V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Allgemeines > Neue Mitglieder im Forum

Neue Mitglieder im Forum Hier können sich neue Mitglieder kurz vorstellen

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen



Kalender
Januar 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 31 1 2 3 4 5 6
> 7 8 9 10 11 12 13
> 14 15 16 17 18 19 20
> 21 22 23 24 25 26 27
> 28 29 30 31 1 2 3

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 14583, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt Heute, 15:40
janr janr ist offline
Super V
 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Burgberg i. Allgäu
Vahrzeug: Viano Marco Polo 4matic
Baujahr: 2008
Motor: 2,2 CDI
janr´s Fotoalbum
Beiträge: 805
Standard

Wenn hier schon die Kostenseite so argwöhnisch betrachtet wird...der V bietet mit Kardanwelle und Differential doch auch genügend (aus Sicht eines T4 unnötiges) Potenzial über 240t km und...sagen wir mal 2 Zahnriemenintervallen, um die dafür nötigen ca 1600€ zu berappen!?
...Kardanwellen mit eingelaufenem hinterem Kreuzgelenk sind über so eine Laufleistung ja keine Seltenheit. Schwupps sind bummelig 1600€ für Teil und Arbeit weg, wo sich der T4 Pilot wiederum an die Stirn fasst (und im Winter schmunzelt) ...

Was auf der einen Seite schwachsinnig erscheint, ist auf der anderen überflüssig. Ich mag keinen von Beiden herausstellen, die haben Beide ihre Eigenarten. Ein T4 ist aber definitiv nicht teurer im Unterhalt als ein V...auch mit Zahnriemen für die ESP.
__________________
Viele Grüße,
Jan

MP +3cm, ATW Adapter, ML 15" Stahlfelgen auf 215/70 General Grabber, Niveaudämpfer L200 HA + verlängerte Serie VA, gedämmt & isoliert, Einzelsitzumbau, 150WP Solar, Android-Ceiver, Calix-Vorwärmer, GSM FB
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu janr für den nützlichen Beitrag:
  #42  
Alt Heute, 15:41
Benutzerbild von v220
v220 v220 ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 04.06.2014
Ort: Altlußheim
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2009
Motor: 3.0 CDI
v220´s Fotoalbum
Beiträge: 103

Heidelberg -[Deutschland]- HD Heidelberg -[Deutschland]- AR * * *
Standard

Zitat:
Zitat von Silberelch Beitrag anzeigen
Ich habe de V6 mit linker Schiebetür und sehe bei richtiger Bereifung keine zwingende Notwendigkeit für den 4-Matic...

Volle Zustimmung


Grüße
Andy
__________________
Clubbeitrag 2019 bezahlt

Einmal Bus immer wieder Bus mit Pausen T2, T4, V220, Viano
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt Heute, 15:45
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.077

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Ich habe über mehrere Jahre Vans(ja, darunter auch VW) mit nur einer Schiebetür gefahren und eine zweite nie vermisst.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt Heute, 16:48
Cooper40 Cooper40 ist gerade online
Super V
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: 34519 Diemelsee
Vahrzeug: W638/2 AD, dafür einen B2500 u. W639.
Baujahr: 2014
Motor: 3.0 CDI OM 642
Cooper40´s Fotoalbum
Beiträge: 974

Paderborn -[Deutschland]- PB Paderborn -[Deutschland]- MF 4 0 0
Standard

Jan,
so gesehen mag deine Rechnung aufgehen. Den T4 mit dem 639 zu vergleichen hinkt für mich. Wenn man den 638 dazu nimmt, wird die Rechnung anders. (Schlechter für den V, aber nach dem MB 100 betrachtet, schon ein doller Sprung von der Entwicklung her.)

Einen Frontriebler als Zugfahrzeug, ist für mich ein Nogo. Wenn nur das Verglichen wird, ist ein vielleicht überdurchschnittlicher Verschleiß auch von ALLEN Parametern zu betrachten! (Ein Dif zu tauschen ist eine Lachnummer. Ein Getriebe wo das Dif Inside ist, schon was anderes!)

Ein Frontler unter Belastung mit Einschlag wird immer deutlich höheren Verschleiß aufzeigen. Was beim Hekler ja schon von der Geometrie gar nicht gegeben ist. Warum hat der T4 z.B. so seltsame Rostnetser im Vorderwagen! Die sind nicht allein dem Dreck zuzuordnen, der rein, aber nicht raus kommt. (Wer kennt solche Nester beim 639?) Ich nicht.

Aber ich lass das mal. Wenn du einen VW haben möchtest, dann mach das. Ich brauche keinen, kann mir den auch nicht leisten.

MfG, Klaus
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt Heute, 17:04
janr janr ist offline
Super V
 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Burgberg i. Allgäu
Vahrzeug: Viano Marco Polo 4matic
Baujahr: 2008
Motor: 2,2 CDI
janr´s Fotoalbum
Beiträge: 805
Standard

...hatte/habe ich in Form von T3 Syncro, T4 Syncro, T4.
Und ja, ich fahre den W639 sehr gern weil z mehr Innenraumlänge.
ich vergleiche den T4 auch nicht mit dem 639, das war nur ein Versuch, die gefühlt abnormalen Kostenzuschläge zu relativieren, die der Vorposter versuchte anzusprechen.
Im Detail liegen die Unterschiede...
__________________
Viele Grüße,
Jan

MP +3cm, ATW Adapter, ML 15" Stahlfelgen auf 215/70 General Grabber, Niveaudämpfer L200 HA + verlängerte Serie VA, gedämmt & isoliert, Einzelsitzumbau, 150WP Solar, Android-Ceiver, Calix-Vorwärmer, GSM FB
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt Heute, 19:44
Benutzerbild von v220
v220 v220 ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 04.06.2014
Ort: Altlußheim
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2009
Motor: 3.0 CDI
v220´s Fotoalbum
Beiträge: 103

Heidelberg -[Deutschland]- HD Heidelberg -[Deutschland]- AR * * *
Standard

Hallo Klaus,


Zitat:
Zitat von Cooper40 Beitrag anzeigen
......Den T4 mit dem 639 zu vergleichen hinkt für mich. Wenn man den 638 dazu nimmt, wird die Rechnung anders. ......
Also ich bin vom T4 auf den 638 umgestiegen war für mich schon ein Unterschied im Komfort von dem Durchzug mal abgesehen (T4 5Zyl/V220) Der 639 ist noch eine Nummer besser, auch wenn das Handlig durch den Heckantrieb ein anderes ist.


Zitat:
Zitat von Cooper40 Beitrag anzeigen
Einen Frontriebler als Zugfahrzeug, ist für mich ein Nogo. ....
Das Fahrverhalten des 638 war super mit dem Wohnwagen dran.(Hatte ENR ob es dies verbessert?)
Zitat:
Zitat von Cooper40 Beitrag anzeigen
Aber ich lass das mal. Wenn du einen VW haben möchtest, dann mach das. Ich brauche keinen, kann mir den auch nicht leisten.

Der Preis war für mich damals die Entscheidung auf den Mercedes umzusteigen


Grüße
Andy
__________________
Clubbeitrag 2019 bezahlt

Einmal Bus immer wieder Bus mit Pausen T2, T4, V220, Viano
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
markus
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Servus! sebi1000 Neue Mitglieder im Forum 12 16.12.2016 09:39
Servus, noch ein neuer.. blackjack Neue Mitglieder im Forum 1 11.10.2015 17:59
Servus maximusquo Neue Mitglieder im Forum 4 03.11.2010 22:09
Servus Pfeifer Neue Mitglieder im Forum 2 12.06.2009 11:48



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:40 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.