V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Allgemeines > Alles andere

Alles andere was sonst nirgends reinpasst

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• MBUX - Mercedes Benz User Experience
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable und sonstige Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Batterien, Akkus, Autarkie
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447, W906, W907
OM654 - 220d, 250d, 300d
OM651 - 220d, 250d
OM642 - 3.0 CDI
OM611 + OM646 - 200+220 CDI
M112E + M272 - 3,0 / 3,2 / 3,5 Benziner
M111E - 200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner (W638)
OM601 - 230 TD (110D&108D)
Elelektroantrieb EQV/eVito
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Reifen W447
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Reifen W639
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Reifen W638
für den Sprinter 906/VS30 (907/910)
•• Felgen Sprinter
•• Reifen Sprinter
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Andere Camper und Campingausbauten
Campingfahrzeuge auf Sprinter Basis
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Zubehör
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Ersatzteile
Reise-Straßenberichte
E-Motor und Antriebsbatterie
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Mercedes-Benz AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 7
Gäste: 171
Gesamt: 178
Team: 1
Team:  v-dulli
Benutzer:  BluesMan, dsz, Krümelmonster, MBsilber, Mercy, Rockatanski
Freunde anzeigen

Kalender
März 2023
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 27 28 1 2 3 4 5
> 6 7 8 9 10 11 12
> 13 14 15 16 17 18 19
> 20 21 22 23 24 25 26
> 27 28 29 30 31 1 2

Statistik
Themen: 33490
Beiträge: 355727
Benutzer: 859
Links: 31
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: otoni
Mit 4.083 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (06.07.2020 um 12:58).
Neue Benutzer:
27.03.2023
- otoni
24.03.2023
- JesusKib
23.03.2023
- zimbax
21.03.2023
- tourer...
20.03.2023
- V-Det
18.03.2023
- H.R.
14.03.2023
- Ronaldnig
14.03.2023
- Bra-Bus
13.03.2023
- Raymondsep
12.03.2023
- Joytec

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
Keine Einträge


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 07.12.2021, 10:50
ktm ktm ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 22.05.2010
Ort: WL
Vahrzeug: Vito W447 114CDI
Baujahr: 2016
Motor: 114 CDI 136PS
ktm´s Fotoalbum
Beiträge: 57
Standard

Zitat:
Zitat von Jobo Beitrag anzeigen
Ja es gibt bei dieser Impfung Nebenwirkungen, aber ich denke, dass die Nebenwirkungen der Medikamente die in den Intensivstation zum Einsatz kommen gerne vernachlässigt werden.

hatte da ein interessantes gespräch im mai diesen jahres mit meiner zahnärztin bezüglich nebenwirkungen. sie meinte wenn ich sie nach den möglichen nebenwirkungen der spritze für die örtliche betäubung fragen würde und sie mir diese dann schildert würde ich garantiert auf die betäubung verzichten...
ebenfalls zb bei der pille für verhütung. wer da den beipackzettel liest und versteht wird die doch nicht einwerfen?!?

oder lest euch mal den beipackzettel von aspirin was damit alles passieren kann.


dann noch ein weiterer verweis auf ernährung. gekauft wird das billigste fleisch, fertiggerichte mit 17 E bei den inhaltsangaben, usw.

das zeug nehmt ihr mehrmals täglich zu euch und es beschätigt euch nicht?!? aber bei einer spritze die [hausnummer] 2x jährlich fällig wird kommt es zu demos?
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu ktm für den nützlichen Beitrag:
  #102  
Alt 07.12.2021, 11:21
Benutzerbild von blondie
blondie blondie ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Bannewitz
Vahrzeug: Vito Mixto 116 Extra Lang
Baujahr: 2014
Motor: 2,2CDI
blondie´s Fotoalbum
Beiträge: 3.856

Pirna -[Deutschland]- PIR Pirna -[Deutschland]- AT * * *
Standard

Kann.... kann... kann.. nein ich mache mir jetzt nicht die Arbeit die Quelle rauszusuchen wo die bisher gemeldeten Nebenwirkungen von den größten Impfungen der letzten Jahrzehnte drinstehen.. weil wenn ich jedesmal so ne Statistik abspeichern würde wäre mein Speicher voll..

