V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Allgemeines > Treffen und Veranstaltungen

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 185
Gesamt: 186
Team: 0
Team:  
Benutzer:  macbacchi
Freunde anzeigen

Kalender
November 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 29 30 31 1 2 3 4
> 5 6 7 8 9 10 11
> 12 13 14 15 16 17 18
> 19 20 21 22 23 24 25
> 26 27 28 29 30 1 2

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 13830, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #121  
Alt 06.05.2018, 19:41
Benutzerbild von V22
V22 V22 ist offline
Webmaster
 
Registriert seit: 18.12.2004
Ort: 90469 Nürnberg, Deutschland.
Vahrzeug: Viano 3.0CDI Hartmann
Baujahr: 02/2008
Motor: 3,0CDI V6
V22´s Fotoalbum
Beiträge: 3.396

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 4 2 *
Standard

@nasenbär,
ich glaub wir sind so 22:30 vom Hof gefahren.
Also früher vormittag. Kann mich erinern auch schon mal früh um 3 zugesperrt zu haben. Hab dann zu Hause Carola getroffen auf dem Weg zur Arbeit
__________________
Gruß aus Nürnberg

Rainer
(1. Vorsitzender 1. Mercedes V Club e.V. )


Viano 3.0CDI


V220 CDI

ML270cdi

BMW K1100LT
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 06.05.2018, 19:47
Nasenbär Nasenbär ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 27.06.2017
Ort: Waldenbuch
Vahrzeug: W638/2
Baujahr: 2002
Motor: 2,2 cdi
Nasenbär´s Fotoalbum
Beiträge: 14

Böblingen -[Deutschland]- BB Böblingen -[Deutschland]- SF 1 1 0 3
Standard

Zitat:
Zitat von V22 Beitrag anzeigen
@nasenbär,
ich glaub wir sind so 22:30 vom Hof gefahren.
Also früher vormittag. Kann mich erinern auch schon mal früh um 3 zugesperrt zu haben. Hab dann zu Hause Carola getroffen auf dem Weg zur Arbeit


Also kurz nach mir bin ja erstmal in die falsche Richtung gefahren Ohje... hab erst überlegt irgendwo auf nem Parkplatz ne Stunde zu schlafen hab aber dann nur fix nen Kaffee getrunken und bin dann weiter gefahren. Weiß gar nicht wann ich genau zur Tür rein bin. Aber lief alles bestens gestern und ist auch alles dicht! Wusste gar nicht das meine Heizung so heiss rausputzet
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 06.05.2018, 20:13
trischter trischter ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 02.06.2017
Ort: Aschaffenburg
Vahrzeug: Vito F
Baujahr: 2002
Motor: 2,2CDI
trischter´s Fotoalbum
Beiträge: 245
Standard

Bin jüngst auch wieder nach Hause gekommen.
Schade, dass ich eigentlich den TT gar nicht wirklich erlebt hab, morgens mit der Ölwechslerei hetzen musste (diverse Bilder oben lassen erahnen, dass es dem Platzangebot zumindest nicht abträglich gewesen sein dürfte), schön, dass ich immerhin zum Schnitzelfuttern kommen und ein paar Gesichter zu den Nicks/Namen mit heimnehmen konnte.
Ein grosses 'Merci' an alle vor und hinter den Kulissen und ihren Einsatz, die so ein Treffen möglich machen!
__________________
Irgendwann, irgendwo, triffst' auf jeden Fall amoi den Sensenmann. Und in dem Moment denkst gewiss nedd "mei, I hätt viel öfter ins Büro g'sollt!"
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 08.05.2018, 21:06
Benutzerbild von milka
milka milka ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Grebenhain
Vahrzeug: 638 V230
Baujahr: 1996
Motor: 2,3Lt Benzin
milka´s Fotoalbum
Beiträge: 162

