V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Erfahrungsberichte > Zubehör

Zubehör Hier könnt Ihr euere Erfahrungen mit Zubehörteilen reinpacken, egal ob original, oder Fremdhersteller.

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 196
Gesamt: 200
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Hylo, mindfield-e, vianoleo
Freunde anzeigen

Kalender
Juli 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 25 26 27 28 29 30 1
> 2 3 4 5 6 7 8
> 9 10 11 12 13 14 15
> 16 17 18 19 20 21 22
> 23 24 25 26 27 28 29
> 30 31 1 2 3 4 5

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 11294, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.03.2015, 15:08
Benutzerbild von V6 Mixto Lang
V6 Mixto Lang V6 Mixto Lang ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.12.2012
Ort: M
Vahrzeug: Vito Mixto Lang 122 CDI
Baujahr: 2013
Motor: 3.0
V6 Mixto Lang´s Fotoalbum
Beiträge: 5.578
Daumen hoch Diagnose-Tool iCarsoft i980 zum Fehlerauslesen u. löschen

Werte V-Gemeinde,

für runde € 118 habe ich mir den Scanner i980 von iCarsoft (eine amerikanische Firma) gekauft, um damit Zugriff u. Diagnose von allen verfügbaren Steuergeräten zu haben: Motor, ABS, Airbag, Getriebe, AAG, DBE, ESP, EWK, EZS, Klima, LWR, Zusatzheizung, SAM, TSG, KI, PTS, RS, VG und so weiter...... .

Diese Geräteversion ist speziell für Sprinter, Vito/Viano konzipiert (Sprinter: 901.6, 902.6, 903.6, 904.6, 905.6, 690.6, 906, VANEO, Vito/ V-KLASSE 638, VITO/ VIANO 639).

Natürlich kann u. soll der kleine Kasten keine SD ersetzen, aber um Fehler auszulesen und zu löschen, kann das Tool die Mobilität unterwegs oder im Urlaub sicherlich erhöhen und ist m.E. eine sinnvolle, elektronische Erweiterung des Bordwerkzeuges.

Insgesamt macht alles einen wertigen Eindruck: von der Verpackung, der Transporttasche bis zur deutschsprachigen Bedienungsanleitung (die in einigen, kleinen Punkten nicht ganz stimmt, weil "Universal-BA für mehrere Versionen). Zum Beispiel ist Vito/Viano im Hauptmenue unter dem Sprinter gelistet..... aber eigentlich ist alles soweit genügend "intuitiv" angelegt... nach rund 20 Minuten hat man alles einmal durchgezippt. Fehlerschreibung erfolgt im Volltext, zudem ist aber auch noch eine DTC-Bibliothek vorhanden.

Lobenswert auch die Upgrademöglichkeit über's Netz, die tadellos funktioniert.

Hier für's erste ein paar Bilder und der Link auf den Hersteller und die Einkaufsquelle.

PS: Den Tipp auf das Diagnosetool habe ich auf den letzten Stammtisch in Stuttgart bekommen. Danke nochmals an W124-E250!





__________________
Grüße Horst
__________________________________________________
"Es ist nie zu spät für eine glückliche V6 verrücktheit !"
Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu V6 Mixto Lang für den nützlichen Beitrag:
  #2  
Alt 06.03.2015, 15:27
Benutzerbild von Tim L.
Tim L. Tim L. ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: Hannover
Vahrzeug: Vito 115
Baujahr: 2005
Motor: 2.2 CDI
Tim L.´s Fotoalbum
Beiträge: 424
Standard

Ich bin interessiert, liest er wirklich alles aus und kann die Fehler korrekt deuten und anschließend löschen? Sind irgendwelche Ansteuerungen möglich?
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.03.2015, 15:55
W124-E250 W124-E250 ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 20.12.2014
Ort: Sindelfingen
Vahrzeug: Vito Tourer Edition mit Liegepaket ab 2018
Baujahr: 09/2018
Motor: OM 651 2,2 CDi
W124-E250´s Fotoalbum
Beiträge: 296

Leonberg -[Deutschland]- LEO Leonberg -[Deutschland]- YZ 1
Standard

Ja super Horst das es geklappt hat! Ich durfte es schon paar mal bedienen. Meiner kommt Morgen an.

Das Ding ist für den Preis ganz okay!!!!

Gruss Ziya
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.03.2015, 16:16
Benutzerbild von V6 Mixto Lang
V6 Mixto Lang V6 Mixto Lang ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.12.2012
Ort: M
Vahrzeug: Vito Mixto Lang 122 CDI
Baujahr: 2013
Motor: 3.0
V6 Mixto Lang´s Fotoalbum
Beiträge: 5.578
Standard

Zitat:
Zitat von Tim L. Beitrag anzeigen
Ich bin interessiert, liest er wirklich alles aus und kann die Fehler korrekt deuten und anschließend löschen? Sind irgendwelche Ansteuerungen möglich?
Er liest die Fehler aus, die als Fehler hinterlegt (abgespeichert) sind. Du kannst einzelne Bereiche auszusuchen (habe ich noch nicht gemacht) oder automatisch über alles scanen.

