V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Erfahrungsberichte > Tuner

Tuner alle Firmen rund um das Tuning des V

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• MBUX - Mercedes Benz User Experience
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable und sonstige Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Batterien, Akkus, Autarkie
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447, W906, W907
OM654 - 220d, 250d, 300d
OM651 - 220d, 250d
OM642 - 3.0 CDI
OM611 + OM646 - 200+220 CDI
M112E + M272 - 3,0 / 3,2 / 3,5 Benziner
M111E - 200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner (W638)
OM601 - 230 TD (110D&108D)
Elelektroantrieb EQV/eVito
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Reifen W447
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Reifen W639
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Reifen W638
für den Sprinter 906/VS30 (907/910)
•• Felgen Sprinter
•• Reifen Sprinter
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Andere Camper und Campingausbauten
Campingfahrzeuge auf Sprinter Basis
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Zubehör
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Ersatzteile
Reise-Straßenberichte
E-Motor und Antriebsbatterie
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 11
Gäste: 112
Gesamt: 123
Team: 0
Team:  
Benutzer:  alexanderpeter, Amtswalter, berliner1973, BluesMan, carsten.siewert, covi3000, danfunky, Killwangen, murphy, Plasma, Rockatanski
Freunde anzeigen

Kalender
Juli 2022
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 27 28 29 30 1 2 3
> 4 5 6 7 8 9 10
> 11 12 13 14 15 16 17
> 18 19 20 21 22 23 24
> 25 26 27 28 29 30 31

Statistik
Themen: 33289
Beiträge: 353792
Benutzer: 1.302
Links: 31
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: TommyGoG
Mit 4.083 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (06.07.2020 um 12:58).
Neue Benutzer:
Heute
- TommyGoG
30.06.2022
- bmwpower11
23.06.2022
- E-500
23.06.2022
- HO5000E
22.06.2022
- Tim06
19.06.2022
- Effe78
16.06.2022
- joho
14.06.2022
- lancarauto
14.06.2022
- Big Un
07.06.2022
- source-p

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
Keine Einträge


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.02.2022, 12:34
Benutzerbild von Danidog
Danidog Danidog ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Nähe Nürnberg
Vahrzeug: V
Baujahr: 2012
Motor: 3.0 CDI mit Kennfeldoptimierung
Danidog´s Fotoalbum
Beiträge: 4.555

Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- LAU Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- DA * * *
Ausrufezeichen Warnung!

An alle Fahrzeugbesitzer die sich überlegen ein fachmännisches, legales Tuning mit Gutachten und Eintragung aufspielen zu lassen!

Warum?

Unsere legal getunte C-Klasse aus 2010 mit OM651 Motor ist vom "Abgasskandal" betroffen. Das heisst, man wird vom KBA angeschrieben und wer dann nicht "freiwillig" zum Update erscheint, bekommt Post von der Zulassungsstelle mit Androhung der Stilllegung. So geschehen bei uns.

MB Händler: Kommst du nicht drum herum, MUSS gemacht werden.

KBA: Geht uns nichts an, wir müssen nur die Halter anschreiben und MB informieren wenn das Update durchgeführt wurde.

Zulassungsstelle: Können wir nichts machen, sind dem KBA untergeordnet.

Mercedes Hotline Frankfurt: Ahnungslosigkeit, kein Rückruf erfolgt.

Maastricht: Fall aufgenommen, nun Schweigen im Walde

Anwalt:"Leider haben wir dazu keine ausreichende Expertise"

Deshalb ist es wichtig, vorher mit dem ausführenden Betrieb schriftlich festzuhalten, was in einem solchen Fall passiert, welche Kosten entstehen bei erneutem Aufspielen. Sonst ist man komplett auf Kulanz des Tuners angewiesen.

Deshalb vielleicht nicht den kleinsten und billigsten Betrieb aussuchen, sondern einen der gut auf dem Markt etabliert ist.

Und zu guter Letzt: Auch bei einem Euro 6 temp würde ich mich nicht darauf verlassen, dass es in Zukunft keine Rückrufe mehr gibt

Das wird wohl jedes Fahrzeug zu jeder Zeit treffen können ...

Nachtrag, weil vergessen zu erwähnen: Nach einem solchen Hersteller-Update des Motorsteuergerätes wird das Tuning gelöscht bzw. überschrieben!

.
__________________
Nach fest kommt ab, nach ab kommt Arbeit

Geändert von Danidog (08.02.2022 um 13:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Danidog für den nützlichen Beitrag:
  #2  
Alt 08.02.2022, 12:56
Benutzerbild von Amtswalter
Amtswalter Amtswalter ist gerade online
V-Experte
 
Registriert seit: 12.05.2015
Ort: SN
Vahrzeug: V 300 Edition
Baujahr: 2020
Motor: 2,0 CDI (OM 654)
Amtswalter´s Fotoalbum
Beiträge: 589
Standard

Kurze Frage:

Betrifft deine Warnung tatsächliche technische Schwierigkeiten, so dass das Fahrzeug nicht mehr legal bewegt werden kann (bspw. Update wegen Tuning nicht möglich, daher Stilllegung) oder geht es um die Kosten für das erneute Aufspielen des Tunings ins Steuergerät nach dem Update (ich gehe davon aus, dass das Tuning aufgrund des Updates überspielt werden würde)?

