V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Erfahrungsberichte > Mercedes Händler

Mercedes Händler Erfahrungen mit Mercedes Händlern beim Neu-, Gebraucht-, und Jahreswagenkauf

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen



Kalender
Juni 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 28 29 30 31 1 2 3
> 4 5 6 7 8 9 10
> 11 12 13 14 15 16 17
> 18 19 20 21 22 23 24
> 25 26 27 28 29 30 1

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 11148, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.05.2018, 10:26
Sethos Sethos ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 09.03.2016
Ort: TR
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2006
Motor: 3.0CDI
Sethos´s Fotoalbum
Beiträge: 96
Standard Abzocke in Trier ?

Hallo,

Bei unserem Viano fiel mir auf, dass im Leerlauf sämtliche Displays, Innenleuchten flackerten. Also schnell auslesen, und tatsächlich, Ladespannung fluktuiert zwischen 14.0V - 15V .... ergo, Spannungsregler defekt, steht auch so im WIS/ASRA.
Den Regler gibt es einzeln, also einen Kostenvoranschlag bei Mercedes HESS in Trier angefragt. Nach 4(!) Tagen dann eine erste Reaktion : Regler gibt es nicht einzeln, die ganze Lima muss getauscht werden, Kostenpunkt 1300€ !

Als ich dem freundlichen Service-Berater die Teilenr & Arbeitsschritte zum Austausch des Reglers geschickt hab', war auf einmal Funkstille. Keine Reaktion mehr.

Meine Frau hatte telefonisch den KV angefragt ... vielleicht hätte ich anrufen sollen. Finde sowas unverschämt.

Gruss,
E.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.05.2018, 10:55
bestesht bestesht ist gerade online
V-Experte
 
Registriert seit: 06.11.2006
Ort: Frankfurt, Deutschland.
Vahrzeug: W 639
Baujahr: 2006
Motor: Viano 3.0 CDI
bestesht´s Fotoalbum
Beiträge: 737

Augsburg -[Deutschland]- A Augsburg -[Deutschland]- BC 1 1 1
Standard

Sorry falscher Beitrag....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.05.2018, 13:20
Benutzerbild von Transporter3.0CDI
Transporter3.0CDI Transporter3.0CDI ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 29.11.2014
Ort: MK
Vahrzeug: VITO MIXTO LANG 120 CDI
Baujahr: EZ.08.2007
Motor: V6 3.0CDI 204PS
Transporter3.0CDI´s Fotoalbum
Beiträge: 174
Standard

Moin


also beim 3.0l Diesel sitzt die Lima schon ziemlich beschissen
um daran zu kommen denke ich mal da muß die komplette Front demontiert werden und da kommen schon einige AW zusammen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.05.2018, 16:17
bestesht bestesht ist gerade online
V-Experte
 
Registriert seit: 06.11.2006
Ort: Frankfurt, Deutschland.
Vahrzeug: W 639
Baujahr: 2006
Motor: Viano 3.0 CDI
bestesht´s Fotoalbum
Beiträge: 737

Augsburg -[Deutschland]- A Augsburg -[Deutschland]- BC 1 1 1
Standard

Beim LiMa Tausch magst du Recht haben, aber darum ging es nicht. Sondern darum das nur der Regler defekt ist/war und die Aussage getroffen wurde, gibt es nur komplett.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.05.2018, 18:49
uliri2 uliri2 ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Eissen
Vahrzeug: V.Klasse 638
Motor: 2,2 CDI seit 08/2013; vorher 2,3 Benzin
uliri2´s Fotoalbum
Beiträge: 2.330
Standard

Vielleicht war es auch nur gut gemeint nach dem Motto: Baujahr 2006, da tauschen wir gleich die ganze LIMA, bevor der Kunde nach 5000 km den gleichen Mist nochmal hat.


Aber Abzocke kann natürlich genausogut möglich sein.


LIMA gibt es im Zubehör bestimmt deutlich preiswerter, und selbst umbauen ist auch keine Hexerei.



Beim W638 ist es auch eine ziemlich bescheidene Arbeit....


