V-Club Forum

.     . .           . . .         Vrumm - Vrumm -- Quietsch --- Holterdiepolter     ---->     Es ist bald wieder soweit, wir vahren wieder zum Gurkentreffen!                      Rubbel dein Vau, Polier dein Vau....
Zurück   V-Club Forum > Allgemeines > Treffen und Veranstaltungen

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 14
Gäste: 86
Gesamt: 100
Team: 0
Team:  
Benutzer:  bestesht, blondie, cyklon66, ecki, Hami, Kaschdi, Matthias S, MBsilber, PaintItBlack, princeton1, Quallentier, Rabeni, sry, Transporter3.0CDI
Freunde anzeigen

Kalender
Mai 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 29 30 1 2 3 4 5
> 6 7 8 9 10 11 12
> 13 14 15 16 17 18 19
> 20 21 22 23 24 25 26
> 27 28 29 30 31 1 2


Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 15549, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 24.03.2019, 09:46
Benutzerbild von milka
milka milka ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Grebenhain
Vahrzeug: 638 V230
Baujahr: 1996
Motor: 2,3Lt Benzin
milka´s Fotoalbum
Beiträge: 171

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- L * 4 6
Standard

Zitat:
Zitat von janr Beitrag anzeigen
Ich habe die Teile noch nicht wechseln müssen, aber so grundsätzlich stelle ich mir das nicht anders vor, wie beim klassischen Querlenkergummilager.

Einen passenden Durchmesser der Beilagscheiben als Schubstücke vorausgesetzt, klappt das auch mit ganz einfachen Hilfsmitteln, wenn die Hydralikpresse mit Spezialwerkzeug nicht verfügbar ist.



https://www.facebook.com/lostsyncron...type=3&theater
Ja aber unter etwas erschwerten Bedingungen! Wenig Platz + ein Einpressdruck von ≥10T notwendig. Werde berichten, wird jetzt im April passieren.
Der Tip mit Teflonspray ist gut. Das Spray in der blauen Dose mit der "40" drauf sollte auch passen oder Silikonspray.

Ich wünsche allzeit eine knitter- & knatterfreie Vahrt. ;-
__________________
In Erinnerung an unseren Mitgründer großartigen Menschen und Vorsitzenden V22,
Ruhe in Frieden
Mögest Du auf Ewigkeit mit einem guten Stern unterwegs sein.

https://www.vclub-forum.de/Forum/att...9&d=1551118835


es grüßt die Milka

die einzige "Milka" im Club (bis zum Beweis des Gegenteils)
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 18.04.2019, 09:46
Benutzerbild von milka
milka milka ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Grebenhain
Vahrzeug: 638 V230
Baujahr: 1996
Motor: 2,3Lt Benzin
milka´s Fotoalbum
Beiträge: 171

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- L * 4 6
Ausrufezeichen ich habe es getan und die Silentlager des Vorderachsschemel gewechselt

Ich habe in einer Mietwerkstatt (15€/Std.) die hinteren Silentlager des Vordachsschemel ausgetauscht. Es ging erheblich leichter als befürchtet. So wie ich es gemacht habe ist eine Hebebühne nicht zwingend erforderlich.
Wenn aber doch mit einer Hebebühne gearbeitet wird, ist ein hydraulischer Getriebeheber 0,5T notwendig.
Ich habe einen Bericht geschrieben (PDF-Datei), hier steht alles haarklein drin + einige Bilder. Wer Interesse hat bitte per PN bei mir melden.
__________________
In Erinnerung an unseren Mitgründer großartigen Menschen und Vorsitzenden V22,
Ruhe in Frieden
Mögest Du auf Ewigkeit mit einem guten Stern unterwegs sein.

https://www.vclub-forum.de/Forum/att...9&d=1551118835


es grüßt die Milka

die einzige "Milka" im Club (bis zum Beweis des Gegenteils)

Geändert von milka (18.04.2019 um 10:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:39 Uhr.


(c) 2005-2019 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.