V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Offroad - 4x4 und 4matic > Fahrwerktechnik und Reifen

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• MBUX - Mercedes Benz User Experience
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable und sonstige Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Batterien, Akkus, Autarkie
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447, W906, W907
OM654 - 220d, 250d, 300d
OM651 - 220d, 250d
OM642 - 3.0 CDI
OM611 + OM646 - 200+220 CDI
M112E + M272 - 3,0 / 3,2 / 3,5 Benziner
M111E - 200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner (W638)
OM601 - 230 TD (110D&108D)
Elelektroantrieb EQV/eVito
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Reifen W447
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Reifen W639
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Reifen W638
für den Sprinter 906/VS30 (907/910)
•• Felgen Sprinter
•• Reifen Sprinter
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Andere Camper und Campingausbauten
Campingfahrzeuge auf Sprinter Basis
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Zubehör
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Ersatzteile
Reise-Straßenberichte
E-Motor und Antriebsbatterie
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Mercedes-Benz AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 879
Gesamt: 880
Team: 0
Team:  
Benutzer:  bernds0611
Freunde anzeigen

Kalender
Mai 2024
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 29 30 1 2 3 4 5
> 6 7 8 9 10 11 12
> 13 14 15 16 17 18 19
> 20 21 22 23 24 25 26
> 27 28 29 30 31 1 2

Statistik
Themen: 33789
Beiträge: 358405
Benutzer: 990
Links: 31
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Nilsie68
Mit 4.083 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (06.07.2020 um 12:58).
Neue Benutzer:
Gestern
- Nilsie68
28.05.2024
- Carlchen72
28.05.2024
- flori36
26.05.2024
- Stefan
26.05.2024
- zert
24.05.2024
- Fabse
23.05.2024
- Kellx1995
23.05.2024
- FredFesl
21.05.2024
- StefanB
20.05.2024
- nobu


Letzte Links
Keine Einträge


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.10.2015, 08:00
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 386
Frage 235/55 r17

Hey,

hat zufällig jemand die oben genannte Größe auf seinem 4matic in Verbindung mit den original 17" Rädern verbaut?
Von General Grabber gibt es den AT Reifen. Dieser würde von der Traglast und Geschwindigkeitsindex beim Viano passen und hätte auch ein gutes Profil um mal abseits unterwegs zu sein.
Der Reifen ist eigentlich speziell auf SUV´s ausgelegt und gibt es in 15"-20" Zoll.
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.10.2015, 14:15
ERNSTL ERNSTL ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 24.08.2015
Ort: L
Vahrzeug: Vito
Baujahr: -
Motor: 2,2CDI
ERNSTL´s Fotoalbum
Beiträge: 130
Standard

Mit Bildern kann ich leider nicht helfen und verbaut habe ich ihn auch nicht. Welches Modell meinst du denn genau, den AT(2) oder einen anderen? Reicht der 99er LI tatsächlich aus? Oder gibt es auch einen höheren und ich habe ihn übersehen?
In einem anderen Forum gab es mit dem "AT" bei zwei Leuten Problem bei Steinen/Schotter (Seitenwände aufgeschnitten), wobei das sicher auf viele Faktoren ankommt, die man im Detail nicht kennt. Weniger als ein "Serienreifen" wird er sicher nicht aushalten, wodurch es auch bei "hin und wieder"-Einsätzen abseits der Straße keine Probleme geben sollte.
Von der Größe her ist er minimal größer als ein 235/60/16, das könnte also auch klappen, wobei die 4matic-Autos ja nicht mehr so hoch sind.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.10.2015, 14:57
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: GLK 250 4M BlueTec/ Sprinter 316 CDI
Baujahr: 2012/ 2017
Motor: OM651/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 24.467

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von ERNSTL Beitrag anzeigen
wobei die 4matic-Autos ja nicht mehr so hoch sind.
Nur der 447er.
__________________
Gruß aus OWL
Helmut


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.10.2015, 13:06
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 386
Standard

Ich hab ja einen 639, von dem her kein Problem mit der Höhe.
Ja, meine den AT2. Da mein Viano nur 2800kg Gesamtnutzlast reichen die Radlasten, wenn er aufgelastet wäre würdé es nicht mehr gehen.
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2015, 15:14
ERNSTL ERNSTL ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 24.08.2015
Ort: L
Vahrzeug: Vito
Baujahr: -
Motor: 2,2CDI
ERNSTL´s Fotoalbum
Beiträge: 130
Standard

Ok, gut, dann war das von mir etwas falsch ausgedrückt bzw. falsch geschlussfolgert.

