V-Club Forum

+ Wichtige Mitteilung +
Zurück   V-Club Forum > 1. Mercedes V Club Deutschland.e.V. > Presseberichte über Vans und uns

Presseberichte über Vans und uns Alle Berichte, die die o.a. Fahrzeuge Betreffen. Ob Presse oder Privat, hier kann alles rein.

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 215
Gesamt: 215
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Kalender
Februar 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 28 29 30 31 1 2 3
> 4 5 6 7 8 9 10
> 11 12 13 14 15 16 17
> 18 19 20 21 22 23 24
> 25 26 27 28 1 2 3

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 14770, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 01.02.2019, 12:09
Benutzerbild von Danidog
Danidog Danidog ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Nähe Nürnberg
Vahrzeug: V
Baujahr: 2021
Motor: 1.2 CDI Dreizylinder Quattroturbo 321PS
Danidog´s Fotoalbum
Beiträge: 4.087

Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- LAU Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- DA * * *
Standard

Zitat:
Zitat von mt1313 Beitrag anzeigen
...man muss also im Zuge der Umweltpolitik auch bei Mercedes nun den VAG-Weg gehen, zu immer kleineren und unzuverlässigeren Nähmaschinenmotörchen die immer höher aufgeladen werden... Schade.
Das Prinzip ist bei allem Herstellern gleich, Kosten sparen! Möglichst wenige Motoren, möglichst viele Gleichteile. Ein Zylinder hat 500ccm, somit die Vierzylinder 2L, Sechszylinder 3L, Achtzylinder 4L.

Das ist bei, MB, VAG und BMW jedenfalls so.

Wobei man zumindest MB keinen Vorwurf der Unzuverlässigkeit machen kann, zumindest bis jetzt.

"Der Vierzylinder-Reihenmotor OM 654 ist der Nachfolger des OM 651 und Teil einer neuen, modularen Motorengeneration, die Vier- und Sechszylinder-Dieselmotoren sowie Vier- und Sechszylinder-Ottomotoren umfassen wird. Durch gleichen Zylinderhubraum (ca. 500 cm³) und -abstand wird eine hohe Zahl von Gleichteilen erreicht.[2]"

Quelle:
Wikipedia
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 01.02.2019, 12:35
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.121

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von Danidog Beitrag anzeigen

Wobei man zumindest MB keinen Vorwurf der Unzuverlässigkeit machen kann, zumindest bis jetzt.
Selbst die richtig hochgezüchteten 2l AMG-Motoren(Literleistung wie ein Motorradmotor bei deutlich geringerer Drehzahl) halten.
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 07.02.2019, 07:56
janr janr ist offline
Super V
 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Burgberg i. Allgäu
Vahrzeug: Viano Marco Polo 4matic
Baujahr: 2008
Motor: 2,2 CDI
janr´s Fotoalbum
Beiträge: 858
Standard

Zitat:
Zitat von mt1313 Beitrag anzeigen
...man muss also im Zuge der Umweltpolitik auch bei Mercedes nun den VAG-Weg gehen, zu immer kleineren und unzuverlässigeren Nähmaschinenmotörchen die immer höher aufgeladen werden... Schade.

LG Christian
Es gibt außer der Aufladung auch andere Wege, dem Motor seine Leistung zu entlocken. Guck Dir Lader und Ladedruck doch mal an. Da ist auf anderen 2L Blöcken wesentlich mehr Durchzug.
Und nachdem in vielen Rennsportserien schon seit Jahrzehnten die Zeit der großvolumigen Motoren vorbei ist, gibt es hier auch genügend Erfahrungswerte.