Aber die Impfungen der letzten Jahrzehnte stand nicht an erster Stelle.

Was ich damit sagen will. Natürlich KANN es auch bei Aspirin Nebenwirkungen geben. Aber die bisher gemeldeten Fälle einer Impfung die es erst ein Jahr gibt übersteigt derzeit alles..
__________________
Ich bin stolz ein Sachse zu sein


Spritmonitor.de Vito 116

Spritmonitor.de PickUp Fullback

W126 S-Klasse
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 07.12.2021, 11:49
Benutzerbild von T1m3l3Z
T1m3l3Z T1m3l3Z ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 02.08.2019
Ort: Rhede
Vahrzeug: Vito 112CDI
Baujahr: 2002
Motor: 2,2CDI
T1m3l3Z´s Fotoalbum
Beiträge: 134

Bochold -[Deutschland]- BOH Bochold -[Deutschland]- DC 8 9 8
Standard

Zitat:
Zitat von Jobo Beitrag anzeigen
Mir fällt auf dass einfach Behauptungen in den Raum gestellt werden, wie 10000 Betten werden abgebaut, ohne eine Quellenangabe.
Oder es wird behauptet das gesagt wurde, die Impfung würde zu 100 % gegen Corana schützen, ich kenne keine Quelle dazu. Nun wird so getan als wären wir von den da oben belogen worden.

Ja ok ich weiss: Die Bild Sprach zuerst mit dem Toten!!


Quelle 1 Das wir öfters mal von den Politikern angelogen wurden.


Quelle 2 Spahn selbst auf Twitter, das die Impfung schützt!


Quelle 3 Eine Seite der Bundesregierung, die selbst besagt, das man nach der Impfung bis zu 95% vor einer Ansteckung geschützt ist
__________________
Beste Grüße

David :-)

Green Dragon W638 112CDI BJ2002 mit knapp 350tkm auf der Uhr :-)

ca. 6,8l/100km ohne Klima
ca. 7,4l/100km mit Klima

Geändert von T1m3l3Z (07.12.2021 um 11:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu T1m3l3Z für den nützlichen Beitrag:
  #104  
Alt 07.12.2021, 13:26
Benutzerbild von Danidog
Danidog Danidog ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Nähe Nürnberg
Vahrzeug: V
Baujahr: 2012
Motor: 3.0 CDI mit Kennfeldoptimierung
Danidog´s Fotoalbum
Beiträge: 4.614

Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- LAU Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- DA * * *
Standard

Da wird sich immer auf das Virus konzentriert, manchmal glaube ich, vielen ist gar nicht bewusst vor lauter medialem Getrommel von Medien und Politik um das Virus, was diese Dammbrüche rund um das Grundgesetz bedeuten können.

Grundrechte wurden ohne viel Gegenwind einfach außer Kraft gesetzt von der Politik, seien es Versammlungsverbote, Kontaktbeschränkungen oder Ausgangssperren.

Im Nürnberger Kodex ist klar hinterlegt, dass bei keinem Menschen medizinische Eingriffe gegen seinen Willen durchgeführt werden dürfen.

Man fragt sich automatisch, was kommt als nächstes unter einem Vorwand? Zwangsuntersuchungen "zum Wohle aller"? Vielleicht zwangsweise Versuchspersonen wenn es keine freiwilligen gibt? Natürlich nur zum Wohle der Allgemeinheit?

Nun, so schlimm wird es wohl nicht kommen. Aber an einem werden wir schon näher dran sein als uns allen lieb ist: Einschränkungen der Grundrechte unter der Flagge der "Klimarettung" ... das wird der nächste Spaltpilz der Gesellschaft werden ...
__________________
Nach fest kommt ab, nach ab kommt Arbeit
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Danidog für den nützlichen Beitrag:
  #105  
Alt 07.12.2021, 13:59
Benutzerbild von Korsar
Korsar Korsar ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Feldberg
Vahrzeug: W 639 Fun mit Aufstelldach
Baujahr: 09-2006
Motor: 2,2 CDI / DPF / Schalter
Korsar´s Fotoalbum
Beiträge: 3.491
Standard


das ist genau der Punkt, den ich vorhin auch versuchte auszudrücken. Danke.

