V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W447 > Fahrwerk W447

Fahrwerk W447 Fahrwerksdatenbank für den W447

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 7
Gäste: 208
Gesamt: 215
Team: 0
Team:  
Benutzer:  bigboy_marcus, CBRBus, Plasma, Rocer222, RUDI_Rabe, Tom164, zwerg
Freunde anzeigen

Kalender
Juli 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 25 26 27 28 29 30 1
> 2 3 4 5 6 7 8
> 9 10 11 12 13 14 15
> 16 17 18 19 20 21 22
> 23 24 25 26 27 28 29
> 30 31 1 2 3 4 5

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 11294, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.07.2018, 11:48
SQ1 SQ1 ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 16.08.2015
Ort: Stolberg, Rhld.
Vahrzeug: V-Klasse 250D Avantgarde Edition AMG
Baujahr: 16
Motor: 2,2
SQ1´s Fotoalbum
Beiträge: 4
Reden MAD Federn

Hallo zusammen,


nachdem ich auf meine Frage, ob ich bei unserer V-Klasse 250 extralang auch die verstärkten Federn an der Hinterachse mit Agility Control einbauen lassen kann, kam von MAD die Antwort, dass dies mit Agility Control nicht empfohlen wird.


Der zuständige Mitarbeiter schickte mir folgede Aussage von MB zu Agility Control, weil ich zuvor mitteilte, dass Agility Control nur das Getriebe in den Fahrstufen verändert,aber nicht die Dämpfer:


Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Aktuell kann ich noch nichts konkretes zum Thema agility control sagen, da die Montage noch nicht beurteilt wurde. Da es durchaus Probleme geben kann, möchte ich im Moment noch davon abraten, eine Luftfeder zu verbauen, wenn das Fahrzeug mit agility control ausgerüstet ist.

Mit freundlichen Grüßen aus Kaarst

Komfort auf allen Wegen.

Das Dämpfungssystem sorgt für ausgewogenen Fahrkomfort, indem es Abrollverhalten, Dämpfungswirkung und Stabilisierung entsprechend der Fahrbahnbeschaffenheit optimiert.
Das AGILITY CONTROL-Fahrwerk bietet Ihnen einen hohen Fahrkomfort durch selektive Anpassung des Dämpfungssystems an die Fahrbahnbeschaffenheit. Durch ständiges Abtasten des Untergrunds verbessert sich bei kleinen Stößen der Abrollkomfort und bei größeren Stößen die Dämpfungswirkung und die Stabilisierung des Fahrzeugs. Im AGILITY CONTROL-Fahrwerk verbindet sich die Flexibilität eines selektiven Dämpfungssystems mit der Wirksamkeit eines passiven Dämpfungssystems. Dabei erhält das komfortabel abgestimmte konventionelle Feder-/Dämpfersystem serienmäßig eine amplitudenabhängige Dämpfungsfunktion. Das Funktionsmodul des selektiven Dämpfungssystems besteht aus einem Elastomerkolben, der bei kleineren Stößen dem Ölstrom parallel zur konventionellen Dämpferbeplattung einen Bypass bietet. So ist bei kleinen Stößen im Bereich zwischen +/- 10 mm die Dämpfwirkung reduziert. Damit werden insbesondere der Abrollkomfort und das Abtastverhalten des Fahrwerks deutlich verbessert. Bei größeren Fahrwerksanregungen wird durch die selektive Wirkung des Dämpfers die volle Dämpfungsfunktion aktiviert.


Nun gut, da wir den rollenden ******haufen mittlerweile auch auf Kängeruh getauft haben, weil er so schön durchschlägt und wackelt, wurden die Federn
Art.Nr.:040315-HV-098078 von MAD über die Bucht, da billiger, erworben, eingebaut und zuletzt eingetragen.

Was soll ich sagen! Meine Frau und mein Sohn sind begeistert und auch der Rest der siebenköpfigen Schar. Der Wagen ist viel straffer auf der Straße und ca. 4 cm höher hinten. Aber er fährt viel besser, was mir auch aufgefallen ist.