Gesendet von meinem SM-N980F mit Tapatalk
__________________
Grüße aus dem hohen Norden!

Meine Fahrzeughistorie:
Mazda 323F BA - 1.5 l 88 PS Benziner (2002-2004)
Mazda 626 - 1.8 l 101 PS Benziner (2004-2008)
Mazda 6 Kombi - 2.0 l 147 PS Benziner (2008-2012)
Ford S-Max - 1.6 l 160 PS Benziner (2012-2015)
Mercedes V-Klasse V250d - 2.2 l 190 PS Diesel (2015-2020)
Mercedes V-Klasse V300d - 2.0 l 239 PS Diesel (seit 2020)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.02.2022, 13:06
Benutzerbild von Danidog
Danidog Danidog ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Nähe Nürnberg
Vahrzeug: V
Baujahr: 2012
Motor: 3.0 CDI mit Kennfeldoptimierung
Danidog´s Fotoalbum
Beiträge: 4.555

Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- LAU Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- DA * * *
Standard

Zitat:
Zitat von Amtswalter Beitrag anzeigen
Kurze Frage:

Betrifft deine Warnung tatsächliche technische Schwierigkeiten, so dass das Fahrzeug nicht mehr legal bewegt werden kann (bspw. Update wegen Tuning nicht möglich, daher Stilllegung) oder geht es um die Kosten für das erneute Aufspielen des Tunings ins Steuergerät nach dem Update (ich gehe davon aus, dass das Tuning aufgrund des Updates überspielt werden würde)?

Gesendet von meinem SM-N980F mit Tapatalk
Korrekt! So durfte ich nicht mehr fahren, trotz der Sondergenehmigung durch die Eintragung.

Ein totaler Irrsinn. Ich MUSSTE das Update durchführen lassen, obwohl ich deutlich vorgetragen habe, dass dieses wieder überspielt wird mit der bisherigen Software, also nur für maximal ein paar Tage wirksam ist.

Dann wird wieder so gefahren wie vorher, kräftig und sparsam.

Und wenn man es ganz genau nimmt, dürfte ich in diesem Zustand auch nicht fahren. Denn das Tuning steht im Fahrzeugschein, ist aber im Moment nicht wirksam
__________________
Nach fest kommt ab, nach ab kommt Arbeit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.02.2022, 16:48
Benutzerbild von Rangie
Rangie Rangie ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 18.01.2018
Ort: Tolossa
Vahrzeug: 216 CDI PARPAING 163x3665xH1
Baujahr: 2014
Motor: 163 PS mit 7G Plus
Rangie´s Fotoalbum
Beiträge: 400
Standard

...das ist wohl bei den meisten Tunern so und es gibt auch meistens einen entsprechenden Hinweis auf deren Webseite. Ein erneutes Aufspielen der Software ist oft kostenlos gegen Vorlage der Rechnung oder kostet einen kleinen Obulus. Das bezieht sich auf die Standard-Tunings. Bei einen individuellen Tuning bekommt man einen Stick mit der eigenen Konfiguration mit und mit diesem geht man zum Tuner und kann das entweder kostenfrei oder gegen eine geringe Gebühr wieder aufspielen lassen.
In jedem Fall vor Tuning vorher abklären.
__________________
Stete Skepsis wenn man im Netzis.

One day we all have to die.
But not all the other days !
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.02.2022, 17:49
Benutzerbild von Danidog
Danidog Danidog ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Nähe Nürnberg
Vahrzeug: V
Baujahr: 2012
Motor: 3.0 CDI mit Kennfeldoptimierung
Danidog´s Fotoalbum
Beiträge: 4.555

Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- LAU Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- DA * * *
Standard

Zitat:
Zitat von Rangie Beitrag anzeigen
...das ist wohl bei den meisten Tunern so und es gibt auch meistens einen entsprechenden Hinweis auf deren Webseite. Ein erneutes Aufspielen der Software ist oft kostenlos gegen Vorlage der Rechnung oder kostet einen kleinen Obulus. Das bezieht sich auf die Standard-Tunings. Bei einen individuellen Tuning bekommt man einen Stick mit der eigenen Konfiguration mit und mit diesem geht man zum Tuner und kann das entweder kostenfrei oder gegen eine geringe Gebühr wieder aufspielen lassen.
In jedem Fall vor Tuning vorher abklären.
In den meisten Fällen trifft das wohl zu, bei einigen sind diese Zusagen zeitlich befristet.

Deshalb ja auch mein Appell, unbedingt genau klären und "etwas in der Hand haben", am besten schriftlich.

Und auch nicht von irgendeinem Laptop-Dödl auf einem Supermarktparkplatz zum Kampfpreis aufspielen lassen, übertrieben gesagt. Die Gefahr dass dieser in Zukunft eventuell nicht mehr greifbar ist, sollte man nicht ausblenden.
__________________
Nach fest kommt ab, nach ab kommt Arbeit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
Abgasskandal, Euro 5, OM651, Rückruf, Tuning


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warnung viano händler schlizes Mercedes Händler 5 23.06.2009 20:29



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:19 Uhr.


(c) 2005-2021 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.