Wenn unsere künftige Innenministerin sich bezüglich der Gefahr für die Demokratie, wie gestern in ihrem allerersten Statement noch vor der Ernennung zur Ministerin von ihr kundgetan, nur auf die sogenannte "Rechte Szene" einschießen will (hört sich sehr tatkräftig an, passt wunderbar in den Mainstream, "keiner" wird widersprechen und Beifall wird fast von überall her kommen), ist das aber eben zu kurz gesprungen. Leider kommt eine nicht unerhebliche oder auch erhebliche Gefahr für die Demokratie (Freiheit) mitten aus der Gesellschaft (dort wo sich die tummeln, die man früher als Volksparteien bezeichnete). Heute sind das die, die es so gut mit uns meinen, uns die ganzen Wohltaten bescheren, die Volksgesundheit retten genauso wie das Weltklima und was sonst noch alles kommen mag. Dabei haben sie nur beste Absichten zu unser aller Wohl.
__________________
Grüße

Volker

mit fun aber ohne "foundation"

ø ca. 9,3 l/100 km


Ich bin besorgt über die Verfassung unserer Verfassung
Mit Zitat antworten
  #106  
Alt 07.12.2021, 16:13
Benutzerbild von sessi
sessi sessi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Trockenborn, Deutschland.
Vahrzeug: Vito111CDI und Vito116CDI4x4
Baujahr: 08 12
Motor: 2,2 CDI
sessi´s Fotoalbum
Beiträge: 3.348

Saale-Holzlandkreis -[Deutschland]- SHK Saale-Holzlandkreis -[Deutschland]- VK 8 8 8
Standard

10.000 Betten abgebaut? Das reicht bei weitem nicht!!!!
Ist immer eine Frage des Bezuges. Seit Agenda2010 reicht es bei weitem nicht. In diesem Jahr, ok dann reicht es nicht. Da gibt es Unstimmigkeiten bei den einzelnen Quellen. Es wird von über 3000, 4000 oder 6000 Betten gesprochen. Fakt ist aber das gerade dieses Jahr pro abgebautes Bett ihr alles hier bis zu 12.000 Euro bezahlt habt (Steuergelder). Ich weis aus sicherer Quelle, dass in einem eher kleinen Krankenhaus hier dieses Jahr 86 Betten abgebaut wurden. Also ich rede hier immer von Intensivbetten. Hier läuft etwas ganz gehörig schief. Man könnte, vorsichtig ausgedrückt, denken, dass hier von unserer Politik eine Pandemiesituation künstlich erzeugt und gehalten wird. Sorry, das kann man vielen Menschen nicht verbieten zu denken. Es sei denn, es entkräftet hier einer mit Argumenten, die man auch nachvollziehen kann.
__________________
...:::...Ich würde so gern die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quellcode nicht...:::...


Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu sessi für den nützlichen Beitrag:
  #107  
Alt 07.12.2021, 16:24
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: GLK 250 4M BlueTec/ Sprinter 316 CDI
Baujahr: 2012/ 2017
Motor: OM651/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 24.354

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von Jobo Beitrag anzeigen
Mir fällt auf dass einfach Behauptungen in den Raum gestellt werden, wie 10000 Betten werden abgebaut, ohne eine Quellenangabe.

https://www.aerzteblatt.de/nachricht...t-Jahresbeginn



https://www.focus.de/gesundheit/coro..._13167403.html



Diese beiden Links habe ich ganz einfach gefunden! Und wenn das jetzt gerade nich die genannten 10.000 sind so stammt diese Zahl doch aus diversen Mitteilungen aus der Presse.