Selbst auf den schlechtesten Straßen kein Gerumpel, Geklapper oder Durchschlagen. Alles perfekt. Warum nicht sofort so liebe Leute bei MB, aber das werde ich denen auch noch schreiben, denn wir hatten so eine nette Korrespondenz mit dem Vorstand. Wie kann man ein KfZ verkaufen, dass nur 540 KG Zuladung bei 8 Sitzen hat?? Leergewicht bei vollem Tank und 50% AdBlue liegt bei 2.540 Kg!!! 10% vom KP haben wir zurückerhalten!!! Das ist bei einem KP von 75T€ nicht wenig.



Aber die Luftfederung fehlt uns noch immer. Die Preise bei MAD und den anderen Anbietern haben dynamisch um 100% zugelegt. Ein Schelm wer Böses dabei denkt. Als ob man sich abgesprochen hätte.



Die Investition der verstärkten Federn hätte ich schon letztes Jahr machen sollen. Egal, jetzt kommt der neue Wohnwagen dran und ich werde gerne berichten wie er sich damit geschlagen hat.



Grüße aus der Eifel

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.07.2018, 12:34
Benutzerbild von Amtswalter
Amtswalter Amtswalter ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 12.05.2015
Ort: SN
Vahrzeug: V 250 Edition
Baujahr: 2015
Motor: 2,2 CDI (OM 651)
Amtswalter´s Fotoalbum
Beiträge: 455
Standard

Ich habe auch das Agility Control Fahrwerk. Ich kann mich nicht beschweren. Ich bin voll zufrieden damit. So unterschiedlich sind die Geschmäcker...
__________________
Grüße aus dem hohen Norden!

Meine Fahrzeughistorie:
Mazda 323F BA - 1.5 l 88 PS Benziner (2002-2004)
Mazda 626 - 1.8 l 101 PS Benziner (2004-2008)
Mazda 6 Kombi - 2.0 l 147 PS Benziner (2008-2012)
Ford S-Max - 1.6 l 160 PS Benziner (2012-2015)
Mercedes V-Klasse - 2.2 l 190 PS Diesel (seit 30.07.2015)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.07.2018, 12:54
SQ1 SQ1 ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 16.08.2015
Ort: Stolberg, Rhld.
Vahrzeug: V-Klasse 250D Avantgarde Edition AMG
Baujahr: 16
Motor: 2,2
SQ1´s Fotoalbum
Beiträge: 4
Standard

Extra lang oder nur lang. Da ist schon ein Unterschied.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.07.2018, 15:59
Benutzerbild von Amtswalter
Amtswalter Amtswalter ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 12.05.2015
Ort: SN
Vahrzeug: V 250 Edition
Baujahr: 2015
Motor: 2,2 CDI (OM 651)
Amtswalter´s Fotoalbum
Beiträge: 455
Standard

Zitat:
Zitat von SQ1 Beitrag anzeigen
Extra lang oder nur lang. Da ist schon ein Unterschied.
Du hast Recht. Ich habe die lange Version...
__________________
Grüße aus dem hohen Norden!

Meine Fahrzeughistorie:
Mazda 323F BA - 1.5 l 88 PS Benziner (2002-2004)
Mazda 626 - 1.8 l 101 PS Benziner (2004-2008)
Mazda 6 Kombi - 2.0 l 147 PS Benziner (2008-2012)
Ford S-Max - 1.6 l 160 PS Benziner (2012-2015)
Mercedes V-Klasse - 2.2 l 190 PS Diesel (seit 30.07.2015)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
Durchschlagen, Leergweicht, MAD Federn, Wohnwagen, Zuladung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Endtopf und Federn Macviano Kleinanzeigen 0 07.02.2014 15:18
Federn roadrunner Kleinanzeigen 3 27.09.2013 18:03
Biete H&R Federn Benno Kleinanzeigen 0 20.12.2004 08:20



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:37 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.