V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Allgemeines > Treffen und Veranstaltungen

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen



Kalender
Juni 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 27 28 29 30 31 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 15870, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 24.10.2018, 13:34
trischter trischter ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 02.06.2017
Ort: Aschaffenburg
Vahrzeug: Vito F
Baujahr: 2002
Motor: 2,2CDI
trischter´s Fotoalbum
Beiträge: 264
Standard

Also ich bin kommendes WE raus, sorry.
Da ich die letzten drei und dann die nächsten beiden WEn unterwegs war und bin, muss ich dringend einige Dinge erledigen.
Ein andermal aber gerne.
Schon alleine, weils Hitzeschutzblech überm Auspuff abgefallen ist und scheppert dass die Schwarte kracht...
__________________
Irgendwann, irgendwo, triffst' auf jeden Fall amoi den Sensenmann. Und in dem Moment denkst gewiss nedd "mei, I hätt viel öfter ins Büro g'sollt!"
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 04.12.2018, 13:29
Benutzerbild von potti
potti potti ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 31.08.2010
Ort: Chiemsee
Vahrzeug: Vito 110 TD (W638.174)
Baujahr: 01.03.1999
Motor: 110 D 601.970
potti´s Fotoalbum
Beiträge: 1.476

-[Dänemark]- DK -[Dänemark]- 4 0 0 0
Standard

Und hast du deine Tonnenlager erneuert



Zitat:
Zitat von milka Beitrag anzeigen
Auf jeden Fall. Geht "Tonnenlager" vom Hilfsschemel? Oder ist das zu aufwendig?


Gruß Herbert mit Tapatalk, wünsche Allen eine knitter- & knatterfreie Vahrt

Nachbesserung:

Schade aber auch , da ist die Milka schon 1-2 Wochen im Winterschlaf. Un da daff die nemmer uff die Gassss!
Echt schade, ab ersten April ging wieder. Ihr'm Fahrschemel tät's echt gut.
__________________
Vito 638 110 D
9,7 L /100
2011 Karoserie 200.000
2017 Karoserie 235.000 Getriebe 0 Km
Motor
am 10.2012 100.000 KM
am 10.2014 114.000 KM
am 10.2015 122.450 KM
am 10.2016 128.183 KM
am 10.2017 135.250 KM
am 10.2017 nach 235.250 KM
am 10.2018 145.300 KM
Getriebe,KUPPLUNGSSATZ
ZWEIMASSEN-SCH
WUNGRAD
LUK
erneuert 0 KM
Beitrag 2019 erledigt
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 04.12.2018, 13:37
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.307

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Irgendwie hört man gar nichts von diesem Schraubertreffen.
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 04.12.2018, 13:47
Benutzerbild von milka
milka milka ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Grebenhain
Vahrzeug: 638 V230
Baujahr: 1996
Motor: 2,3Lt Benzin
milka´s Fotoalbum
Beiträge: 179

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- L * 4 6
Standard

Zitat:
Zitat von potti Beitrag anzeigen
Und hast du deine Tonnenlager erneuert
Moin,
Nee, hab nix mehr gehört vom Schraubertreffen. Ich habe gestern eine Mietwerkstatt in der Nähe mit meinem Ford getestet. Die Hebebühne geht bis 4 T, er hat eine Gabelbühne bis 1,5 T . Denke damit geht etwas, werde es wohl Anfang April in Angriff nehmen und alle 4 erneuern.
Bis dahin werde ich auch wissen was mit meinem KLEINEN (7,5T) Nachfolger wird.


Gruß Herbert mit Tapatalk, wünsche Allen eine knitter- & knatterfreie Vahrt
__________________
In Erinnerung an unseren Mitgründer großartigen Menschen und Vorsitzenden V22,
Ruhe in Frieden
Mögest Du auf Ewigkeit mit einem guten Stern unterwegs sein.

https://www.vclub-forum.de/Forum/att...9&d=1551118835


es grüßt die Milka

die einzige "Milka" im Club (bis zum Beweis des Gegenteils)
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 04.12.2018, 18:09
Benutzerbild von potti
potti potti ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 31.08.2010
Ort: Chiemsee
Vahrzeug: Vito 110 TD (W638.174)
Baujahr: 01.03.1999
Motor: 110 D 601.970
potti´s Fotoalbum
Beiträge: 1.476

-[Dänemark]- DK -[Dänemark]- 4 0 0 0
Standard

Dann aber berichten ich můchte es zum Techniktag machen





Zitat:
Zitat von milka Beitrag anzeigen
Moin,
Nee, hab nix mehr gehört vom Schraubertreffen. Ich habe gestern eine Mietwerkstatt in der Nähe mit meinem Ford getestet. Die Hebebühne geht bis 4 T, er hat eine Gabelbühne bis 1,5 T . Denke damit geht etwas, werde es wohl Anfang April in Angriff nehmen und alle 4 erneuern.
Bis dahin werde ich auch wissen was mit meinem KLEINEN (7,5T) Nachfolger wird.


