V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Erfahrungsberichte > Zubehör

Zubehör Hier könnt Ihr euere Erfahrungen mit Zubehörteilen reinpacken, egal ob original, oder Fremdhersteller.

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 166
Gesamt: 169
Team: 1
Team:  Hein
Benutzer:  axel1601, fun2007
Freunde anzeigen

Kalender
Dezember 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 26 27 28 29 30 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30
> 31 1 2 3 4 5 6

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 14159, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.08.2016, 17:17
Benutzerbild von McOtti
McOtti McOtti ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Zwickau
Vahrzeug: Marco Polo 3.0
Baujahr: 2009
Motor: 3.0CDI
McOtti´s Fotoalbum
Beiträge: 1.230

Zwickau -[Deutschland]- Z Zwickau -[Deutschland]- OU 1 3 5
Frage Elektrofaltrad Empfehlungen?

Hallo

Ich suche derzeit ein E-Bike für mich ..... da ich keine Lust habe die ca.25kg jedes mal auf den Heckträger zu wuchten soll es ein Faltrad werden.
Hat einer eines dieser E-Bikes oder kann er mir eines Empfehlen?
Ich habe folgende Vorstellungen ( könnten aber falsch sein) Mittelmotor und Nabenschaltung

Gruß Uwe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.08.2016, 17:55
Benutzerbild von thw
thw thw ist offline
Operator
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Hamburg
Vahrzeug: Viano MP (W639)
Baujahr: 12/2005
Motor: CDI 2,2+
thw´s Fotoalbum
Beiträge: 5.690

Hansestadt Hamburg -[Deutschland]- HH Hansestadt Hamburg -[Deutschland]- C * * 4 2
Standard

Hallo Uwe,

schau mal hier http://bilder.ideenkanalisierung.de/...w=P6060035.JPG

Das war das ältere Ehepaar Vau+WoWa neben Udo. Ich habe mir leider nicht die Marke gemerkt, sind aber E-Bile, Klappbar, sollen 100km schaffen und haben wohl je so um die 1.700€ gekostet.
Er sagte mir, das die, mit Zulassung, selbstständig mit Regler am Lenker los fahren. Das war für beide wichtig und haben diese gefunden.

Leider haqbe ich keine weiteren Fotos. Das war unser erstes Gurkentreffen an den Teichen, 2014. Müsstes ihn in der Liste finden, soviele WoWa hatten wir ja nicht.

Ärgere mich das ich mir das nicht notiert habe, weil die Teile waren richtig passend, für mich jedenfalls.
__________________
der thw
- - - - - - (Bilder vom V-Club und wieso 42?) - - - - - -
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu thw für den nützlichen Beitrag:
  #3  
Alt 01.08.2016, 18:56
Benutzerbild von McOtti
McOtti McOtti ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Zwickau
Vahrzeug: Marco Polo 3.0
Baujahr: 2009
Motor: 3.0CDI
McOtti´s Fotoalbum
Beiträge: 1.230

Zwickau -[Deutschland]- Z Zwickau -[Deutschland]- OU 1 3 5
Standard

Hallo

... das Problem ist es gibt wirklich sehr gute E-Bike ... aber diese kosten 2500-3300€ .... die beiden Marktführer sind
"Flyer" mit Panasonic System und "Herkules" mit Bosch System.... aber ich möchte eigentlich nicht diese Summe ausgeben....
Bei mir in der Gegend sieht6 man keine anderen bei den Fachhändlern. Im Netz findet man auch einiges nur ist dies meist Billigware aus China mit keinen wirklichen seriösen Test... ich suche eigentlich die Mittelschicht aber diese Bike müßte ich ebenfallls "blind" kaufen ..... deswegen der Aufruf hier .
Vielleicht kennt einer welche und kann was dazu schreiben ....
Und ja es gibt "echte" E-Bike welche ohne Tretten fahren ( das sogar bis ca. 45km/h) aber dies brauche ich nicht mir reicht ein Pendolet (oder so ähnlich)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.08.2016, 19:57
Benutzerbild von thw
thw thw ist offline
Operator
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Hamburg
Vahrzeug: Viano MP (W639)
Baujahr: 12/2005
Motor: CDI 2,2+
thw´s Fotoalbum
Beiträge: 5.690

Hansestadt Hamburg -[Deutschland]- HH Hansestadt Hamburg -[Deutschland]- C * * 4 2
Standard

Also ich hatte nicht den Eindruck bei diesen das die a) Billig und b) Teuer wären...
__________________
der thw
- - - - - - (Bilder vom V-Club und wieso 42?) - - - - - -
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.08.2016, 20:00
Benutzerbild von thw
thw thw ist offline
Operator
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Hamburg
Vahrzeug: Viano MP (W639)
Baujahr: 12/2005
Motor: CDI 2,2+
thw´s Fotoalbum
Beiträge: 5.690

Hansestadt Hamburg -[Deutschland]- HH Hansestadt Hamburg -[Deutschland]- C * * 4 2
Standard

Ich suche mal auch, mal sehen was sich findet: https://www.google.de/search?q=e-bik...60DhwQ_AUIBygC
__________________
der thw
- - - - - - (Bilder vom V-Club und wieso 42?) - - - - - -
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.08.2016, 20:43
Benutzerbild von Viano Driver
Viano Driver Viano Driver ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 28.03.2009
Ort: Berlin
Vahrzeug: Viano W639
Baujahr: 08/2005
Motor: 2.2 CDI 110 KW
Viano Driver´s Fotoalbum
Beiträge: 248

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- LM * * * *
Standard

Hallo Uwe,
inzwischen kommen so gut wie alle Bikes aus China von Ausnahmen mal abgesehen.
Warum werden in den einschlägigen Läden die Räder so preiswert angeboten?