Man muss sich im Kopf mal verabschieden, dass man aus 2L Standfestigkeit und Leistung nicht dauerhaft haltbar rausbringen kann.
__________________
Viele Grüße,
Jan

MP +3cm, ATW Adapter, ML 15" Stahlfelgen auf 225/70 R16, Niveaudämpfer L200 HA + Serie VA mit Verlängerungshülsen, H300 Schnorchel, verlängerte Entlüftungen, UFS Motor/Getriebe/Tank, gedämmt & isoliert, Alusteck Ausbau , 150WP Solar, Android-Ceiver, Calix-Vorwärmer, GSM FB
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 07.02.2019, 08:09
Benutzerbild von FXP
FXP FXP ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 27.12.2004
Ort: Kirchlengern
Vahrzeug: Viano Marco Polo
Baujahr: 7.2011
Motor: 3,0 V6 CDI
FXP´s Fotoalbum
Beiträge: 4.585

Herford -[Deutschland]- HF Herford -[Deutschland]- XP 1 1 1 1
Standard

Zitat:
Zitat von Danidog Beitrag anzeigen
"Der Vierzylinder-Reihenmotor OM 654 ist der Nachfolger des OM 651 und Teil einer neuen, modularen Motorengeneration, die Vier- und Sechszylinder-Dieselmotoren sowie Vier- und Sechszylinder-Ottomotoren umfassen wird. Durch gleichen Zylinderhubraum (ca. 500 cm³) und -abstand wird eine hohe Zahl von Gleichteilen erreicht.[2]"
Immerhin hat man gut 100 Jahre gebraucht, um zu dieser Erkenntnis zu gelangen.

Die Amis (OK, alles nur mit 8 Zylindern) sind auf dieses Gleichteileprinzip schon vor gut 50 Jahren gekommen - PKW/Leicht-LKW,SUV, alles V8, alles der gleiche Block nur mit unterschiedlicher Kraftstoffzuführung und Aufladung....
__________________
Grüße

Frank
(Foren-Admin & Öffentlichkeitsarbeit 1. Mercedes V Club e.V. )

Viano MP 3,0 V6 cdi (OM642)


Viano MP 2,2cdi (OM646)
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 07.02.2019, 08:25
Benutzerbild von Danidog
Danidog Danidog ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Nähe Nürnberg
Vahrzeug: V
Baujahr: 2021
Motor: 1.2 CDI Dreizylinder Quattroturbo 321PS
Danidog´s Fotoalbum
Beiträge: 4.087

Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- LAU Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- DA * * *
Standard

Zitat:
Zitat von janr Beitrag anzeigen
Es gibt außer der Aufladung auch andere Wege, dem Motor seine Leistung zu entlocken. Guck Dir Lader und Ladedruck doch mal an. Da ist auf anderen 2L Blöcken wesentlich mehr Durchzug.
Welcher 2 Liter Turbodiesel im normalen PKW Bereich entwickelt mehr "Durchzug" also Drehmoment von mehr als 500Nm als die OM 651 und OM654 von MB?
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 07.02.2019, 08:44
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.121

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von Danidog Beitrag anzeigen
Welcher 2 Liter Turbodiesel im normalen PKW Bereich entwickelt mehr "Durchzug" also Drehmoment von mehr als 500Nm als die OM 651 und OM654 von MB?
Ich kenne keinen Pkw-Dieselmotor der die Literleistung(kW/ Nm) des OM651 und erst recht nicht die des OM654 liefert. Und zumindest der OM651 hat mehr als ausreichend seine Festigkeit bewiesen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu v-dulli für den nützlichen Beitrag:
  #57  
Alt 07.02.2019, 08:50
Benutzerbild von Danidog
Danidog Danidog ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Nähe Nürnberg
Vahrzeug: V
Baujahr: 2021
Motor: 1.2 CDI Dreizylinder Quattroturbo 321PS
Danidog´s Fotoalbum
Beiträge: 4.087

Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- LAU Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- DA * * *
Standard

Zitat:
Zitat von v-dulli Beitrag anzeigen
Ich kenne keinen Pkw-Dieselmotor der die Literleistung(kW/ Nm) des OM651 und erst recht nicht die des OM654 liefert. Und zumindest der OM651 hat mehr als ausreichend seine Festigkeit bewiesen.
Ich kenne vergleichbar nur den aktuellen BMW Diesel mit 2L Vierzylinder der als 25d verkauft wird, z.B. im X3, ebenfalls 500Nm und 231 PS.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Danidog für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
vito/viano mopf johnnyplankgas Kleinanzeigen 1 05.04.2017 09:17
fahrwerk viano mopf fun2007 Tuner 13 17.09.2012 20:56



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:58 Uhr.


(c) 2005-2019 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.