V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Offroad - 4x4 und 4matic > Offroad Reiseberichte

Offroad Reiseberichte Hier gehören vorrangig Offroad-Reiseberichte hin!

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 174
Gesamt: 178
Team: 0
Team:  
Benutzer:  alexanderpeter, rouge1969, tgcj, theo10
Freunde anzeigen

Kalender
Dezember 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 26 27 28 29 30 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30
> 31 1 2 3 4 5 6

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 14130, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.06.2014, 15:18
V-Matic
Gast
 
V-Matic´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard OffroadPark Langenaltheim

Offroadpark Langenaltheim

Das Gelände selbst bieten den Fahrern „Adrenalin-Pur“ Erlebnis an. Einige Stellen des Geländes sind mit lautem Herzklopfen zu befahren.
Der Vito meisterte die Grundkursstrecke des Geländes einwandfrei. Dank den kürzeren Überhängen bei dem Vito in der Karosserieausführung „Kompakt“ dürfte man auf die Empfehlung des Geländebetreibers, die Kfz-Kennzeichen an der vorderer Stoßstange während der Fahrt über das Gelände abzunehmen, verzichten. Beim Befahren einigen Strecken des Geländes von Offroadpark Langenaltheim sollte man an den Kraftstofftank denken, der sich vor dem linken Hinterrad befindet. An den Stellen, wo die Steinbrocken viel zu hoch aus dem Grund hervorragen kommt man mit dem Vito 4x4 in der Serienausführung nicht durch. Dank aber dem Metallrahmen auf dem die Vorderachse liegt, bleiben an solchen Stellen die Motorölwanne und die Getriebe unversehrt.
Mit der Straßenbereifung, besonders bei dauerndem Regen, hat man auf dem Gelände wenige Chancen. In wenigen Minuten ist die Reifenoberfläche mit dicker Schicht, aus nassem Ton bestehend, bedeckt.
Wer mehr Spaß mit dem Vito 4x4 auf dem Offroad-Gelände von Langenaltheim haben will, sollte die Vorderachsdifferentialsperre mitbringen, den die Mitwirkung der Anti-Schlupf-Regelung des Fahrzeuges, die an der Hinterachse mit ihren Bremseingriffen gute Arbeit leistet, an der Vorderachse kaum zu merken ist. Die elektrische Seilwinde dürfte auch nicht fehlen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2014, 10:59
picasso picasso ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 22.02.2014
Ort: G
Vahrzeug: Vito
Baujahr: 2007
Motor: 2,2CDI
picasso´s Fotoalbum
Beiträge: 107
Standard

Bei mir funktioniert der Link nicht.

Gibt es denn auch Bilder zu dem Einsatz?
Wie gefährdet war denn das Verteilergetriebe? Es liegt ja doch etwas ungeschützt hinter dem Rahmen, lugt fast ein wenig hervor.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.06.2014, 11:04
V-Matic
Gast
 
V-Matic´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

I`m sorry. Ich hab den Link zum Video im Text implantiert. Funzt anscheinend nicht so ganz. Hier ist es noch mal: https://youtu.be/M-pV4cMk494
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.06.2014, 11:05
V-Matic
Gast
 
V-Matic´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

Die Verteilergetriebe ist heil geblieben.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.06.2014, 08:02
Benutzerbild von Mopeto
Mopeto Mopeto ist offline
Super V
 
Registriert seit: 24.01.2014
Ort: HEF
Vahrzeug: Vito 119 CDI 4 matic, E 350 D Cabrio, GLE 350 D
Baujahr: 2017
Motor: 2,2CDI
Mopeto´s Fotoalbum
Beiträge: 849
Standard

Bei mir ist der Wald gleich nebenan :-)

Hab die Woche Holz geholt. Anhänger mit über 2,5 t beladen und dann Steigungen / Gefälle jenseits von gut und böse und schmierige ausgefahrene Weg usw. da kommt Freude auf.
Aber der Spielplatz für die großen ist auch nicht verkehrt.

Hier mal was zum träumen für unsere Offfffffffroadfans :-)
http://www.youtube.com/watch?v=Z39jX...yer_detailpage

http://www.youtube.com/watch?v=nc5Op...yer_detailpage

Geändert von Mopeto (11.06.2014 um 08:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.06.2014, 14:45
Comboman
Gast
 
Comboman´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

witzig
ich war im Oktober da. Der Besitzer hat mir das gleiche erzählt. Er wollte nicht mal Geld haben, da wir nur auf dem Rundkurs fahren sollten und bloß keine Hindernisse ausprobieren sollen. Hat trotzdem richtig Spaß gemacht.
1x hab ich vorne aufgesetzt (wollte es mal probieren) aber alles heil geblieben.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.06.2014, 12:29
picasso picasso ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 22.02.2014
Ort: G
Vahrzeug: Vito
Baujahr: 2007
Motor: 2,2CDI
picasso´s Fotoalbum
Beiträge: 107
Standard

Zitat:
Zitat von Mopeto Beitrag anzeigen

Hier mal was zum träumen für unsere Offfffffffroadfans :-)
http://www.youtube.com/watch?v=nc5Op...yer_detailpage
Keine Überhänge, 3 Differenzialsperren und MT-Reifen - da fällt das schon leichter! Aber da wollen wir mit dem V ja auch gar nicht hin.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.12.2018, 17:33
4x4Vito 4x4Vito ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 27.08.2016
Ort: SW
Vahrzeug: Vito CDI 115 4x4
Baujahr: 2006
Motor: 2,2CDI
4x4Vito´s Fotoalbum
Beiträge: 2
Standard

Mein erstes Video ist nicht mehr verfügbar. Dafür habe ich ein weiteres Video auf dem selben Gelände gedreht. Allerdings geht diesmal das Auto nicht mit der Straßenbereifung ins Gelände, sondern mit BF Goodrich AT. Viel vergnügen beim Anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=1dUKXPNpawA
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu 4x4Vito für den nützlichen Beitrag:
  #9  
Alt 03.12.2018, 15:35
janr janr ist offline
Super V
 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Burgberg i. Allgäu
Vahrzeug: Viano Marco Polo 4matic
Baujahr: 2008
Motor: 2,2 CDI
janr´s Fotoalbum
Beiträge: 753
Standard

Zitat:
Zitat von 4x4Vito Beitrag anzeigen
Mein erstes Video ist nicht mehr verfügbar. Dafür habe ich ein weiteres Video auf dem selben Gelände gedreht. Allerdings geht diesmal das Auto nicht mit der Straßenbereifung ins Gelände, sondern mit BF Goodrich AT. Viel vergnügen beim Anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=1dUKXPNpawA
Man merkt, dass jemand Angst um sein VTG hat
Kann ich nur empfehlen und ersetzt auch ziemlich sinnvoll die windige Kunststoff Haube:
https://www.sgs4x4.de/structure_defa...N=117288&ID=-1
__________________
Viele Grüße,
Jan

MP +3cm, ATW Adapter, ML 15" Stahlfelgen auf 215/70 General Grabber, Niveaudämpfer L200 HA + verlängerte Serie VA, gedämmt & isoliert, Einzelsitzumbau, 150WP Solar, Android-Ceiver, Calix-Vorwärmer, GSM FB
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
Altenlangheim, Offroadpark, Vito 4x4


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:45 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.