Gruß Herbert mit Tapatalk, wünsche Allen eine knitter- & knatterfreie Vahrt
__________________
Vito 638 110 D
9,7 L /100
2011 Karoserie 200.000
2017 Karoserie 235.000 Getriebe 0 Km
Motor
am 10.2012 100.000 KM
am 10.2014 114.000 KM
am 10.2015 122.450 KM
am 10.2016 128.183 KM
am 10.2017 135.250 KM
am 10.2017 nach 235.250 KM
am 10.2018 145.300 KM
Getriebe,KUPPLUNGSSATZ
ZWEIMASSEN-SCH
WUNGRAD
LUK
erneuert 0 KM
Beitrag 2019 erledigt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu potti für den nützlichen Beitrag:
  #76  
Alt 13.03.2019, 12:24
Benutzerbild von milka
milka milka ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Grebenhain
Vahrzeug: 638 V230
Baujahr: 1996
Motor: 2,3Lt Benzin
milka´s Fotoalbum
Beiträge: 179

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- L * 4 6
Standard

Zitat:
Zitat von potti Beitrag anzeigen
Dann aber berichten ich můchte es zum Techniktag machen
So die Tonnenlager (Lemförder & febi-Bilstein) für den Vorderachsschemel habe ich bestellt. 2* Vorn + 2* Hinten, sie sind gar nicht so teuer, ca. 70€. Jetzt muss ich nur noch klären ob die Halteschrauben (Dehnschrauben ?, spezielle Kleber usw.) auch erneuert werden müssen.

Ich wünsche allzeit eine knitter- & knatterfreie Vahrt. ;-
__________________
In Erinnerung an unseren Mitgründer großartigen Menschen und Vorsitzenden V22,
Ruhe in Frieden
Mögest Du auf Ewigkeit mit einem guten Stern unterwegs sein.

https://www.vclub-forum.de/Forum/att...9&d=1551118835


es grüßt die Milka

die einzige "Milka" im Club (bis zum Beweis des Gegenteils)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu milka für den nützlichen Beitrag:
  #77  
Alt 13.03.2019, 21:03
Benutzerbild von potti
potti potti ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 31.08.2010
Ort: Chiemsee
Vahrzeug: Vito 110 TD (W638.174)
Baujahr: 01.03.1999
Motor: 110 D 601.970
potti´s Fotoalbum
Beiträge: 1.476

-[Dänemark]- DK -[Dänemark]- 4 0 0 0
Standard

Zitat:
Zitat von milka Beitrag anzeigen
So die Tonnenlager (Lemförder & febi-Bilstein) für den Vorderachsschemel habe ich bestellt. 2* Vorn + 2* Hinten, sie sind gar nicht so teuer, ca. 70€. Jetzt muss ich nur noch klären ob die Halteschrauben (Dehnschrauben ?, spezielle Kleber usw.) auch erneuert werden müssen.

Ich wünsche allzeit eine knitter- & knatterfreie Vahrt. ;-
Bitte berichten wie es gegangen ist der Austausch
__________________
Vito 638 110 D
9,7 L /100
2011 Karoserie 200.000
2017 Karoserie 235.000 Getriebe 0 Km
Motor
am 10.2012 100.000 KM
am 10.2014 114.000 KM
am 10.2015 122.450 KM
am 10.2016 128.183 KM
am 10.2017 135.250 KM
am 10.2017 nach 235.250 KM
am 10.2018 145.300 KM
Getriebe,KUPPLUNGSSATZ
ZWEIMASSEN-SCH
WUNGRAD
LUK
erneuert 0 KM
Beitrag 2019 erledigt
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 17.03.2019, 16:14
Benutzerbild von milka
milka milka ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Grebenhain
Vahrzeug: 638 V230
Baujahr: 1996
Motor: 2,3Lt Benzin
milka´s Fotoalbum
Beiträge: 179

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- L * 4 6
Ausrufezeichen alter Fred zum Austausch der Tonnenlager VA-Schemel

