V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Allgemeines > Alles andere

Alles andere was sonst nirgends reinpasst

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen



Kalender
November 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 29 30 31 1 2 3 4
> 5 6 7 8 9 10 11
> 12 13 14 15 16 17 18
> 19 20 21 22 23 24 25
> 26 27 28 29 30 1 2


Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 13840, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.10.2018, 05:29
Benutzerbild von Kaschdi
Kaschdi Kaschdi ist offline
Super V
 
Registriert seit: 27.08.2013
Ort: Neunkirchen-Saar
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2006
Motor: 2,2CDI
Kaschdi´s Fotoalbum
Beiträge: 963

Neunkirchen Saar -[Deutschland]- NK Neunkirchen Saar -[Deutschland]- KA * *
Standard Verbrauch beim V

Moin Allerseits.


Mich würde mal interessieren, was Ihr so mit eurem Dicken so Verbraucht.


Gestern bin ich aus der Camarque nach Hause gefahren. Tempo lag immer fast am Limit, was erlaubt war. Ausser in Lyon, dort war es weit drunter.


Fahrstrecke waren 860km, gefahren bin ich von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr mit kurzen Pausen.


Zu Hause angekommen, zeigte der Bordcomputer dann 8,1L Verbrauch an.
__________________
Wissen Ist Macht, Nix wissen macht nix, Ich hab ja Euch.

MSG
(mit saarländischem Gruß)
Kaschdi



Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.10.2018, 05:58
Benutzerbild von iso-Star
iso-Star iso-Star ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Hamburg
Vahrzeug: Viano Marco Polo
Baujahr: 2008
Motor: 2,2cdi
iso-Star´s Fotoalbum
Beiträge: 735

Hansestadt Hamburg -[Deutschland]- HH Hansestadt Hamburg -[Deutschland]- MM * * * *
Standard

Bei mir ganz unterschiedlich.
Auf dem Weg zur Arbeit ca. 6 km jeden Morgen zur gleichen Zeit +-5 Minuten liegt der Verbrauch zwischen 12,5 und 14,8 Liter
Auf dem Weg nach Italien mit großem Anhänger lag der Verbrauch auf 1500 km bei 14,4 Liter. Gestern von der Ostsee nach Hause 9,8 Liter. Letztens in Dänemark 6,8 Liter.
Also ganz verschieden, je nach Geschwindigkeit und Verkehrslage
__________________
Gruß Marco

XXX

Hamburg das Tor zur Welt
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu iso-Star für den nützlichen Beitrag:
  #3  
Alt 14.10.2018, 06:31
Kurthi Kurthi ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: L
Vahrzeug: Viano 639 AE
Baujahr: 2012
Motor: 3.0 CDI
Kurthi´s Fotoalbum
Beiträge: 1.462

Leipzig -[Deutschland]- L Leipzig -[Deutschland]- KU * * * *
Standard

Zitat:
Zitat von iso-Star Beitrag anzeigen
Bei mir ganz unterschiedlich.

Auf dem Weg zur Arbeit ca. 6 km jeden Morgen zur gleichen Zeit +-5 Minuten liegt der Verbrauch zwischen 12,5 und 14,8 Liter

Auf dem Weg nach Italien mit großem Anhänger lag der Verbrauch auf 1500 km bei 14,4 Liter. Gestern von der Ostsee nach Hause 9,8 Liter. Letztens in Dänemark 6,8 Liter.

Also ganz verschieden, je nach Geschwindigkeit und Verkehrslage


Genau so bei meinem 3.0 CDI. Aber haargenau.

Grüße Kurti
__________________
Ich liebe meinen Viano!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kurthi für den nützlichen Beitrag:
  #4  
Alt 14.10.2018, 09:38
neuf11 neuf11 ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 12.01.2017
Ort: DO
Vahrzeug: 447 MP
Baujahr: 2017
Motor: 250d 4matic
neuf11´s Fotoalbum
Beiträge: 12
Standard

. . . beim 447 ist der Bordcomputer schon mal eine grobe Orientierung. Zwischen 10 und 15 % über dieser Anzeige liegt der reale Verbrauch.

