V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W639 > Fahrwerk W639

Fahrwerk W639 Fahrwerksdatenbank für den W639

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser

Kalender
November 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 29 30 31 1 2 3 4
> 5 6 7 8 9 10 11
> 12 13 14 15 16 17 18
> 19 20 21 22 23 24 25
> 26 27 28 29 30 1 2


Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 13845, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.09.2018, 11:46
veli_mr.t veli_mr.t ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 10.09.2018
Ort: Grevenbroich
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2011
Motor: 3.0CDI
veli_mr.t´s Fotoalbum
Beiträge: 35
Standard Was sollte ich verbauen lassen?

Fz.-Typ: Viano 3.0cdi - W639/2 - Kompakt
Fahrwerkhersteller: Original... (Sachs)
Komplettfahrwerk oder Federn: gerne Komplett
Messung vorher/nachher: noch nicht erfolgt
Erfahrungen/Empfehlungen: hätte ich gerne...

Hallo werte V-Club-Gemeinde,
ich bin ganz frisch hier - und habe mal ein, zwei Fragen:
Nach langem PKW fahren habe ich mir den tollen Viano gekauft - bin echt zufrieden - nur ich hätte gerne mehr PKW beim Fahrverhalten. In einigen Themen im Forum wird das Bilstein oder KW empfohlen - da ist man aber direkt ein Vermögen los, nur Federn wird ja nur in der Höhe etwas verändern.

Meine Frage daher, macht es Sinn sich evtl. Sportdämpfer mit Eibach/H&R Federn und zusätzlich die CF08 Stabis zu verbauen, um ein sprotlicheres aber komfortables Fahrwerk zu erhalten.

Weiter, woran erkenne ich welche Art von original Fahrwerk / Stabi ich habe?

Habe übrigens ein KW V3 angefragt - mit Einbau u. Eintragung 2.700 € - das ist derzeit einfach nicht drin :-( - oder sagt Ihr ich solle für ein gutes Fahrwerk lieber noch sparen?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten

Grüße aus Grevenbroich
Veli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.09.2018, 12:13
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 22.990

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Willkommen in der Runde


Bei einem guten Fahrwerk sind die Komponente aufeinander abgestimmt und das bekommst Du nicht wenn Dämpfer und Federn aus verschiedenen Quellen stammen.
Aus diesem Grund solltest du tasächlich mit dem Einbau der stärkeren Stabilisatoren, wenn nicht schon vorhanden, anfangen und auf ein gutes Fahrwerk sparen.
Wenn Du das Fahrzeug beim MB-Händler in der Nähe gekauft hast kann Dir dieser die Datenkarte mit allen Ausstattungdetails ausdrucken.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.09.2018, 12:45
bestesht bestesht ist offline
Super V
 
Registriert seit: 06.11.2006
Ort: Frankfurt, Deutschland.
Vahrzeug: W 639
Baujahr: 2006
Motor: Viano 3.0 CDI
bestesht´s Fotoalbum
Beiträge: 823

Augsburg -[Deutschland]- A Augsburg -[Deutschland]- BC 1 1 1
Standard

Oder hier.....

http://mb-teilekatalog.info/
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.09.2018, 13:55
Benutzerbild von fluky
fluky fluky ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 15.08.2010
Ort: M
Vahrzeug: Vito 120 CDI Mixto lang
Baujahr: 2007
Motor: 3,0 CDI
fluky´s Fotoalbum
Beiträge: 640
Standard

Zitat:
Zitat von veli_mr.t Beitrag anzeigen
Fz.-Typ: Viano 3.0cdi - W639/2 - Kompakt
Fahrwerkhersteller: Original... (Sachs)
Komplettfahrwerk oder Federn: gerne Komplett
Messung vorher/nachher: noch nicht erfolgt
Erfahrungen/Empfehlungen: hätte ich gerne...

Hallo werte V-Club-Gemeinde,
ich bin ganz frisch hier - und habe mal ein, zwei Fragen:
Nach langem PKW fahren habe ich mir den tollen Viano gekauft - bin echt zufrieden - nur ich hätte gerne mehr PKW beim Fahrverhalten. In einigen Themen im Forum wird das Bilstein oder KW empfohlen - da ist man aber direkt ein Vermögen los, nur Federn wird ja nur in der Höhe etwas verändern.

Meine Frage daher, macht es Sinn sich evtl. Sportdämpfer mit Eibach/H&R Federn und zusätzlich die CF08 Stabis zu verbauen, um ein sprotlicheres aber komfortables Fahrwerk zu erhalten.

Weiter, woran erkenne ich welche Art von original Fahrwerk / Stabi ich habe?

