V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W639 > Sommerrreifen W639

Sommerrreifen W639 Erfahrungsdatenbank über Sommerreifen am W639

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 197
Gesamt: 198
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Rockatanski
Freunde anzeigen

Kalender
Oktober 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 1 2 3 4 5 6 7
> 8 9 10 11 12 13 14
> 15 16 17 18 19 20 21
> 22 23 24 25 26 27 28
> 29 30 31 1 2 3 4

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 13282, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.04.2016, 00:50
Thomas B. Thomas B. ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 27.01.2014
Ort: MK
Vahrzeug: Vito 639
Baujahr: 2012
Motor: 3.0cdi
Thomas B.´s Fotoalbum
Beiträge: 19
Standard Kotflügelabdeckungen

Hallo,

ich habe mir 8,5 x 19" ET45 bestellt.
Aufgrund der max. Achslast von 1470kg + 100kg Stützlast bin ich aufgrund der Tragfähigkeit gezwungen auf 255er Reifen zu setzen.
Der Vito läuft als LKW mit zulässiger Gesamtmasse von 2800kg
Bei 245er hätte ich mir einige Änderungen ersparen können.

Die Räder an Vorder und Hinterachse sind nun geeignet abzudecken.
So sagt es das Gutachten.

Egal welcher Felgenhersteller...
in jedem Gutachten werden diese Maßnahmen verlangt.

Was habt Ihr den verwendet um die Räder geeignet abzudecken ?
Gibt es was von Mercedes ?

Ach ja...
Das Fahrzeug hat ein Gewindefahrwerk.
Nützt das was ? Schließlich stehen die Räder etwas näher im Radkasten und werden somit besser abgedeckt.

MFG T.B.

Geändert von Thomas B. (16.04.2016 um 00:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.04.2016, 09:10
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 371
Standard

Also ich hatte bei meinem alten MP 245er von NEXEN montiert das ging problemlos von der Traglast. Der hatte 3050kg.
Da sollte es auf jedenfall was geben um dir die Umbauten zu ersparen. Kotflüelverbreiterungen kenn ich nur von Brabus, die sind aber ziemlich teuer.
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.04.2016, 10:11
uliri2 uliri2 ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Eissen
Vahrzeug: V.Klasse 638
Motor: 2,2 CDI seit 08/2013; vorher 2,3 Benzin
uliri2´s Fotoalbum
Beiträge: 2.331
Standard

Kotflügelverbreiterungen gibt es in der Bucht für 250,- Euro ca.

Ob es technisch damit getan ist weiß ich nicht.

Gruuß
Uli
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.04.2016, 16:00
ANGRO ANGRO ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 24.07.2014
Ort: Zizers
Vahrzeug: Viano Fun
Baujahr: 2007
Motor: 3.0CDI
ANGRO´s Fotoalbum
Beiträge: 382

Graubünden -[Schweiz]- GR Graubünden -[Schweiz]- 21657
Standard

Ich fahre auch diese Grösse 8,5 x 19" ET45

Musste vorne und hinten Schmutzlappen montieren, gibt es bei MB und vorne zusätzlich einen Abweiser damit die Abdeckung stimmte. Den habe mir von Renault geholt.

http://www.vclub-forum.de/album.php?albumid=2232
Wenn du aber Gewindefahrwerk hast, kannst du ihn Tieferlegen und dein Problem sollte gelöst sein. Ein Kollege von mir fährt die gleiche Dimension, seiner ist 30mm tiefergelegt und hat seine anstandslos Eingetragen bekommen.
s. Bilder

http://www.vclub-forum.de/album.php?...ictureid=14745
__________________
_________________________
Gruss ANGRO
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.04.2016, 16:20
Benutzerbild von Holger
Holger Holger ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.12.2004
Ort: Neustadt, Deutschland.
Vahrzeug: Viano L TE
Baujahr: 2014
Motor: 3,0 CDI
Holger´s Fotoalbum
Beiträge: 202

Neustadt a.d. Weinstraße -[Deutschland]- NW Neustadt a.d. Weinstraße -[Deutschland]- MA * * * *
Standard

Hallo,

ich habe an meinem Viano letzte Woche folgende Kompletträder ohne Probleme/Änderungen montiert und eingetragen bekommen:

Borbet 8Jx19 ET50 mit 255/40R19 100Y

Ich fahre einen Viano 3,0 CDI Lang mit Serienfahrwerk
zulGG 3050 kg, Achslast 1550 kg + 100 kg Stützlast
__________________
Gruß

Holger


MA-Teileservice

Online-Handel für:

Original Mercedes-Benz Ersatzteile und Zubehör
Ersatzteile für PKW aller Marken
Reifen, Felgen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.04.2016, 16:31
ANGRO ANGRO ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 24.07.2014
Ort: Zizers
Vahrzeug: Viano Fun
Baujahr: 2007
Motor: 3.0CDI
ANGRO´s Fotoalbum
Beiträge: 382

Graubünden -[Schweiz]- GR Graubünden -[Schweiz]- 21657
Standard

Zitat:
Zitat von Holger Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe an meinem Viano letzte Woche folgende Kompletträder ohne Probleme/Änderungen montiert und eingetragen bekommen:

Borbet 8Jx19 ET50 mit 255/40R19 100Y

Ich fahre einen Viano 3,0 CDI Lang mit Serienfahrwerk
zulGG 3050 kg, Achslast 1550 kg + 100 kg Stützlast
Vielleicht liegt der Unterschied hier:

Seine 8,5 x 19" ET45
Deine 8Jx19 ET50
__________________
_________________________
Gruss ANGRO
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.04.2016, 20:11
Benutzerbild von Holger
Holger Holger ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.12.2004
Ort: Neustadt, Deutschland.
Vahrzeug: Viano L TE
Baujahr: 2014
Motor: 3,0 CDI
Holger´s Fotoalbum
Beiträge: 202

Neustadt a.d. Weinstraße -[Deutschland]- NW Neustadt a.d. Weinstraße -[Deutschland]- MA * * * *
Standard

Hallo,

bei mir stand im Gutachten auch:
* Radabdeckungen anbringen
* Kotflügel ausstellen
* Radhausschale nacharbeiten

Bin dann aber einfach mit montierten Rädern zum TÜV gefahren und gefragt, ob das so paßt oder ob ich etwas anpassen soll. Die haben geprüft und ohne Anpassungen eingetragen
__________________
Gruß

Holger


MA-Teileservice

Online-Handel für:

Original Mercedes-Benz Ersatzteile und Zubehör
Ersatzteile für PKW aller Marken
Reifen, Felgen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:23 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.