Gruß
Uli
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.05.2018, 18:59
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 22.591

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Blinzeln

Zitat:
Zitat von uliri2 Beitrag anzeigen
LIMA gibt es im Zubehör bestimmt deutlich preiswerter, und selbst umbauen ist auch keine Hexerei.
Hast Du schon mal unter die Haube eines 639er mit V6 geschaut?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.05.2018, 19:09
uliri2 uliri2 ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Eissen
Vahrzeug: V.Klasse 638
Motor: 2,2 CDI seit 08/2013; vorher 2,3 Benzin
uliri2´s Fotoalbum
Beiträge: 2.330
Standard

Nö, muß ich auch nicht. Glaub schon dass es ein ziemliches Gefummel ist und allerlei abgebaut werden muss.


Entweder bin ich dazu bereit es selbst zu machen oder ich muss es bezahlen.


Wahrscheinlich würde ich es mit vielem Fluchen erstmal selbst versuchen.


Oder eine freie Werkstatt anrufen und ein Teil aus dem Zubehör kaufen und mitbringen.



Habe schon mitbekommen dass der 3,00 CDI auch wg. Injektorenproblemen etc. ziemlich reparaturunfreundliche ist. Aber egal.


Gruß
Uli
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.05.2018, 22:08
sixt sixt ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 28.01.2009
Ort: 47533 Kleve
Vahrzeug: VIANO 639
Motor: 3,2 Benzin, mit VIALLE LPI Gasanlage
sixt´s Fotoalbum
Beiträge: 610
Standard

Zitat:
Hast Du schon mal unter die Haube eines 639er mit V6 geschaut?
Jau, ..kürzlich

Schon einige Arbeit die LIMA ausbauen. Entweder Motorlager-rechts- raus
oder von vorne dran einschl. Propeller raus.
O.k. Lima mit speziellen Regler generalüberholt EURO für !! 90,- !! eingebaut. Nix EURO 720.- bei MB
Neuer passender Regler ist auch zu bekommen. EURO 55,- musste lange suchen. Die original Lima mit neuem Regler liegt jetzt auf Lager für schlechte Zeiten.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.05.2018, 10:46
Sethos Sethos ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 09.03.2016
Ort: TR
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2006
Motor: 3.0CDI
Sethos´s Fotoalbum
Beiträge: 96
Standard

Zitat:
Zitat von uliri2 Beitrag anzeigen
Vielleicht war es auch nur gut gemeint nach dem Motto: Baujahr 2006, da tauschen wir gleich die ganze LIMA, bevor der Kunde nach 5000 km den gleichen Mist nochmal hat.
Es ging um unseren 'Neuen' ... Knapp 100tkm und 2013. Die 1300€ war NUR die Lima ! Der Regler kostet 73€. Haben es jetzt woanders richten lassen, wo wir inkl. Klima befüllen 900€ bezahlt haben.

Ich hätte es selbst gemacht, aber wie einige schon richtig bemerkt haben, Motorträger raus, Kühler raus, Motor aufhängen, Fahrschemel ausbauen etc. Ich habe das ganz Werkzeug überhaupt nicht.

Gruss,
E.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.05.2018, 15:59
sixt sixt ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 28.01.2009
Ort: 47533 Kleve
Vahrzeug: VIANO 639
Motor: 3,2 Benzin, mit VIALLE LPI Gasanlage
sixt´s Fotoalbum
Beiträge: 610
Standard

Zitat:
Ich hätte es selbst gemacht, aber wie einige schon richtig bemerkt haben, Motorträger raus, Kühler raus, Motor aufhängen, Fahrschemel ausbauen etc. Ich habe das ganz Werkzeug überhaupt nicht.
na, ganz so schlimm ist es nicht, brauch nicht halbe das Auto auseinandergenommen werden.

Walter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hallo aus Trier joenk Neue Mitglieder im Forum 1 18.11.2014 11:03
Achtung - ARAL Abzocke!!!! filstalrebell Alles andere 19 15.02.2011 21:53
Reifendealer Trier/Saarland Homsen Reifen 0 20.01.2009 08:13



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:23 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.