V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W447

für den W447 Forumsdatenbank für Felgen, Fahrwerk, Sommer- und Winterreifen des W447

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser

Kalender
November 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 29 30 31 1 2 3 4
> 5 6 7 8 9 10 11
> 12 13 14 15 16 17 18
> 19 20 21 22 23 24 25
> 26 27 28 29 30 1 2

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 13817, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.12.2017, 07:03
Garfield280677 Garfield280677 ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 28.02.2016
Ort: TÜ
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2008
Motor: OM646
Garfield280677´s Fotoalbum
Beiträge: 30
Standard Frage nach Reifenverschleiß am 447

Hallo Leute,


habe jetzt zwar keinen 447 (sondern 639), dennoch interessiert mich die Frage: Wie sind denn die Reifenverschleißerfahrungen?
Ein Kollege kauft sich jetzt einen T6 (Muhaha, aber Lieferstopp DoppelMuhaha) weil anscheinend die V-Klassen extrem Reifen brauchen. Man liest ja im Motor-Talk was von teils 9000km bis die an den Flanken runter sind.
Kanns ja auch nicht sein.
Würde es mal interessieren wie der Zusammenhang zwischen Verschleiß, Luftdruck, Größe (die 19" sind wohl eher im Fokus) und Hersteller (Conti soll wohl nicht so gut sein wie ein Michelin).


Viele Grüße,
Jochen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.12.2017, 07:45
Benutzerbild von FXP
FXP FXP ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 27.12.2004
Ort: Kirchlengern
Vahrzeug: Viano Marco Polo
Baujahr: 7.2011
Motor: 3,0 V6 CDI
FXP´s Fotoalbum
Beiträge: 4.549

Herford -[Deutschland]- HF Herford -[Deutschland]- XP 1 1 1 1
Standard

Das ist die gleiche Leier, wie bei den 639ern - alles größer 3bar vorne ist in Ordnung und hält. Bei den 19"ern wird so wie ich gelesen habe weniger Druck gefordert.
Die Leute die sich da (MT, FB u) überall beklagen, das sind die, die 19" oder 18" Optik fahren wollen, aber dabei den Komfort von Ballonreifen mit 2bar genießen wollen - das passt nicht zusammen und geht nicht.

Im Zweifelsfall den Reifenhersteller anfragen. Bei Michelin, Conti (und Kumho) wurden jeweils um die 3,2bar empfohlen für die Vorderachse.

Der Reifendruckaufkleber in der Tankklappe wurde meines Wissens zum 639er auch angepasst.
__________________
Grüße

Frank
(Foren-Admin & Öffentlichkeitsarbeit 1. Mercedes V Club e.V. )

Viano MP 3,0 V6 cdi (OM642)


Viano MP 2,2cdi (OM646)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.12.2017, 09:21
Benutzerbild von Mopeto
Mopeto Mopeto ist offline
Super V
 
Registriert seit: 24.01.2014
Ort: HEF
Vahrzeug: Vito 119 CDI 4 matic, E 350 D Cabrio, GLE 350 D
Baujahr: 2017
Motor: 2,2CDI
Mopeto´s Fotoalbum
Beiträge: 843
Standard

Ich stell nichts außergewöhnliches fest im Vergleich zum 639.
Fährt sich rundum gleichmäßig ab.
Ich hab mit den neuen Pellen zwar erst ~ 5000 km runter aber die sehen noch aus wie neu.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.12.2017, 12:35
janr janr ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Burgberg i. Allgäu
Vahrzeug: Viano Marco Polo 4matic
Baujahr: 2008
Motor: 2,2 CDI
janr´s Fotoalbum
Beiträge: 721
Standard

Zitat:
Zitat von FXP Beitrag anzeigen
Das ist die gleiche Leier, wie bei den 639ern - alles größer 3bar vorne ist in Ordnung und hält. Bei den 19"ern wird so wie ich gelesen habe weniger Druck gefordert.
Die Leute die sich da (MT, FB u) überall beklagen, das sind die, die 19" oder 18" Optik fahren wollen, aber dabei den Komfort von Ballonreifen mit 2bar genießen wollen - das passt nicht zusammen und geht nicht.
Und zusätzlich den Raumtransporter im selben Agilitätsmodus wie nen PKW bewegen wollen.
__________________
Viele Grüße,
Jan

MP +3cm, ATW Adapter, ML 15" Stahlfelgen auf 215/70 General Grabber, Niveaudämpfer L200 HA + verlängerte Serie VA, gedämmt & isoliert, Einzelsitzumbau, 150WP Solar, Android-Ceiver, Calix-Vorwärmer, GSM FB
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.12.2017, 13:01
dietmar dietmar ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 02.10.2014
Ort: SU
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2011
Motor: 3,0 CDI
dietmar´s Fotoalbum
Beiträge: 314

Siegburg -[Deutschland]- SU Siegburg -[Deutschland]- SU 1 1 2 3
Standard

Zitat:
Zitat von janr Beitrag anzeigen
Und zusätzlich den Raumtransporter im selben Agilitätsmodus wie nen PKW bewegen wollen.
Ja, das muß jedem klar sein, wenn man den V um die Ecke krachen lässt wie nen Golf, das geht eben auf die Vorderreifen, speziell auf die Außenseiten.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.12.2017, 08:46
Benutzerbild von Alexander
Alexander Alexander ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 04.09.2015
Ort: Kiel
Vahrzeug: 447 Marco Polo
Baujahr: 2015
Motor: 2,5D
Alexander´s Fotoalbum
Beiträge: 273
Standard

Ja das habe ich auch auf MT verfolgt.

Ich bin mit dem V MP jetzt bei knapp 80.000 KM und aus dem Kopf würde ich sagen habe ich Sommer 1x neu und Winter müssten noch die Originalen sein.
Ich denke es hat ganz viel mit dem Fahrverhalten, Luftdruck und Kurvenfahrten zu tun. Autobahnauffahrt und Abfahrten fahre ich i.d.R. mit 40 KMH und bin auch sonst eher der entspannte Fahrer (ausnahmen gibt es natürlich auch).

Aber oft sind es die bei MT, die einen durchschnittlichen Verbrauch von >10L haben und dann eben auch einen erheblichen Reifenverschleiss ... in Verbindung mit Luftdruck <3 ....

Der V fährt sich ja fast wie ein PKW, ist aber aufgrund der Größe und des Gewichts aber nicht ein solcher und das wir oft vergessen und oder verdrängt .... Physik eben !?

VG
Alex
__________________
reisen nicht rasen
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Alexander für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Agility Control Antwort von MB auf Frage nach ENR SQ1 Fahrwerk W447 14 11.12.2015 11:06



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:25 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.