Habe übrigens ein KW V3 angefragt - mit Einbau u. Eintragung 2.700 € - das ist derzeit einfach nicht drin :-( - oder sagt Ihr ich solle für ein gutes Fahrwerk lieber noch sparen?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten

Grüße aus Grevenbroich
Veli
Servus wenn man bedenkt das das KW für deinen Mopf ca 2100.- Euro kostet sind Einbau und Eintragung für 600.- Euro ok. Bei einem KW Einbaupartner in München wollten sie 2500.- Euro haben mein Fahrwerk ist aber 500.- Euro billiger als deins! Ich hab mein KW in meinen Vormopf selber eingebaut geht recht einfach. Auf alle Fälle würde ich darauf sparen du wirst aber feststellen das es härter ist als das Originale aber der Fahrspassgewinn ist auch enorm!!!!
__________________
Gruß Robert
Clubbeitrag 2018 bezahlt
Vito 120 cdi
Kawa ZX10R
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.09.2018, 13:59
Benutzerbild von Mercy
Mercy Mercy ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 28.09.2008
Ort: Berlin
Vahrzeug: Viano 639/2
Baujahr: 10/2011
Motor: 3.0 CDI
Mercy´s Fotoalbum
Beiträge: 1.066
Standard

Und wo finde ich da Viano Mopf?
__________________
Grüße aus der Hauptstadt
Bernd


Zitat der Wahl-Woche KW15:

Freilandhühner-
.....demonstrieren für Käfighaltung!

Joseph, Adolf Erdo.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.09.2018, 15:33
veli_mr.t veli_mr.t ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 10.09.2018
Ort: Grevenbroich
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2011
Motor: 3.0CDI
veli_mr.t´s Fotoalbum
Beiträge: 35
Standard

Danke für die nette Begrüßung.

OK - habe verstanden - werde sparen :-)

Gruß
Veli

PS: die genaue Artikelnr. des verbauten Stabis konnte ich leider nicht finden...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.09.2018, 15:42
mycel mycel ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 11.09.2009
Ort: 24147 Kiel
Vahrzeug: Viano Fun
Baujahr: 01.2011
Motor: V 6 CDI
mycel´s Fotoalbum
Beiträge: 2.547
Lächeln

Moin,
habe rel. früh nach Neukauf CF8 einbauen lassen, schon ein gewaltiger Unterschied und mit, ich meine, 600 Euro, noch im erträglichen Bereich. Ist halt ein Bus und ist mit PKW nicht ernsthaft zu vergleichen. Für Sportfahrwerke usw bin ich zu geizig, da überwiegend Stadtverkehr und bei 3-4 Mal im Jahr lange BAB-Strecke ist CF8 ein guter Kompromiss..
__________________
Gruß

Michael
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.09.2018, 16:18
bestesht bestesht ist offline
Super V
 
Registriert seit: 06.11.2006
Ort: Frankfurt, Deutschland.
Vahrzeug: W 639
Baujahr: 2006
Motor: Viano 3.0 CDI
bestesht´s Fotoalbum
Beiträge: 823

Augsburg -[Deutschland]- A Augsburg -[Deutschland]- BC 1 1 1
Daumen runter

Zitat:
Zitat von Mercy Beitrag anzeigen
Und wo finde ich da Viano Mopf?
Da musst du mal den Softwareentwickler bei MB Fragen.
Oben rechts die Vin eingeben, dann findet er ihn.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu bestesht für den nützlichen Beitrag:
  #9  
Alt 21.09.2018, 23:06
veli_mr.t veli_mr.t ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 10.09.2018
Ort: Grevenbroich
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2011
Motor: 3.0CDI
veli_mr.t´s Fotoalbum
Beiträge: 35
Standard

So nach dem Teilekatalog habe ich ein CF7 - KOMFORTFAHRWERK.


Welche Teile brauche ich den für das Sportfahrwerk für den Mopf.


Ich habe ja einige Teilenummern im Forum gefunden - jedoch wurde mir da nicht immer klar VorMopf oder Mopf...


Danke im Voraus.
Gruß
Veli
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.09.2018, 20:00
Benutzerbild von Plasma
Plasma Plasma ist offline
Super V
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: LB
Vahrzeug: Vito
Plasma´s Fotoalbum
Beiträge: 824
Standard

Bevor ordentlich Geld ausgibst, verbau hinten den Stabi CF8 oder CL0.
Bewerte dann neu.
Ausser du willst ihn eh tiefer legen. Dann tob dich aus.
Der Stabi macht gefühlt 70% aus.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
Fahrwerk


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Und auch das 5. Rad sollte ein Mindestmaß... princeton1 Alles andere 6 14.03.2016 10:24



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:04 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.