Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 17.11.2017, 07:48
janr janr ist offline
Super V
 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Burgberg i. Allgäu
Vahrzeug: Viano Marco Polo 4matic
Baujahr: 2008
Motor: 2,2 CDI
janr´s Fotoalbum
Beiträge: 757
Standard

Zitat:
Zitat von psnd Beitrag anzeigen
Leider gibt es so was nicht für Vito:
https://www.seikel.de/produkt-katego...en-t5-extreme/

Mit Portalachsen !
Geil !
Schon mal gefahren? So bei 130 auf der Bahn
Wo sich hier doch teilweise sehr emotional über kleinste Komforteinbußen auf einer Transporterbasis diskutiert wird - Portalachsen machen das nicht unbedingt besser. Heißt konkret:

- laut
- Vibrationen
- deutlich verminderte Höchstgeschwindikeit
- deutlich höherer Verbrauch
- nicht unerhebliche Wartungskosten bei entsprechender Laufleistung
- antriebsseitig Verzicht auf viele im vergleich kostengünstige Großserienteile

Und dann mal ehrlich, wenn ich richtige Allradtechnik BRAUCHE...und bei Portalachsenkonfiguration an Fahrzeugen kann man von einem sehr kleinen enorm wichtigen Nutzungsspektrum ausgehen, dann kaufe ich mir auch vernünftige und vor allem haltbare Allradtechnik für solche Einätze. Also z Iveco, Bremach..
http://4x4tourbus.com.au/wp-content/.../10/image9.jpg

Die Portalachsen bringen den Tx oder W447 nur noch mehr da hin, wofür er garnicht geeignet ist. oder anders ausgedrückt: aufgrund straßenoptimierter Aufhängungskonstruktion muss ne Portalachse mit allen negativen Folgen her.
__________________
Viele Grüße,
Jan

MP +3cm, ATW Adapter, ML 15" Stahlfelgen auf 215/70 General Grabber, Niveaudämpfer L200 HA + verlängerte Serie VA, gedämmt & isoliert, Einzelsitzumbau, 150WP Solar, Android-Ceiver, Calix-Vorwärmer, GSM FB
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu janr für den nützlichen Beitrag: