V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Allgemeines > Alles andere

Alles andere was sonst nirgends reinpasst

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• MBUX - Mercedes Benz User Experience
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447, W906, W907
OM654 - 220d, 250d, 300d
OM651 - 220d, 250d
OM642 - 3.0 CDI
OM611 + OM646 - 200+220 CDI
M112E + M272 - 3,0 / 3,2 / 3,5 Benziner
M111E - 200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner (W638)
OM601 - 230 TD (110D&108D)
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Reifen W638
für den Sprinter 906/VS30 (907/910)
•• Felgen Sprinter
•• Fahrwerk Sprinter
•• Reifen Sprinter
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Andere Camper und Campingausbauten
Campingfahrzeuge auf Sprinter Basis
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Zubehör
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 13
Gäste: 85
Gesamt: 98
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Amtswalter, carsten.siewert, ChristianM, Fiery, Kruemel, markus, Mopeto, mrvelec, murphy, Plasma, princeton1, sry
Freunde anzeigen

Kalender
April 2021
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 29 30 31 1 2 3 4
> 5 6 7 8 9 10 11
> 12 13 14 15 16 17 18
> 19 20 21 22 23 24 25
> 26 27 28 29 30 1 2

Statistik
Themen: 32809
Beiträge: 347625
Benutzer: 1.570
Links: 31
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: mmpopp
Mit 4.083 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (06.07.2020 um 12:58).
Neue Benutzer:
Heute
- mmpopp
Gestern
- Ratakresch
12.04.2021
- MOE
11.04.2021
- H.R.
10.04.2021
- mibaum11
05.04.2021
- Jannis
02.04.2021
- ielektros
02.04.2021
- Rollo
31.03.2021
- Hackler163
30.03.2021
- Yoyo

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
Keine Einträge


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.08.2011, 09:08
Starduck Starduck ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 10.01.2011
Ort: HE
Vahrzeug: V250 EAL
Baujahr: 2017
Motor: 2,2 cdi
Starduck´s Fotoalbum
Beiträge: 45

Düsseldorf -[Deutschland]- D Düsseldorf -[Deutschland]- H E
Standard Anhängelast auf 2500 KG erhöhen?

Hallo in die Runde,

ich habe in einigen anderen Beiträgen gelesen, das die Anhängelast nachträglich auf 2500 KG erhöht werden kann.

Hierzu sei eine Herstellerbescheinigung erforderlich. Für den W638 wurde diese auch schon im Forum angeboten.

Gibt es die Bescheinigung hier vielleicht auch für den W639??? Das wär toll.

Bei mir handelt es sich um einen W639, 3.0 CDI aus 05/2011 (BM 63981313) mit abnehmbarer AHK.

Vielen Dank vorab
__________________
Gruß

Starduck
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.08.2011, 11:42
Benutzerbild von FXP
FXP FXP ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 27.12.2004
Ort: Kirchlengern
Vahrzeug: Sprinter 318cdi (Hymer), Smart Fortwo
Baujahr: 05.2020
Motor: OM651 + 9G tronic
FXP´s Fotoalbum
Beiträge: 4.913

Herford -[Deutschland]- HF Herford -[Deutschland]- XP 1 1 1 1
Standard

Die Bescheinigung für den 639er gibt es auch in der V-Technik, diese ist aber auf eine spezielle FIN ausgeschrieben und daher nicht als "Persilschein" zu gebrauchen (außer man hat einen sehr toleranten Prüfer).
Schon mal beim Freundlichen angefragt?

Grüße
Frank
__________________
Grüße

Frank
Öffentlichkeitsarbeit 1. Mercedes V Club e.V.

Sprinter 318cdi
Spritmonitor.de
Smart ForTwo
Spritmonitor.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.2011, 13:19
Starduck Starduck ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 10.01.2011
Ort: HE
Vahrzeug: V250 EAL
Baujahr: 2017
Motor: 2,2 cdi
Starduck´s Fotoalbum
Beiträge: 45

Düsseldorf -[Deutschland]- D Düsseldorf -[Deutschland]- H E
Standard

Hallo Frank,

vielen Dnak für die Info mit der V-Technik Abteilung. Ich bin trtzdem nicht fündig geworden, unter welcher Rubrik ist denn das Dokument eingestellt?

Den "freundlichen" habe ich noch nicht gefragt, im Moment ist mein damaliger Verkäufer auch nicht erreichbar.

Nachher kommt der Dekra Prüfer, villeicht finde ich ja noch etwas.
__________________
Gruß

Starduck
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.2011, 19:18
Sternvahrer
Gast
 
Sternvahrer´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard Soweit

ich weiss, ist der D-Wert von der AHK dafür verantwortlich was du ziehen darfst. Und wenn der glaube unter 14 liegt gehts nicht.

Gruß

Sternvahrer
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.12.2013, 10:47
gwin0462
Gast
 
gwin0462´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Starduck Beitrag anzeigen
Hallo in die Runde,

ich habe in einigen anderen Beiträgen gelesen, das die Anhängelast nachträglich auf 2500 KG erhöht werden kann.