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- L * 4 6
Standard

Zitat:
Zitat von potti Beitrag anzeigen
Ja ich bin auch sauber da heim angekommen es hat mich sehr gefreut da der Helmut doch gekommen ist 💪Ein dank an Carola für die läckerein die würstl sind einfach super 👍
Und einen großen Dank erstmals an Rainer ohne ihm und das Ganze was der hinter steckt kann man sich nicht vorstellen und selbstverständlich an Tommi ohne ihm und sein Team auch nicht möglich.
Die nächsten Aufgaben für nächstes Jahr sind schon auf dem Plan. Hat sehr viel Spaß gemacht neue Gesichter und ein Tradition schnitzelessen und Sportplatz super Danke an alle
Potti Anhang 11521
Hallo Potti,
Meine Milka leidet an der gleichen "Krankheit" an der Vorderachse wie Deiner. Ich habe mir das mal im Liegen (habe keine Hebebühne) angeschaut. Also bei dir dürfte sich keine Veränderung ergeben haben. Da wo Du "unterfüttert" hast, kann kein Effekt passieren. Der Gummi (z.B. alter Fahrzeugschlauch, PVC) muß auf den Rand der Scheibe. Hat bei mir ein deutlichen Effekt. Achtung nur soviel unterfüttern bis Spalt gerade geschlossen ist. Keinesfalls zu viel unterlegen!

Gruß Herbert mit Tapatalk, wünsche Allen eine knitter- & knatterfreie Vahrt
__________________
es grüßt die Milka

die einzige "Milka" im Club (bis zum Beweis des Gegenteils)
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 09.05.2018, 04:29
Benutzerbild von potti
potti potti ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 31.08.2010
Ort: Chiemsee
Vahrzeug: Vito 110 TD (W638.174)
Baujahr: 01.03.1999
Motor: 110 D 601.970
potti´s Fotoalbum
Beiträge: 1.467

-[Dänemark]- DK -[Dänemark]- 4 0 0 0
Standard

Zitat:
Zitat von milka Beitrag anzeigen
Hallo Potti,
Meine Milka leidet an der gleichen "Krankheit" an der Vorderachse wie Deiner. Ich habe mir das mal im Liegen (habe keine Hebebühne) angeschaut. Also bei dir dürfte sich keine Veränderung ergeben haben. Da wo Du "unterfüttert" hast, kann kein Effekt passieren. Der Gummi (z.B. alter Fahrzeugschlauch, PVC) muß auf den Rand der Scheibe. Hat bei mir ein deutlichen Effekt. Achtung nur soviel unterfüttern bis Spalt gerade geschlossen ist. Keinesfalls zu viel unterlegen!

Gruß Herbert mit Tapatalk, wünsche Allen eine knitter- & knatterfreie Vahrt
Hast Recht bei mir ist nicht besser und auch nicht schlechter geworden also da ist der Fehler nicht, wie hast das gemacht
__________________
Vito 638 110 D
9,7 L /100
2011 Karoserie 200.000
2017 Karoserie 235.000 Getriebe 0 Km
Motor
am 10.2012 100.000 KM
am 10.2014 114.000 KM
am 10.2015 122.450 KM
am 10.2016 128.183 KM
am 10.2017 135.250 KM
am 10.2017 nach 235.250 KM
Getriebe,KUPPLUNGSSATZ
ZWEIMASSEN-SCH
WUNGRAD
LUK
erneuert 0 KM
Beitrag 2018 erledigt
Mit Zitat antworten
  #126  
Alt 10.05.2018, 08:16
Benutzerbild von milka
milka milka ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Grebenhain
Vahrzeug: 638 V230
Baujahr: 1996
Motor: 2,3Lt Benzin
milka´s Fotoalbum
Beiträge: 162