Zitat:
Zitat von Jobo Beitrag anzeigen
@v-dulli: Über den Abbau von 10000 Intensivbetten hätte ich gerne die Quellenangabe von Dir.
Hier sieht es anders aus:
https://www.destatis.de/DE/Presse/Pr..._N064_231.html
Wen interessieren Statistiken bis 2018? Welches Jahr haben wir heute?
Zudem sagt diese Statistik etwas anderes! Seit 2017 geht deren Anzahl deutlich zurück!

https://de.statista.com/statistik/da...n-deutschland/


https://reimbursement.institute/stat...-deutschland/#


https://www.doccheck.com/de/detail/a...intensivbetten
__________________
Gruß aus OWL
Helmut


Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu v-dulli für den nützlichen Beitrag:
  #108  
Alt 07.12.2021, 16:41
purple
Gast
 
purple´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

@sessi


"Ich weis aus sicherer Quelle, dass in einem eher kleinen Krankenhaus hier dieses Jahr 86 Betten abgebaut wurden. Also ich rede hier immer von Intensivbetten."


Sage doch bitte mal, wo das gewesen ist / welche Klinik war das?
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 07.12.2021, 16:48
Benutzerbild von sessi
sessi sessi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Trockenborn, Deutschland.
Vahrzeug: Vito111CDI und Vito116CDI4x4
Baujahr: 08 12
Motor: 2,2 CDI
sessi´s Fotoalbum
Beiträge: 3.348

Saale-Holzlandkreis -[Deutschland]- SHK Saale-Holzlandkreis -[Deutschland]- VK 8 8 8
Standard

@purple: Ich antworte auf PN
__________________
...:::...Ich würde so gern die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quellcode nicht...:::...


Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 08.12.2021, 08:05
Benutzerbild von FW-Paule
FW-Paule FW-Paule ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 23.04.2015
Ort: Dachau
Vahrzeug: V 250 Bluetec lang
Baujahr: 2016
Motor: 2.2 CDI
FW-Paule´s Fotoalbum
Beiträge: 65

Dachau -[Deutschland]- DAH Dachau -[Deutschland]- F 9 * 1
Standard

Zitat:
Zitat von sessi Beitrag anzeigen
Ich weis aus sicherer Quelle, dass in einem eher kleinen Krankenhaus hier dieses Jahr 86 Betten abgebaut wurden. Also ich rede hier immer von Intensivbetten.

Ich komme aus dem Gesundheitswesen. "Kleinere Krankenhäuser" haben maximal 10 - 15 Intensivbetten. Ein Abbau in dieser Größenordnung ist daher niemals plausibel.

Diese Quelle ist sicher nicht "sicher". Wie so viele von den Quellen...

Die Zu- und Abnahme der Betten ist teilweise rein rechnerisch begründet und dem sich ändernden Pflegeschlüssel (Anzahl erforderliche Fachpflegekräfte pro Bett) und dem Abrechnungsmodus (DRG) geschuldet. Die Zahlen haben sich auch schon vor COVID-19 ständig verändert.

Aber es fiel halt nicht so auf, weil in der Regel jeder intensivpflichtige Patient ein Bett bekommen hat. Jetzt stehen wir mit dem NEF, RTW und RTH am Schadensort und telefonieren alle um irgendwo ein Bett zu bekommen. Die Leidtragenden sind dann die Patienten mir schweren Unfallverletzungen, Schlaganfällen, Herzinfarkten, Embolien...etc. Hier geht dann sehr kostbare Zeit verloren, weil kein zeitliche adequate Behandlung erfolgen kann.

Und das ist tatsächlich FAKT.
__________________
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie alle selbst zu machen...
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu FW-Paule für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was fahren denn die V besitzer noch alles? W124-E250 Alles andere 126 19.07.2018 06:08
Weder bei Bosch, noch bei Mercedes Benz gibt‘s Ersatz für eine defekte Glühlampe... princeton1 Alles andere 34 20.06.2018 16:46
Wer hält sich denn noch an die Regel WR von O bis O...??? princeton1 Alles andere 60 07.11.2014 18:11



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:56 Uhr.


(c) 2005-2021 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.