Viele Grüße
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu neuf11 für den nützlichen Beitrag:
  #5  
Alt 14.10.2018, 10:02
Benutzerbild von Plasma
Plasma Plasma ist offline
Super V
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: LB
Vahrzeug: Vito
Plasma´s Fotoalbum
Beiträge: 824
Standard

V6 CDI, in der Stadt 11liter. 24km zur Arbeit 8,1liter.
Mit langem Anhänger, 5 große Motorräder, 5 Personen (3 ü110kg) und doppelt Leder.
4Tonnen, knapp 13Meter. 11,5liter nach Sardinien. Den Dicken stört Last nicht.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Plasma für den nützlichen Beitrag:
  #6  
Alt 14.10.2018, 10:30
MBsilber MBsilber ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.02.2011
Ort: 83454 Anger
Vahrzeug: Viano W639
Baujahr: 2007 / 10
Motor: Motor 646-2,2 CDI-Automatik silber und Motor 646 - 2,2 CDI,Schaltung schwarz
MBsilber´s Fotoalbum
Beiträge: 1.282

Berchtesgardener Land in Bad Reichenhall -[Deutschland]- BGL Berchtesgardener Land in Bad Reichenhall -[Deutschland]- AA 6 0 0
Standard >Verbrauch beim V

Zitat:
Zitat von Plasma Beitrag anzeigen
V6 CDI, in der Stadt 11liter. 24km zur Arbeit 8,1liter.
Mit langem Anhänger, 5 große Motorräder, 5 Personen (3 ü110kg) und doppelt Leder.
4Tonnen, knapp 13Meter. 11,5liter nach Sardinien. Den Dicken stört Last nicht.
Da schließe ich mich mal an,
Auf Kurzstrecken bis 50 km bin ich zwischen 8,6 und 9,0 liter
auf länger Fahrt geht der 2,2 Liter dann schon auf 7,0 bis 7,5 im Mittel runter, da ist der Ladezustand egal.
Bei Nachtfahrten ab 24°° bis morgens und so 800 km am Stück mit viel Sauerstoff geht er auch mal unter 7 Liter.
Ich finde es für diese Größe angemessen und bin sehr zufrieden, natürlich sollte der Luftfiltereinsatz schon schön durchgängig sein.
>Natürlich können Knick ......e schon mal weniger verbrauchen.
Gruß Reinhard
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MBsilber für den nützlichen Beitrag:
  #7  
Alt 14.10.2018, 10:35
nordexer nordexer ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 13.01.2010
Ort: Annweiler
Vahrzeug: Viano CDI 3,0 Fun
Baujahr: 2007
Motor: 3,0 CDI
nordexer´s Fotoalbum
Beiträge: 575
Standard

moin,


mit Wohnwagen 1500Kg: Pfalz - Tessin 12,2L.
ohne Wohnwagen: Pfalz - Saarland kurz vorm Ziel kann eine 7,9 erscheinen.


Gruß Emil
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu nordexer für den nützlichen Beitrag:
  #8  
Alt 14.10.2018, 11:14
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 22.988

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Überwindet mal den inneren Schweinehund, lasst den V mit Tacho etwa 110 - jedenfalls unter 2500 U/min - laufen und ihr werdet euch wundern wie sparsam er plötzlich kann.
Und keine Angst, ihr werdet nicht nennenswert viel Zeit dabei verlieren. In diesem Zusammenhang bietet es sich dann auch noch an die geheime Spur der BAB zu nutzen und die Vorzüge des V im vollen Umfang zu genießen.


Mein GLK geht dabei, je nach Topografie, auf bis zu 5,2l(Reise nach Finnland) runter und das trotz Allrad, Beladung und Klimaanlage. Der erste Tankstop nach etwa 1200 km tief in Polen und einem Tank mit 66l Volumen
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu v-dulli für den nützlichen Beitrag:
  #9  
Alt 14.10.2018, 11:45
Emil Emil ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 17.08.2016
Ort: Chemnitz
Vahrzeug: noch keinen
Baujahr: 2012
Motor: 2.2 CDI
Emil´s Fotoalbum
Beiträge: 58
Standard

Hallo,

Mein 4Matic nimmt sich mit unserem großen Wohnanhänger zwischen 16 und 18 Liter - je nach Gegenwind und Topographie.

Bei langen Landstraßenetappen geht er auch Mal auf 15 Liter.

Der Motor ist für die Anwendung eigentlich zu klein und muss zu sehr schufften - das dankt er dann mit Durst.


Gruß
Dirk
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Emil für den nützlichen Beitrag:
  #10  
Alt 14.10.2018, 14:46
Benutzerbild von Plasma
Plasma Plasma ist offline
Super V
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: LB
Vahrzeug: Vito
Plasma´s Fotoalbum
Beiträge: 824
Standard

Ich fahr Nachts. Dann aber was der Karren hergibt. Mit Hänger nachts 110.
Tagsüber fährt die Frau. Keine Ahnung was dann passiert, ich penn....
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Plasma für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verbrauch 2,2l CDI 150 PS / 3,0l CDI 204 PS manni Literatur, Software und Modelle 2 26.11.2007 21:42



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:11 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.