V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > 1. Mercedes V Club Deutschland.e.V. > Fragen & Anregungen zum Forum

Fragen & Anregungen zum Forum Hier Könnt Ihr Fragen und Anregungen zum Forum loswerden.

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser

Kalender
Dezember 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 26 27 28 29 30 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30
> 31 1 2 3 4 5 6

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 14125, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 29.11.2018, 10:58
Benutzerbild von gajukl
gajukl gajukl ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: WN
Vahrzeug: Viano MP 639/2
Baujahr: 2012
Motor: 3.0 CDI
gajukl´s Fotoalbum
Beiträge: 565
Standard

Ob die Federkontakte bei geschlossener Tür noch genügend Reserve für den Anpressdruck haben, sieht man auch ganz gut bei geöffneter Beifahrer bzw Fahrertür. Das sagt allerdings wenig über die notwendige Leitfähigkeit aus. BTW sahen bei uns die Kontakte auf der internen Platine der Kontaktplatten bzw Stifte nicht mehr allzu vertrauenswürdig aus.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu gajukl für den nützlichen Beitrag:
  #12  
Alt 29.11.2018, 11:28
huelsensack1 huelsensack1 ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Gera
Vahrzeug: Viano Fun
Baujahr: 2011
Motor: 3,0
huelsensack1´s Fotoalbum
Beiträge: 33
Standard

Also: Stifte und Kontaktplatten sehen aus wie aus dem Ei gepellt. Stifte leichtgängig.

Das Kuriose ist, dass nie die rote Meldung Tür offen kommt- bestenfalls die Meldung Tür geschlossen (in gelb) nachdem die Taste im Cockpit gedrückt wurde (aber das nur während der Fahrt).
Seltsam - seltsam
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.11.2018, 14:06
Benutzerbild von gajukl
gajukl gajukl ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: WN
Vahrzeug: Viano MP 639/2
Baujahr: 2012
Motor: 3.0 CDI
gajukl´s Fotoalbum
Beiträge: 565
Standard

"Tür auf" ist ein Signal, dieses würde wohl die Warnmeldung erzeugen.
"Schloss in Vorraste" wäre ein weiteres, welches die Zuzieh-bzw Öffnungshilfe steuern dürfte. Würde Signal 2 unmotiviert auslösen, käme es vermutlich zum geschilderten Verhalten. Vorrausgesetzt, das Fzg ist weder in Bewegung noch gesichert/verriegelt abgestellt. Neben den Türplatten gäbe es da noch die Mikrotaster im Schloss als mögliche Fehlerquelle.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.11.2018, 14:32
huelsensack1 huelsensack1 ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Gera
Vahrzeug: Viano Fun
Baujahr: 2011
Motor: 3,0
huelsensack1´s Fotoalbum
Beiträge: 33
Standard

Danke gajukl
da werde ich wohl der Werkstatt den Tipp übermitteln, ehe diese mir ein neues Steuergerät verkaufen.
Oder kommt man selbst an das Schloß mbzw. Mikrotaster?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.11.2018, 15:41
Benutzerbild von gajukl
gajukl gajukl ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: WN
Vahrzeug: Viano MP 639/2
Baujahr: 2012
Motor: 3.0 CDI
gajukl´s Fotoalbum
Beiträge: 565
Standard

Schloss schon, Mikrotaster nicht mal eben. Der allerdings müsste sich eigentlich über die Türtrennstelle mit Hilfe von Unterlagen/Doku prüfen bzw dessen Wirkung temporär "modifizieren" lassen. Fraglich wäre, ob der Freundliche das prüfen kann/möchte oder einfach direkt ein neues Schloss auf Deine Empfehlung einbaut. Die Rechnung bleibt wohl an Dir hängen unabhängig davon, ob der Fehler beseitigt ist.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu gajukl für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:49 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.