V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Kaufen und Verkaufen > Kleinanzeigen

Kleinanzeigen Alles was nichts mit Ebay zu tun hat

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser

Kalender
Oktober 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 1 2 3 4 5 6 7
> 8 9 10 11 12 13 14
> 15 16 17 18 19 20 21
> 22 23 24 25 26 27 28
> 29 30 31 1 2 3 4


Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 13268, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.07.2018, 21:32
moshquito moshquito ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 28.12.2017
Ort: Gera
Vahrzeug: Vito 639
Baujahr: 2010
Motor: 2,2 CDI
moshquito´s Fotoalbum
Beiträge: 19
Standard Sikaflex und Bitumenband für Solarzellen

Update! Das Band allein für 10€.

zu verkaufen. Habe 2 Dünnschicht Solarzellen je 100 Watt auf meinen Vito verklebt. Dazu habe ich das Sikaflex nur für die Ecken der Module und den Kabelauslass verwendet, ist also noch fast voll. Das Klebeband ist ca 20m lang, 25mm breit und 2mm stark. Im Falle eines Defektes brauche ich also nur bei den Ecken der Module zu schneiden, beim Klebeband reicht etwas Benzin, um den Lack zu säubern. Hält bombenfest! Die hier angebotetenen Mittel genügen, um 2 weitere Module mit ca 1,25m x 0,55m zu verkleben.

Versand 7€

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...92729-242-3795





Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2315.jpg (55,1 KB, 88x aufgerufen)

Geändert von moshquito (19.09.2018 um 21:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu moshquito für den nützlichen Beitrag:
  #2  
Alt 08.09.2018, 09:52
Benutzerbild von milka
milka milka ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Grebenhain
Vahrzeug: 638 V230
Baujahr: 1996
Motor: 2,3Lt Benzin
milka´s Fotoalbum
Beiträge: 161

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- L * 4 6
Standard

Zitat:
Zitat von moshquito Beitrag anzeigen
zu verkaufen. Habe 2 Dünnschicht Solarzellen je 100 Watt auf meinen Vito verklebt. Dazu habe ich das Sikaflex nur für die Ecken der Module und den Kabelauslass verwendet, ist also noch fast voll. Das Klebeband ist ca 20m lang, 25mm breit und 2mm stark. Im Falle eines Defektes brauche ich also nur bei den Ecken der Module zu schneiden, beim Klebeband reicht etwas Benzin, um den Lack zu säubern. Hält bombenfest! Die hier angebotetenen Mittel genügen, um 2 weitere Module mit ca 1,25m x 0,55m zu verkleben.

Versand 7€

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...92729-242-3795





Schöne Idee, danke dafür.


Gruß Herbert mit Tapatalk, wünsche Allen eine knitter- & knatterfreie Vahrt
__________________
es grüßt die Milka

die einzige "Milka" im Club (bis zum Beweis des Gegenteils)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.09.2018, 10:26
Benutzerbild von Rangie
Rangie Rangie ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.01.2018
Ort: AG
Vahrzeug: 116 cdi 4x4
Baujahr: 2014
Motor: 163 PS
Rangie´s Fotoalbum
Beiträge: 169
Standard

Sika in den Kühlschrank stellen, sonst kannst du es auch gleich wegwerfen.
Ist die Kartusche - trotz sehr gutem Verschluss mit Schraube/ Klebeband/Frischhaltefolie o.ä. - älter als 1-2 Monate, ist sie bereits durchgehärtet !
__________________
Stete Skepsis wenn man im Netzis.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.09.2018, 08:55
Benutzerbild von mgraf78
mgraf78 mgraf78 ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 03.03.2017
Ort: Fribourg
Vahrzeug: Viano W639 Fun lang 4matic Automatik
Baujahr: 2007
Motor: 2.2CDI 646.982
mgraf78´s Fotoalbum
Beiträge: 26

Freiburg -[Schweiz]- FR Freiburg -[Schweiz]- ******
Standard

Genau!
Sikaflex trocknet nicht, es polymerisiert. Das tut es sobald es mit Wasser in Kontakt kommt. Die Luftfeuchtigkeit reicht da aus. Nicht umsonst sind die Kartuschen und Kolben aus Metall. Der Kolben ist dann auch nicht nur in der Kartusche aufgespreizt sondern noch dazu mit einer Dichtmasse umgeben. Dies merkt man wenn man mal von hinten an die Kartuscheninnenwand greift.
Kunststoff allein reicht zum abdichten langfristig nicht aus. Sikaflex gibt es auch in Schlauchbeuteln. Bei diesen hat die Folie noch eine dünne Metallschicht. Wir hatten bei Rückstellmustern Fälle bei denen der gesamte Schlauchbeutel durchgehärtet war, weil bei der Raffung und Klippung diese Metallschicht beschädigt wurde. Die Folie war da noch intakt. -Wer also einen Gummieknüppel braucht muss nur einen von diesen Schlauchbeuteln punktieren und abwarten...
Tiefe Temperaturen verlangsamen den Prozess.
Im Bereich von Wochen kann man eine Kartusche bei gutem Verschluss und Kühler sowie trockener Lagerung weiterverwenden, viel länger nicht.
__________________
Spritmonitor.de
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mgraf78 für den nützlichen Beitrag:
  #5  
Alt 19.09.2018, 21:36
moshquito moshquito ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 28.12.2017
Ort: Gera
Vahrzeug: Vito 639
Baujahr: 2010
Motor: 2,2 CDI
moshquito´s Fotoalbum
Beiträge: 19
Standard

Mit dem Sikaflex habe ich gestern noch geklebt, allerdings war natürlich die Spitze durchgehärtet, das ist ja normal. Wandert in die Tonne und das Band ist für 10€ zu haben, das wird nicht schlecht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:57 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.