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- L * 4 6
Standard

Zitat:
Zitat von potti Beitrag anzeigen
Hast Recht bei mir ist nicht besser und auch nicht schlechter geworden also da ist der Fehler nicht, wie hast das gemacht
V mit großem Heber hoch heben bis Vorderrad frei ist. Jetzt kannst Du sehen wie groß der Spalt zwischen Karosserie und Hilfsrahmen ist. Dies ist das Maximum was unterfüttert werden darf. Die Schraube darf am Ende NICHT gegen das Unterfütterte pressen. Das nutzt sich ab und dann wäre die Schraube locker, die Schraube muss nach wie vor die innere Metallhülse des Tonnenlager festpressen.
Nun wird ein zweiter Heber unter den Hilfsrahmen gesetzt und dieser bis leicht gegen die Karosserie gedrückt. Achtung, mit Gefühl arbeiten!
Jetzt kann die Schraube raus. Ich habe zum Unterfüttern Gummi von einem alten Fahrzeugschlauch (nicht Fahrradschlauch) und PVC von einem alten Fetteimer (sehr zäh) verwendet.
In den Gummi ein kleines Loch in etwa der Dicke der Schraube schneiden. Dann den Gummi auf die Schraube mit der Scheibe aufziehen und mit Druck auf den Rand des Absatzes der Scheibe leicht drehen.
Jetzt Gummi wieder runter und am angezeichneten Rand Ausschneiden. Jetzt Gummi wieder drauf (er sollte jetzt eng über den Rand gehen) und am äußeren Rand der Scheibe entlang abschneiden.
Die PVC-Scheibe habe ich mit einer handelsüblichen Lochsäge (zuerst äußeren Kreis) geschnitten. Das PVC ist ca. 1,5mm stark. Ich habe je Seite 2* Gummi + 1* PVC unterfüttert. Die PVC-Scheibe immer zum Schluss auflegen. Die Schraube nun 5-8 Umdrehungen einschrauben.
Vor dem restlichen einschrauben der Schraube den Heber unter dem Hilfsrahmen ETWAS ablassen und die Schraube ganz einschrauben. Dabei sehr genau beobachten wie groß der Abstand zwischen Karosserie und Hilfsrahmen sich verhält. Durch die abgesetzte Scheibe wird immer die Innenbuchse des Tonnenlager auf dem Dorn der Karosserie gegen diese gepresst. Dies muss auch so bleiben!!!
Bleibt am Ende so ca. 1mm Luft zwischen Karosserie und Hilfsrahmen ist das okay.
Die Schraube mit Schrauben Sicherung mittelfest sichern und mit 150 kp anziehen (laut WIS). Ob bei neuen Tonnenlager neue Schrauben rein müssen, sollten wir Helmut fragen. Irgend etwas ist auf den Schrauben ab Werk drauf, was weiß ich nicht. Könnte Spezialkleber sein. Dann MÜSSEN die Schrauben erneuert werden! Die Tonnenlager vom Hilfsrahmen vorne und hinten sind verschieden, Achtung beim Bestellen!
Das Unterfüttern mit Gummi zwischen Karosserie und Tonnenlager (oben) ist sinnlos, da schon beim Anziehen der Schraube jeder Gummi heraus- oder zerquetscht wird. Im Gegenteil es verhindert unter Umständen daß die Schraube fest und sicher angezogen werden kann!
Das geschilderte Vorgehen ersetzt keinesfalls die Erneuerung der Tonnenlager!!!
Es ist lediglich für Prüfzwecke zu gebrauchen!!!


Gruß Herbert mit Tapatalk, wünsche Allen eine knitter- & knatterfreie Vahrt
__________________
es grüßt die Milka

die einzige "Milka" im Club (bis zum Beweis des Gegenteils)

Geändert von milka (10.05.2018 um 08:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu milka für den nützlichen Beitrag:
  #127  
Alt 10.05.2018, 11:24
Benutzerbild von potti
potti potti ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 31.08.2010
Ort: Chiemsee
Vahrzeug: Vito 110 TD (W638.174)
Baujahr: 01.03.1999
Motor: 110 D 601.970
potti´s Fotoalbum
Beiträge: 1.467

-[Dänemark]- DK -[Dänemark]- 4 0 0 0
Standard

Ich werde es beim nächsten TT erneuern habe ich wieder was vor
__________________
Vito 638 110 D
9,7 L /100
2011 Karoserie 200.000
2017 Karoserie 235.000 Getriebe 0 Km
Motor
am 10.2012 100.000 KM
am 10.2014 114.000 KM
am 10.2015 122.450 KM
am 10.2016 128.183 KM
am 10.2017 135.250 KM
am 10.2017 nach 235.250 KM
Getriebe,KUPPLUNGSSATZ
ZWEIMASSEN-SCH
WUNGRAD
LUK
erneuert 0 KM
Beitrag 2018 erledigt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu potti für den nützlichen Beitrag:
  #128  
Alt 10.05.2018, 14:44
Benutzerbild von milka
milka milka ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Grebenhain
Vahrzeug: 638 V230
Baujahr: 1996
Motor: 2,3Lt Benzin
milka´s Fotoalbum
Beiträge: 162

