V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Offroad - 4x4 und 4matic > Fahrwerktechnik und Reifen

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 200
Gesamt: 203
Team: 0
Team:  
Benutzer:  eXtremeTK, rotmoggi, Viano V6 cdi
Freunde anzeigen

Kalender
Juli 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 25 26 27 28 29 30 1
> 2 3 4 5 6 7 8
> 9 10 11 12 13 14 15
> 16 17 18 19 20 21 22
> 23 24 25 26 27 28 29
> 30 31 1 2 3 4 5

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 11262, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.04.2018, 19:41
BluesMan BluesMan ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 15.01.2017
Ort: Luzern
Vahrzeug: Viano MP 4matic
Baujahr: 2013
Motor: 2.2CDI
BluesMan´s Fotoalbum
Beiträge: 2
Standard

Servus,

den Michelin Latitude Cross fahre ich seit zwei Jahren auf meinem 639MP und bin sehr zufrieden damit. Klar, kein "richtiger" AT-Reifen, aber diverse (z.T. sehr) schlammige Festivalwiesen hat er gut gemeistert.

Gruss,
Thomas
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.04.2018, 21:39
Klinge Klinge ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 04.08.2016
Ort: BACKNANG
Vahrzeug: MarcoPolo Activity
Baujahr: EZ 10/17
Motor: 250 Diesel 4matic
Klinge´s Fotoalbum
Beiträge: 9
Standard

Hallo,

es ist richtig, dass die Homepage von Delta4x4 wenig bis nix hergibt.

Ruf dort an!!! Es gibt 1 Design von Felgen und ich glaube 4 Reifenfreigaben. In jedem Fall mind. 1 Größenfreigabe mit AT-Bereifung ohne Höherlegung! Für den W447! Ich hatte das Gutachten mal anschauen dürfen....

Grüße aus BK
Klinge
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.04.2018, 11:00
PAVito PAVito ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Herzebrock-Clarholz
Vahrzeug: Vito 447
Baujahr: 2016
Motor: 119 4x4
PAVito´s Fotoalbum
Beiträge: 16
Standard

Der Michelin Latitude Cross geht schon in die richtige Richtung
Und ich werde mir den jetzt schon mal vormerken...

Was einen richtigen AT-Reifen mit dem "RICHTIGEN" Wintersymbol betrífft, da werde ich mal bei Delta4x4 anrufen und auch weiter suchen...

Hier ein Link, den ihr bestimmt schon kennt. Wenn ich danach gehe, geht wohl kein Weg um eine Höherlegung herum...

http://www.terranger.de/WebRoot/Stor...to_639_447.pdf

Geändert von PAVito (16.04.2018 um 11:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.04.2018, 11:09
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 22.674

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von PAVito Beitrag anzeigen
Was einen richtigen AT-Reifen mit dem "RICHTIGEN" Wintersymbol betrífft, da werde ich mal bei Delta4x4 anrufen und auch weiter suchen...
Das wird nicht viel sein. Die AT sind viel mehr auf "Gelände" als auf winterliche Straßen abgestimmt und das ungeschützte M+S Kennzeichen ist Alibi.
Nicht umsonst verlangen diverse Länder "richtige" Winterreifen oder eine Mindestprofiltiefe bei Allwetterreifen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.04.2018, 07:53
PAVito PAVito ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Herzebrock-Clarholz
Vahrzeug: Vito 447
Baujahr: 2016
Motor: 119 4x4
PAVito´s Fotoalbum
Beiträge: 16
Standard

Ich spreche ja auch nicht von M+S Reifen. Ich meine das hier bei uns in D zugelassene Schneeflockensymbol. Keine Ahnung wie das richtig heisst.
Es soll z.B. ein Modell vom Grabber AT mit diesem Symbol geben und der wäre dann damit als "Ganzjahresreifen" hier zugelassen ist.
Egal, noch habe ich genug Profil auf meinen Reifen und noch etwas Zeit.
Bis dahin werde ich wohl eine Alternative finden...
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 18.04.2018, 07:57
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 22.674