Zu deinem E-Bike (du meinst Pedalec) etwas Grundsätzliches:
Das beste soll ein Mittelmotor welcher direkt am/im Tretlager sitzt sein.
Technisch sind die von Bosch sehr gut bewertet.
Hab leider den Fokus nicht mehr wo über mehrere Seiten über Bikes/E-Bikes
getestet und empfohlen wurde. Evtl. findest du noch was im Netz.

Hab da nur nen Test im Schimmer wo die Billigen nicht so das gelbe vom Ei waren. Meistens haperte es an den Komponenten (z.B. Bremsen, Schaltung).
Also gutes Mittelmaß und so um 2000.- € solltest du schon einplanen wenn´s was vernünftiges sein sollte.
Habt ihr bei euch unten so Läden wie Stadler oder größere Fahrradläden?
Da wären ab und zu mal ein paar Schnäppchen bei.

Grüße Andreas
__________________
Wozu Frontantrieb - laufe ja auch nicht auf den Händen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.08.2016, 20:50
sixt sixt ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 28.01.2009
Ort: 47533 Kleve
Vahrzeug: VIANO 639
Motor: 3,2 Benzin, mit VIALLE LPI Gasanlage
sixt´s Fotoalbum
Beiträge: 620
Standard

Dann schau die mal das "KADANIE" mit Kardanantrieb und 7 Gang an.
Schon für € 659,- bei Amazon. Saubere Sache, ohne Kette.
Es geht auch günstig.

Walter
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.08.2016, 21:43
Benutzerbild von McOtti
McOtti McOtti ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Zwickau
Vahrzeug: Marco Polo 3.0
Baujahr: 2009
Motor: 3.0CDI
McOtti´s Fotoalbum
Beiträge: 1.230

Zwickau -[Deutschland]- Z Zwickau -[Deutschland]- OU 1 3 5
Standard

Zitat:
Zitat von sixt Beitrag anzeigen
Dann schau die mal das "KADANIE" mit Kardanantrieb und 7 Gang an.
Schon für € 659,- bei Amazon. Saubere Sache, ohne Kette.
Es geht auch günstig.

Walter
Hallo

... das hatte ich schon auf dem Radar ... es hat aber 2 Probleme
a: der Radnabenmotor
b: der zu kleine Akku

Dann schon eher dieses : https://www.amazon.de/dp/B01G394R50/...95AMPGF6&psc=1

Geändert von McOtti (01.08.2016 um 21:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.08.2016, 21:47
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.009

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Frage

Zitat:
Zitat von McOtti Beitrag anzeigen
Hallo

... das hatte ich schon auf dem Radar ... es hat aber 2 Probleme
a: der Radnabenmotor
b: der zu kleine Akku
Was jetzt, Radnabenmotor(direkt mit dem Rad verbunden) oder Kardanantrieb(Kardan-/ Gelenkwelle zwischen Motor und Rad)?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.08.2016, 22:08
Benutzerbild von McOtti
McOtti McOtti ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Zwickau
Vahrzeug: Marco Polo 3.0
Baujahr: 2009
Motor: 3.0CDI
McOtti´s Fotoalbum
Beiträge: 1.230

Zwickau -[Deutschland]- Z Zwickau -[Deutschland]- OU 1 3 5
Standard

Zitat:
Zitat von v-dulli Beitrag anzeigen
Was jetzt, Radnabenmotor(direkt mit dem Rad verbunden) oder Kardanantrieb(Kardan-/ Gelenkwelle zwischen Motor und Rad)?
Hi
der E-Antrieb kommt von einen Radnabenantrieb im Vorderrad
Der Kardanantrieb ist für das "normale" Fahrrad.
Bei einem Pedalec ist vom Gesetz festgelegt das der E-Motor max 250W haben darf und bis zu 25 km/h unterstützt
d.h. selbstständig ( ohne Tretten) darf es nicht fahren
alles was darüber geht muß eine Zulassung haben ....

Geändert von McOtti (01.08.2016 um 22:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OBD Schnittstelle mit Software (Empfehlungen?) Klauck-Design Literatur, Software und Modelle 1 05.10.2015 21:23
Empfehlungen für die V-Auslands-Reise vianonoob Alles andere 20 07.01.2014 11:55
Welche Sommerreifen Empfehlungen? Willi Wacker Sommerrreifen W639 11 25.11.2013 21:43



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:48 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.