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- L * 4 6
Standard

Zitat:
Zitat von potti Beitrag anzeigen
Ich werde es beim nächsten TT erneuern habe ich wieder was vor
Da sollte man(n) die vorderen aber auch zumindest Mal kontrollieren oder mit austauschen. Am TT Motor mit Hilfsrahmen raus, daß wird schwierig von der Zeit. Beim BMW gibt es eine ähnliche Lösung für die Hinterachse, da geht aber der Karosseriedorn heraus zu schrauben. Ich habe bisher noch kein Spezialwerkzeug für den 638 gefunden. Und soweit ablassen ohne Ausbau und dann noch einseitig, das wird schwierig. Die Tonnenlager sind ja bei Dir und mir zerissen. Eventuell kann man(n) dies ja nutzen. Denn der Innenteil mit der inneren Hülse ist zumindest bei der Milka beweglich. Ich muss mal in mich gehen vielleicht fällt mir ja etwas ein. Oder dem Helmut, wenn er das liest. 😉


Gruß Herbert mit Tapatalk, wünsche Allen eine knitter- & knatterfreie Vahrt
__________________
es grüßt die Milka

die einzige "Milka" im Club (bis zum Beweis des Gegenteils)
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 10.05.2018, 14:50
Benutzerbild von milka
milka milka ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Grebenhain
Vahrzeug: 638 V230
Baujahr: 1996
Motor: 2,3Lt Benzin
milka´s Fotoalbum
Beiträge: 162

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- L * 4 6
Standard

Bei BMW die Tonnenlager sind übrigens z.T. Lager mit Ölfüllung. Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben: bloß den 638 nicht auf die Lagerpunkte zu stellen, denn dann würden diese sofort zerstört, da es "gefüllte" Lager wären. Weiß aber nicht mehr wo das war.

Gruß Herbert mit Tapatalk, wünsche Allen eine knitter- & knatterfreie Vahrt
__________________
es grüßt die Milka

die einzige "Milka" im Club (bis zum Beweis des Gegenteils)
Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 10.05.2018, 18:09
Benutzerbild von sp2thomas
sp2thomas sp2thomas ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 07.09.2016
Ort: 97220 Nüdlingen
Vahrzeug: W639 Marco Polo
Baujahr: 2011
Motor: 3.0 CDI
sp2thomas´s Fotoalbum
Beiträge: 42

Bad Kissingen -[Deutschland]- KG Bad Kissingen -[Deutschland]- TH 7 9 7
Lächeln Danke ! :-)

Also allen die am TT waren gilt mein herzlicher Dank!

Wir sind als "neulinge" am Vorabend ganz herzlich aufgenommen worden.

Ich bin dann am Morgen nicht ganz freiwillig aufgeweckt worden.
Um 5:45 !! waren dann Stimmen nicht zu überhören! (trotz Isotop)


Danke an die gesamte "Crew" die sich mit meinem CD-Wechsler beschäftigt hat, er funktioniert seit dem wieder einwandfrei!

Danke auch an das Team von Tommys Werkstadt; der freundlicherweise Conny den Schlüssel für die Toilette dalassen wollte als er mal kurz weg musste, da Conny MASSIV Probleme hatte. Sie wollte scherzhaft schon Wassergeld dalassen.

@ Carola: so hies Sie glaub ich, half mir mit einem Becher Kaffee zur Rechten Zeit, und ich gab Ihr ein Stück Panzerband dafür.
Fairer Tausch ;-)

Danke, danke, danke!
__________________
Toyota Corolla Liftback DX (60 PS)
Golf I GTD (Facelift 70 PS)
Golf II GTD (80 PS)
Fiat Panda (34 PS)
VW Karmann GF (50 PS), Bj ´59!!*
VW 411 LE Variant (80 PS)
VW SP 2 (65 PS)*
VW Typ 2 Helsinki (70 PS)
Opel Omega 2,0 Kombi (?100 PS?)
Opel Sintra 3,0 V6 (?220 PS?)
Smart Roadster Coupé BRABUS (120 PS)*
Mercedes Viano 3,0 CDI Marco Polo (224 PS)*
Die mit "*" gekennzeichneten KFZ besitze ich Aktuell! ;-)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu sp2thomas für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
Technik Tag 2018, Tt 2018


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anmeldung & Teilnehmerliste Technik Tag 2017 V22 Treffen und Veranstaltungen 79 15.05.2017 19:48
Herbsttreffen Anmeldung: (Do) Fr 10/11.09. – So, 13.09.2015 Danidog Treffen und Veranstaltungen 110 16.09.2015 06:20
Anmeldung zum Fahrsicherheitstraining V22 Treffen und Veranstaltungen 55 24.10.2014 23:09
Anmeldung V Club Thomas1960 Fragen & Anregungen zum Forum 4 16.06.2008 14:00



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:34 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.