Zitat:
Zitat von potti Beitrag anzeigen
Bitte berichten wie es gegangen ist der Austausch
Hallo Potti,
ich habe einen alten (2011) Bericht im Forum über das Thema gefunden. Er ist mit deiner Beteiligung. Ist das immer noch das gleiche Vahrzeug bei Dir?
Hier mal der Link zun Bericht:

https://www.vclub-forum.de/Forum/showthread.php?t=45648

Den Einpressrahmen gibt es nicht mehr, Leider.
__________________
In Erinnerung an unseren Mitgründer großartigen Menschen und Vorsitzenden V22,
Ruhe in Frieden
Mögest Du auf Ewigkeit mit einem guten Stern unterwegs sein.

https://www.vclub-forum.de/Forum/att...9&d=1551118835


es grüßt die Milka

die einzige "Milka" im Club (bis zum Beweis des Gegenteils)
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 20.03.2019, 12:25
Benutzerbild von milka
milka milka ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Grebenhain
Vahrzeug: 638 V230
Baujahr: 1996
Motor: 2,3Lt Benzin
milka´s Fotoalbum
Beiträge: 179

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- L * 4 6
Ausrufezeichen Werkzeug zum Tausch der Silentlager im Achsschemel

Bei MB keine Beschreibung von dem Austausch der Silentlager ohne den Ausbau des kompletten Achsschemel! Ich denke (besser hoffe) dass die vorderen Lager lange nicht so einer Belastung unterliegen wie die Hinteren. Ich lasse die Vorderen erst einmal drin.
Ich habe mir inzwischen so ein paar Gedanken gemacht. Ich denke man darf die Silentlager NUR außen pressen, NIEMALS auf dem inneren Rohr! Denn sonst wird der Gummi überdehnt und der erste Schaden ist gesetzt. Somit kann das toll aussehende selbst gebaute Presswerkzeug ein Schuss nach hinten sein. Ich habe mir in der Bucht für 89€ ein tollen Silentlagerpresssatz gekauft. Hier sind 100% passende Pressstücke + spezielle Gewindestangen+Muttern dabei.
Guckst Du hier:
https://www.ebay.de/itm/27-tlg-Silen....c100290.m3507
__________________
In Erinnerung an unseren Mitgründer großartigen Menschen und Vorsitzenden V22,
Ruhe in Frieden
Mögest Du auf Ewigkeit mit einem guten Stern unterwegs sein.

https://www.vclub-forum.de/Forum/att...9&d=1551118835


es grüßt die Milka

die einzige "Milka" im Club (bis zum Beweis des Gegenteils)
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 20.03.2019, 14:34
janr janr ist gerade online
Super V
 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Burgberg i. Allgäu
Vahrzeug: Viano Marco Polo 4matic
Baujahr: 2008
Motor: 2,2 CDI
janr´s Fotoalbum
Beiträge: 937
Standard

Zitat:
Zitat von milka Beitrag anzeigen
Ich habe mir inzwischen so ein paar Gedanken gemacht. Ich denke man darf die Silentlager NUR außen pressen, NIEMALS auf dem inneren Rohr! Denn sonst wird der Gummi überdehnt und der erste Schaden ist gesetzt. Somit kann das toll aussehende selbst gebaute Presswerkzeug ein Schuss nach hinten sein. Ich habe mir in der Bucht für 89€ ein tollen Silentlagerpresssatz gekauft. Hier sind 100% passende Pressstücke + spezielle Gewindestangen+Muttern dabei.
Ich habe die Teile noch nicht wechseln müssen, aber so grundsätzlich stelle ich mir das nicht anders vor, wie beim klassischen Querlenkergummilager.
Einen passenden Durchmesser der Beilagscheiben als Schubstücke vorausgesetzt, klappt das auch mit ganz einfachen Hilfsmitteln, wenn die Hydralikpresse mit Spezialwerkzeug nicht verfügbar ist.

https://www.facebook.com/lostsyncron...type=3&theater
__________________
Viele Grüße,
Jan

MP +3cm, ATW Adapter, ML 15" Stahlfelgen auf 225/70 R16, Niveaudämpfer L200 HA + Serie VA mit Verlängerungshülsen, H300 Schnorchel, verlängerte Entlüftungen, UFS Motor/Getriebe/Tank, gedämmt & isoliert, Alusteck Ausbau , 150WP Solar, Android-Ceiver, Calix-Vorwärmer, GSM FB
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu janr für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:44 Uhr.


(c) 2005-2019 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.