Hierzu sei eine Herstellerbescheinigung erforderlich. Für den W638 wurde diese auch schon im Forum angeboten.

Gibt es die Bescheinigung hier vielleicht auch für den W639??? Das wär toll.

Bei mir handelt es sich um einen W639, 3.0 CDI aus 05/2011 (BM 63981313) mit abnehmbarer AHK.

Vielen Dank vorab
Hallo, muss dieses Thema Anhängelast nochmals aufgreifen auch wenns lang her ist. Habe einen solchen Fall um brauche mehr Anhängelast für meinen W638 230TD. Kann allerdings diese Herstellerbescheinigung nicht finden. Wer kann mir sagen wo dieses Dokumentabgelegt ist oder wer ebenfalls ein solches Problem hatte und eine solche Bescheinigung noch hat bzw. Erfahrung gemacht hat. Der D-Wert meiner Anhängekupplung lässt eine Erhöhung auf 2,56 to zu.
Gruß
Gerhard
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.12.2013, 11:50
Benutzerbild von Mad
Mad Mad ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: NES
Vahrzeug: Viano FUN
Baujahr: 2008
Motor: 3.0 CDI
Mad´s Fotoalbum
Beiträge: 564
Standard

Schau hier rein http://www.vclub-forum.de/Forum/showthread.php?t=47932 und schreibe die dort angegebene Adresse an mit Deiner FIN und Deinem Vorhaben.

Dann solltest Du die Herstellerbescheinigung bekommen.

Alternative: lokalen MB-Service.

Grüssle


Mad
__________________
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.12.2013, 23:01
Benutzerbild von vetlev
vetlev vetlev ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: DO
Vahrzeug: V-Klasse
Baujahr: 2015
Motor: 250 d
vetlev´s Fotoalbum
Beiträge: 48

Dortmund -[Deutschland]- DO Dortmund -[Deutschland]- KD * * *
Standard

Zitat:
Zitat von Starduck Beitrag anzeigen
Hallo in die Runde,

ich habe in einigen anderen Beiträgen gelesen, das die Anhängelast nachträglich auf 2500 KG erhöht werden kann.

Hierzu sei eine Herstellerbescheinigung erforderlich. Für den W638 wurde diese auch schon im Forum angeboten.

Gibt es die Bescheinigung hier vielleicht auch für den W639??? Das wär toll.

Bei mir handelt es sich um einen W639, 3.0 CDI aus 05/2011 (BM 63981313) mit abnehmbarer AHK.

Vielen Dank vorab
Hallo , ich habe das letztes Jahr gemacht, gleiche Auto wie Du. Da ich mit meinem nur in die Werks LKW Werkstatt fahre ,( selbst der Oilwechsel ist da Preiswerter)
war das kein Problem. Der Meister hat für mich die nötige Bescheinigung bestellt
ca. 70€ und mit der bin ich dann zum TÜV und habe die Auflastung eintragen lassen. Es wird die Nr. der Hängerkupplung geprüft.
Die Leute in den MB LKW Betrieben machen das ständig.
Grüße aus Dortmund
Detlev
__________________
Früher hab ich vor Freude geheult!
Heut lach ich darüber!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.03.2014, 15:26
LuLu LuLu ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 06.03.2014
Ort: NL
Vahrzeug: Viano Extralang
Baujahr: -
Motor: 3.0 V6
LuLu´s Fotoalbum
Beiträge: 116
Standard

Oh..leidiges Thema mit dem ich mich derzeit leider auch beschaeftigen muss.

Vielleicht ist einer von euch, der das Prozedere bereits mitgemacht hat so nett, mir die Herstellerbescheinigung per Mail zu senden bzw. eine Quelle zu nennen, wo ich da was finde.
Ich wohne in den NL, da gibts nen paar Unterschiede und mit einem solchen Formular waere mir schon sehr geholfen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.03.2014, 15:33
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: GLK 250 4M BlueTec/ Sprinter 316 CDI
Baujahr: 2012/ 2017
Motor: OM651/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 24.064

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von LuLu Beitrag anzeigen
Oh..leidiges Thema mit dem ich mich derzeit leider auch beschaeftigen muss.

Vielleicht ist einer von euch, der das Prozedere bereits mitgemacht hat so nett, mir die Herstellerbescheinigung per Mail zu senden bzw. eine Quelle zu nennen, wo ich da was finde.
Ich wohne in den NL, da gibts nen paar Unterschiede und mit einem solchen Formular waere mir schon sehr geholfen.
Wende Dich mit der FIN an Deine MB-Werkstatt oder direkt an das CAC in Maastricht.
__________________
Gruß aus OWL
Helmut


Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.03.2014, 15:35
LuLu LuLu ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 06.03.2014
Ort: NL
Vahrzeug: Viano Extralang
Baujahr: -
Motor: 3.0 V6
LuLu´s Fotoalbum
Beiträge: 116
Standard

Helmut, das CAC in Maastricht macht das auch? Bist Du da sicher..?
Ich wohne knapp 20km von Maastricht entfernt.. Muesste es sonst in den Briefkasten bei denen werfen, wenn wir zum Eis Essen in Maastricht sind.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:59 Uhr.


(c) 2005-2021 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.