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von PAVito Beitrag anzeigen
Ich spreche ja auch nicht von M+S Reifen. Ich meine das hier bei uns in D zugelassene Schneeflockensymbol. Keine Ahnung wie das richtig heisst.
Es soll z.B. ein Modell vom Grabber AT mit diesem Symbol geben und der wäre dann damit als "Ganzjahresreifen" hier zugelassen ist.
Egal, noch habe ich genug Profil auf meinen Reifen und noch etwas Zeit.
Bis dahin werde ich wohl eine Alternative finden...
Es sollte meinerseits nur ein Hinweis auf die Kennzeichnung sein.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.04.2018, 09:14
PAVito PAVito ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Herzebrock-Clarholz
Vahrzeug: Vito 447
Baujahr: 2016
Motor: 119 4x4
PAVito´s Fotoalbum
Beiträge: 16
Standard

Alles gut Helmut. Habe ich schon so verstanden. Ich hatte so ein bisschen gehofft es Antwortet mir jemand: "Nimm folgende Felge und folgenden Ganzjahres-AT-Reifen - das passt Alles und keine Probleme beim TÜV"

Hatte früher auf meinem Nissan Terrano Grabber AT2 drauf. Toller Reifen. Nur bei Schnee taugte der nix. Anfahren war Klasse, aber Bremsen

Trotzdem, hier wo ich wohne und dazu die letzten Winter... Ich will nur noch Ganzjahresreifen (und darüber auch nicht diskutieren )

Der Michelin Latitude Cross scheint da ja schon kein schlechter Kompromiss zu sein.

Ich will auch meine jetzigen 17" Zoll MB-Felgen pulvern lassen, aber natürlich erst dann, wenn ich für mein Vorhaben mit den AT-Reifen bei der Felge bleiben kann.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.04.2018, 09:21
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 22.674

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von PAVito Beitrag anzeigen
Ich will auch meine jetzigen 17" Zoll MB-Felgen pulvern lassen, aber
Das solltest Du besser nicht machen. Durch sehr feine Risse in der Beschichtung kriecht (salzhaltiges) Wasser ein und führt, zunächst unsichtbar, zu schweren Rostschäden an der Felge. Besser ist es kurzfristig entstandene Macken im Lack direkt zu beseitigen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.04.2018, 10:20
PAVito PAVito ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Herzebrock-Clarholz
Vahrzeug: Vito 447
Baujahr: 2016
Motor: 119 4x4
PAVito´s Fotoalbum
Beiträge: 16
Standard

Zitat:
Zitat von v-dulli Beitrag anzeigen
Besser ist es kurzfristig entstandene Macken im Lack direkt zu beseitigen.
Dachte ich auch... Bei MB sagte man mir, dass ich das irgendwann mal ausbessern lassen könnte. Würde nicht mehr schlimmer.

Also 16" oder 17" Stahlfelgen gepulvert mit Ganzjahres-AT-Reifen (ohne Höherlegung) WARUM GIBT ES DENN DA NICHTS
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.04.2018, 10:24
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 22.674

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von PAVito Beitrag anzeigen
Dachte ich auch... Bei MB sagte man mir, dass ich das irgendwann mal ausbessern lassen könnte. Würde nicht mehr schlimmer.

Also 16" oder 17" Stahlfelgen gepulvert mit Ganzjahres-AT-Reifen (ohne Höherlegung) WARUM GIBT ES DENN DA NICHTS
Pulverbeschichtung kann man nicht einfach nachbessern und wenn das Material darunter zer******n ist hilft nur noch der Austausch.


Es gibt offensichtlich keinen "Markt" für derartige Umbauten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Orginal Vito / Viano Felgen mit Reifen rouge1969 Kleinanzeigen 1 07.06.2016 18:29
Winterräder / Reifen - Vito W638 Vito-Newbie Kleinanzeigen 0 06.10.2013 20:28
Reifen für Vito 639er pete Reifen 30 14.11.2009 11:00
Reifen für Vito 638/2 tobirosi Reifen 1 05.02.2009 19:57
Winter-Reifen mit Felge- Vito schnese Kleinanzeigen 0 01.11.2006 16:59



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:37 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.