V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W639 > Fahrwerk W639

Fahrwerk W639 Fahrwerksdatenbank für den W639

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Andere Camper und Campingausbauten
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser

Kalender
August 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 29 30 31 1 2 3 4
> 5 6 7 8 9 10 11
> 12 13 14 15 16 17 18
> 19 20 21 22 23 24 25
> 26 27 28 29 30 31 1

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 16862, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 23.10.2017, 04:30
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 377
Standard

Ah ok. Verkaufen die die Teile auch einzeln, wusst ich gar nicht.
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 23.10.2017, 07:34
janr janr ist offline
Super V
 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Burgberg i. Allgäu
Vahrzeug: Viano Marco Polo 4matic
Baujahr: 2008
Motor: 2,2 CDI
janr´s Fotoalbum
Beiträge: 977
Standard

Zitat:
Zitat von tgcj Beitrag anzeigen
Ah ok. Verkaufen die die Teile auch einzeln, wusst ich gar nicht.
Gibts auch hier: https://www.spaccer.com/
__________________
Viele Grüße,
Jan

MP +3cm, ATW Adapter, ML 15" Stahlfelgen auf 225/70 R16, Niveaudämpfer L200 HA + Serie VA mit Verlängerungshülsen, H300 Schnorchel, verlängerte Entlüftungen, UFS Motor/Getriebe/Tank, gedämmt & isoliert, Alusteck Ausbau , 150WP Solar, Android-Ceiver, Calix-Vorwärmer, GSM FB
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.12.2018, 15:02
vanpack.campers vanpack.campers ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 21.12.2018
Ort: Altenstadt
Vahrzeug: Vito 119 (W447) 4Matic
Baujahr: 2018
Motor: 140kw
vanpack.campers´s Fotoalbum
Beiträge: 1
Standard Frage eines blutigen Amateurs

Hallo V-Community,

ich bin ganz neu hier und habe mich schon in viele eurer Themen eingelesen. Ich bin begeistert, wie viel Informatives und Hilfreiches man hier zu lesen bekommt. Einfach klasse - danke.

Nun möchte ich mich erstmals auch zu Wort melden und das mit einer evtl. recht "dummen" Frage. Aber so ganz habe ich das Thema Zusatzfedern und Auflasten noch nicht verstanden.

Reichen Zusatzfedern aus, um die Achslast und somit auch das zulässige Gesamtgewicht des Fahrzeugs aufzulasten?

Ich habe einen Vito 115 4x4 (BJ. 2008) im Auge der 2,8t zulässiges Gesamtgewicht hat. Da ich den Wagen zum Camper umbauen möchte, wären 3,2t natürlich besser. Lässt sich das über den bloßen Einbau von Zusatzfedern bewerkstelligen?

Frohes Fest.

Geändert von vanpack.campers (25.12.2018 um 15:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.12.2018, 16:14
Benutzerbild von FXP
FXP FXP ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 27.12.2004
Ort: Kirchlengern
Vahrzeug: Viano Marco Polo
Baujahr: 7.2011
Motor: 3,0 V6 CDI
FXP´s Fotoalbum
Beiträge: 4.681

Herford -[Deutschland]- HF Herford -[Deutschland]- XP 1 1 1 1
Standard

Die Summe der bei deinem Fahrzeug eingetragenen maximalen Achslasten (Zulassungsbescheinigung/CoC/Kfz Schein) stellen das Maximum des erzielbaren zul. Gesamtgewichtes dar.

z.B. bei meinem 639er Marco Polo von 2011 wären dass 1550+1550kg

(MAD) Zusatzfedern helfen nur im Falle einer Dauerbeladung (Einbauten) oder Anhängerbetrieb und nicht vorhandener Luftfederung (Niveauausgleich) das Fahrzeug im Fahrbetrieb waaggerecht auszurichten
__________________
Grüße

Frank
(Foren-Admin & Öffentlichkeitsarbeit 1. Mercedes V Club e.V. )

Viano MP 3,0 V6 cdi (OM642)


Viano MP 2,2cdi (OM646)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.12.2018, 19:32
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.386

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von vanpack.campers Beitrag anzeigen
Ich habe einen Vito 115 4x4 (BJ. 2008) im Auge der 2,8t zulässiges Gesamtgewicht hat. Da ich den Wagen zum Camper umbauen möchte, wären 3,2t natürlich besser. Lässt sich das über den bloßen Einbau von Zusatzfedern bewerkstelligen?

Frohes Fest.
Die Möglichkeit einer Auflastung auf 3,2t musst Du bei MB anfragen.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 04.02.2019, 21:41
Tobi Tobi ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 28.12.2004
Ort: Bingen am Rhein, Deutschland.
Vahrzeug: Viano Marco Polo
Baujahr: 2014
Motor: 3.0 CDI
Tobi´s Fotoalbum
Beiträge: 182
Frage Scheinwerferhöhenregulierung & MAD Zusatzfedern ???

Hallo zusammen,
an unserem alten Viano von 2006 hatten wir eine ENR und brauchten somit keine manuelle Scheinwerferhöhenverstellung.
Jetzt haben wir keine ENR mehr, aber Bi-Xenon Scheinwerfer. Habe mir darüber noch keine Gedanken gemacht.
Aber wie ist das denn da mit der Höhenregulierung der Scheinwerfer? Automatisch? Dann wäre es also kein Problem, wenn der MP durch die MAD Zusatzfedern hinten höher kommt, weil die Leuchten automatisch angepasst werden? Wie gesagt von Bi-Xenon habe ich keine Ahnung...
__________________
Gruß
Tobias

Mercedes! Was sonst?

Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 04.02.2019, 21:47
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.386

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Xenon müssen immer eine automatische LWR haben und somit je einen Niveaugeber an Vorder- und Hinterachse.
Nach Einbau der Zusatzfedern sollte man die Einstellung der Scheinwerfer prüfen und notfalls die Grundeinstellung korrigieren.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu v-dulli für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
Verstärkungsfedern, Zusatzfedern, mad


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:04 Uhr.


(c) 2005-2019 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.