Dann sollte es zumindest passen. Jetzt fehlt nur noch jemand, der diese Kombination fährt und ein Foto davon hat.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.10.2015, 18:36
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 386
Standard

Ja genau, das wäre perfekt.
Ich mein aber das der Viano von Iglhaut aus ihrem Prospekt die Reifen drauf hat. Allerdings auf 8x17 Borbet CWA Felgen.
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.11.2015, 16:08
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 386
Standard

Hat denn keiner Infos oder Bilder?
Bzw. wie aufwändig ist denn eine Tachjustierung bezüglich geänderter Reifengrößen?
Dann wäre die Größe die Iglhaut verbaut auch Interessant. Geht auch ohne Höherlegung laut Iglhaut. Die montieren 235/65 R17, auch den General Grabber AT2.
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.11.2015, 06:50
ERNSTL ERNSTL ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 24.08.2015
Ort: L
Vahrzeug: Vito
Baujahr: -
Motor: 2,2CDI
ERNSTL´s Fotoalbum
Beiträge: 130
Standard

Bei den neueren Vitos (evtl. ab 2007?) könnte das nur ein Eingriff über die OBD-Dose sein. Hier war mal irgendwo zu lesen, das es bei den älteren Tachos nicht ganz so einfach ist. Habe es selbst nicht probiert.
Ein Bild von den 235/55/17 habe ich leider nicht. Könnte max. mit dem 235/60/16 aushelfen, der nur etwas kleiner ist. Die 235/65/17 sollte man sich vermutlich gut überlegen, denn die sind knapp 10% größer als die Serienbereifung und das zieht, neben der Tachoangleichung, auch noch Sachen wie Übersetzungsänderung (damit ordentlich fahrbar), sowie ein Abgasgutachten nach sich, falls es da noch nichts passendes geben sollte (org. Motor / Antrieb..). Auch hier könnte ich max. mit einem Bild von einem 235/70/16 helfen, der sogar noch minimal kleiner als der 235/65/17 ist, und selbst das sah schon "zu groß" aus.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.11.2015, 07:03
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 386
Standard

Danke für die Rückmeldung.
Ich werde wohl auf den 235/55 R17 General Grabber AT (HTP) gehen. Ist nur breiter als der Serienreifen und machbar und sogar auf der 7x17 Serienfelge montierbar. Hat mein Reifenhändler beim Viano auch schon mal umtragen lassen. Dann sollt es keine Probleme geben. Höherlegung zusätzlich ist dann auch nicht notwendig.
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.11.2015, 09:29
ERNSTL ERNSTL ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 24.08.2015
Ort: L
Vahrzeug: Vito
Baujahr: -
Motor: 2,2CDI
ERNSTL´s Fotoalbum
Beiträge: 130
Standard

Zitat:
Zitat von tgcj Beitrag anzeigen
..Ich werde wohl auf den 235/55 R17 General Grabber AT (HTP) gehen. Ist nur breiter als der Serienreifen und machbar und sogar auf der 7x17 Serienfelge montierbar...
Bezogen auf den 225/55/17? Dieser hat einen Umfang von ~206,5m und der 235/55/17 liegt bei ~209,9m. Die Prozentangabe (Reifenhöhe) bezieht sich auf die Reifenbreite - somit erhöhen sich bei einem breiteren Reifen und gleichem Prozentwert (wie beim schmaleren) gleichzeitig Durchmesser und damit der Umfang. Machbar dürfte es deswegen trotzdem sein. Auch mit der 7x17 Felge geht das, wie du schon sagtest, problemlos.
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:30 Uhr.


(c) 2005-2024 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.