Das Tool löscht (nach meinen bescheidenen Erfahrungen bisher) alle Fehler; systemrelevante Fehler werden natürlich nach dem Löschen wieder da sein; aber zumindest weiß man dann das und um was es sich wohl handelt.

Mir geht's in erster Linie darum, nicht wegen sporadischer Fehler (Unter-/Überspannungen oder kurzzeitig "spinnende Sensoren" etc. liegenzubleiben.
__________________
Grüße Horst
__________________________________________________
"Es ist nie zu spät für eine glückliche V6 verrücktheit !"
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.03.2015, 17:19
solidmac solidmac ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 20.05.2011
Ort: MOL
Vahrzeug: Viano kurz
Baujahr: 2007
Motor: 3.0CDI
solidmac´s Fotoalbum
Beiträge: 180

Märkisch-Oderland-Kreis -[Deutschland]- MOL Märkisch-Oderland-Kreis -[Deutschland]- FM 7 0 3
Standard

Das Ding hätte ich damals gebrauchen können, als ein Sensor im Getriebe rumgesponnen hat - alle paar Wochen wollte das Getriebe nicht mehr schalten, ein zurücksetzen hat dann wieder alles eingerenkt... egal, ist schon ne Weile wieder repariert, ich setze das Ding mal in meine Shoppingliste

Danke für den Hinweis
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu solidmac für den nützlichen Beitrag:
  #6  
Alt 06.03.2015, 18:26
Benutzerbild von potti
potti potti ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 31.08.2010
Ort: Chiemsee
Vahrzeug: Vito 110 TD (W638.174)
Baujahr: 01.03.1999
Motor: 110 D 601.970
potti´s Fotoalbum
Beiträge: 1.457

-[Dänemark]- DK -[Dänemark]- 4 0 0 0
Standard

Aber für 638 110 td geht das ding nicht ich habe denn runden Stecker ider horst müssen wir mal ausprobieren
__________________
Vito 638 110 D
9,7 L /100
2011 Karoserie 200.000
2017 Karoserie 235.000 Getriebe 0 Km
Motor
am 10.2012 100.000 KM
am 10.2014 114.000 KM
am 10.2015 122.450 KM
am 10.2016 128.183 KM
am 10.2017 135.250 KM
am 10.2017 nach 235.250 KM
Getriebe erneuert 0 KM
Beitrag 2018 erledigt
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.03.2015, 18:27
silbervito silbervito ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 11.10.2009
Ort: Berlin
Vahrzeug: Vito
Baujahr: 2008
Motor: 3.0 CDI
silbervito´s Fotoalbum
Beiträge: 12
Standard

Hallo
hab Ihr die anderen Steuergeräte wie Standheizung auch schon probiert ?
VG Lars
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.03.2015, 18:33
Benutzerbild von V6 Mixto Lang
V6 Mixto Lang V6 Mixto Lang ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.12.2012
Ort: M
Vahrzeug: Vito Mixto Lang 122 CDI
Baujahr: 2013
Motor: 3.0
V6 Mixto Lang´s Fotoalbum
Beiträge: 5.578
Standard

Zitat:
Zitat von silbervito Beitrag anzeigen
Hallo
hab Ihr die anderen Steuergeräte wie Standheizung auch schon probiert ?
VG Lars
Nein, noch nicht.

Habe nur 2x alles gescannt. War auch nur ein sporadischer Fehler drin, der nach dem Löschen weg war.... sehe das Ganze auch als "Fehlerspeicher-Hygiene"..... .... muss einfach mal gelegentlich durchgeputzt werden.......
__________________
Grüße Horst
__________________________________________________
"Es ist nie zu spät für eine glückliche V6 verrücktheit !"
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu V6 Mixto Lang für den nützlichen Beitrag:
  #9  
Alt 06.03.2015, 18:48
W124-E250 W124-E250 ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 20.12.2014
Ort: Sindelfingen
Vahrzeug: Vito Tourer Edition mit Liegepaket ab 2018
Baujahr: 09/2018
Motor: OM 651 2,2 CDi
W124-E250´s Fotoalbum
Beiträge: 296

Leonberg -[Deutschland]- LEO Leonberg -[Deutschland]- YZ 1
Standard

Jup man kann auch Standheizung damit auslesen! Ist auf jeden Fall aufgeführt.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.03.2015, 19:50
Benutzerbild von Kaschdi
Kaschdi Kaschdi ist offline
Super V
 
Registriert seit: 27.08.2013
Ort: Neunkirchen-Saar
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2006
Motor: 2,2CDI
Kaschdi´s Fotoalbum
Beiträge: 952

Neunkirchen Saar -[Deutschland]- NK Neunkirchen Saar -[Deutschland]- KA * *
Standard

Zitat:
Zitat von potti Beitrag anzeigen
Aber für 638 110 td geht das ding nicht ich habe denn runden Stecker ider horst müssen wir mal ausprobieren
Dann brauchst du noch sowas.
http://www.amazon.de/Mercedes-OBD2-A...=icarsoft+i980
__________________
Wissen Ist Macht, Nix wissen macht nix, Ich hab ja Euch.

MSG
(mit saarländischem Gruß)
Kaschdi



Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
Diagnose, Fehler auslesen, Fehler löschen, OBD, i980, iCarsoft


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:59 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.