V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W639 > Sommerrreifen W639

Sommerrreifen W639 Erfahrungsdatenbank über Sommerreifen am W639

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 201
Gesamt: 204
Team: 1
Team:  thw
Benutzer:  Brettermeier, ummicharly
Freunde anzeigen

Kalender
August 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 30 31 1 2 3 4 5
> 6 7 8 9 10 11 12
> 13 14 15 16 17 18 19
> 20 21 22 23 24 25 26
> 27 28 29 30 31 1 2

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 11921, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.04.2015, 19:12
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 22.765

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Rotes Gesicht

Zitat:
Zitat von princeton1 Beitrag anzeigen
A
Und ich wechsel alle 8.000-10.000Km die Schlappen diagonal!
Das ist nicht Dein Ernst, oder?
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu v-dulli für den nützlichen Beitrag:
  #22  
Alt 29.04.2015, 19:48
Benutzerbild von princeton1
princeton1 princeton1 ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Bremen
Vahrzeug: Harley Davidson Road King
Baujahr: 2013
Motor: V2 1,7 L Big Twin
princeton1´s Fotoalbum
Beiträge: 4.097
Standard

Doch, doch, gerade vor ein paar Tagen im Zuge des saisonbedingten Räderwechsels so umgesetzt!
Mache ich schon seit /8 Zeiten so...! (sehr erfolgreich übrigens!)

-

LG
Nico
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 29.04.2015, 19:51
Benutzerbild von drdisketti
drdisketti drdisketti ist offline
Der Vauminator
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Berlin
Vahrzeug: 639 Vito Mixto kompakt
Baujahr: 07
Motor: 3.0 CDI
drdisketti´s Fotoalbum
Beiträge: 15.247

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- VI * * *
Standard

Zitat:
Zitat von princeton1 Beitrag anzeigen
...
Und ich wechsel alle 8.000-10.000Km die Schlappen diagonal!
...
Das macht wegen Laufrichtungsbindung nur Sinn, wenn die Reifen auf den Felgen jeweils neu aufgezogen werden werden.

Ohne Laufrichtungsbindung würde ich mit solchen Spielchen auch nur den Bollerwagen bestücken.
__________________
Gruß Reinhard

Geändert von drdisketti (29.04.2015 um 19:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 29.04.2015, 20:14
Benutzerbild von princeton1
princeton1 princeton1 ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Bremen
Vahrzeug: Harley Davidson Road King
Baujahr: 2013
Motor: V2 1,7 L Big Twin
princeton1´s Fotoalbum
Beiträge: 4.097
Standard

Ich habe gar keinen Bollerwagen...!
Und die MICHELIN haben im Gegensatz zu den laufrichtungsgebundenen CONTIs nur eine "Outside" Klassifizierung!
Ich habe mit dieser Vorgehensweise im Bezug auf die Laufleistung + des Fahrverhaltens allerbeste Erfahrungen gemacht, und sehe keine Gründe daran etwas zu ändern!

-

Grüssle

Nico
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu princeton1 für den nützlichen Beitrag:
  #25  
Alt 29.04.2015, 20:57
Eduard Eduard ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 06.04.2014
Ort: MK
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2014
Motor: 3,0 CDI
Eduard´s Fotoalbum
Beiträge: 28
Standard

Also ich fahre schon zweiten Sommer (momentan31000 auf der Uhr) auf KUHMOS. Bis jetzt rundum zufrieden. Auf VA habe 3 bar, HA wenn ohne Beladung 2,8. Hatte aber auch schon einen Vito 120 auf dem Hänger hintendran. Dann musste natürlich auch die HA auf 3,2 angehoben werden.

Super abrollverhalten. Verschleiß auch gleichmäßig. So wie es aussieht, halten die reifen noch mal 30000 km aus

Fahre aber auch kein Rennen mit dem Monster.

Grüße aus dem Sauerland.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 21.02.2016, 13:26
Benutzerbild von Flacher-Erich
Flacher-Erich Flacher-Erich ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 19.06.2014
Ort: Schöffengrund
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2008
Motor: 3.0 CDI
Flacher-Erich´s Fotoalbum
Beiträge: 28

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- J J
Standard

Zitat:
Zitat von bulliliebe Beitrag anzeigen
nun den Michelin Primacy 3 der eigentlich sehr gut ist.
Aber im Vergleich fuhr sich der Kumho auch sehr gut, eben bis auf das Abbiegeverhalten.

Grüße Kurti
Das mit dem Abbiegeverhalten ist mir auch aufgefallen.

Allerdings bin ich mit der Laufleistung keineswegs zufrieden.

Nach 10.000 km sind die Reifen schon zur Hälfte runter. Besonders die Hinterachse lässt gut nach.

Die kommende Saison noch, dann wars das.

Beim nächsten Mal gibt's nur noch Conti oder Michelin.

Ist zwar teurer, aber dafür auch sein Geld wert.

Gruß Flacher-Erich
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 21.02.2016, 13:34
Benutzerbild von FXP
FXP FXP ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 27.12.2004
Ort: Kirchlengern
Vahrzeug: Viano Marco Polo
Baujahr: 7.2011
Motor: 3,0 V6 CDI
FXP´s Fotoalbum
Beiträge: 4.503

Herford -[Deutschland]- HF Herford -[Deutschland]- XP 1 1 1 1
Standard

Zum Thema Kumho sei dieser Thread warm ans Herz gelegt:

http://www.vclub-forum.de/Forum/showthread.php?t=56402

Insbesondere Teil 2 - die Hinterachse....sollte man im Auge behalten.
__________________
Grüße

Frank
(Foren-Admin & Öffentlichkeitsarbeit 1. Mercedes V Club e.V. )

Viano MP 3,0 V6 cdi (OM642)


Viano MP 2,2cdi (OM646)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:54 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.