V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Allgemeines > Alles andere

Alles andere was sonst nirgends reinpasst

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• MBUX - Mercedes Benz User Experience
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447, W906, W907
OM654 - 220d, 250d, 300d
OM651 - 220d, 250d
OM642 - 3.0 CDI
OM611 + OM646 - 200+220 CDI
M112E + M272 - 3,0 / 3,2 / 3,5 Benziner
M111E - 200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner (W638)
OM601 - 230 TD (110D&108D)
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Reifen W638
für den Sprinter 906/VS30 (907/910)
•• Felgen Sprinter
•• Fahrwerk Sprinter
•• Reifen Sprinter
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Andere Camper und Campingausbauten
Campingfahrzeuge auf Sprinter Basis
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser

Kalender
September 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 26 27 28 29 30 31 1
> 2 3 4 5 6 7 8
> 9 10 11 12 13 14 15
> 16 17 18 19 20 21 22
> 23 24 25 26 27 28 29
> 30 1 2 3 4 5 6

Statistik
Themen: 31833
Beiträge: 334985
Benutzer: 2.083
Links: 31
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Vitokasten
Mit 3.000 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.09.2019 um 17:25).
Neue Benutzer:
Gestern
- Vitokasten
17.09.2019
- Bastelstub...
16.09.2019
- MaxW
16.09.2019
- Maxi und...
14.09.2019
- Baz8134
12.09.2019
- Martze
11.09.2019
- 131camaro
10.09.2019
- merci57
10.09.2019
- Elmar
10.09.2019
- ditschi71


Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 19781, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.07.2017, 20:10
Kurthi Kurthi ist gerade online
Vauminator
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: L
Vahrzeug: V250 Avantgarde Edition
Baujahr: 2017
Motor: OM 641
Kurthi´s Fotoalbum
Beiträge: 1.545

Leipzig -[Deutschland]- L Leipzig -[Deutschland]- KU * * * *
Standard Nun gehört wohl Mercedes doch mit zu den Bösen, OM642 und OM651....

sind wohl angeblich betroffen.
Es drohen sogar Zwangsstillegungen....
Mehr als eine Million Autos betroffen - Schwere Abgas-Vorwürfe gegen Daimler

http://focus.de/7349699


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Ich liebte meinen V!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kurthi für den nützlichen Beitrag:
  #2  
Alt 12.07.2017, 20:50
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.451

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von Kurthi Beitrag anzeigen
sind wohl angeblich betroffen.
Es drohen sogar Zwangsstillegungen....
Mehr als eine Million Autos betroffen - Schwere Abgas-Vorwürfe gegen Daimler

http://focus.de/7349699


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Noch ist es nur eine Vermutung und neu ist sie auch nicht. Ob etwas dran ist muss sich erst noch zeigen.

Dafür hat BMW aber hier
http://mediathek.daserste.de/Reporta...entId=44317960
ganz offensichtlich bes****** denn nichts anderes macht man mit der nachträglichen Abschaltung/ Reduzierung der AGR.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu v-dulli für den nützlichen Beitrag:
  #3  
Alt 12.07.2017, 20:51
undercover undercover ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 14.05.2017
Ort: München
Vahrzeug: Viano Trend Lang
Baujahr: 2013
Motor: V6
undercover´s Fotoalbum
Beiträge: 135
Standard

Na ein Glück habe ich seit einer Woche einen Viano mit OM 641 :-o

Passt zu unserem Glück. Mal sehen was passiert.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.07.2017, 20:53
Kurthi Kurthi ist gerade online
Vauminator
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: L
Vahrzeug: V250 Avantgarde Edition
Baujahr: 2017
Motor: OM 641
Kurthi´s Fotoalbum
Beiträge: 1.545

Leipzig -[Deutschland]- L Leipzig -[Deutschland]- KU * * * *
Standard

Nun geht es ans eingemachte.
Deutschen Firmen soll der Garaus gemacht werden. Erst die Banken, nun Automobilfirmen. Mal sehen wann die deutsche Maschinenindustrie platt gemacht wird.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Ich liebte meinen V!
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Kurthi für den nützlichen Beitrag:
  #5  
Alt 12.07.2017, 20:56
undercover undercover ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 14.05.2017
Ort: München
Vahrzeug: Viano Trend Lang
Baujahr: 2013
Motor: V6
undercover´s Fotoalbum
Beiträge: 135
Standard

Stimmt schon.

Die Luftfahrt ist ja so gut wie abgewandert.

Lustig ist nur das nach dem "VW" Skandal habe ich im Fernsehen ich glaube VOX einen Test gesehen, wo sich mit den NOx Werten andere noch viel schlimmer gezeigt hatten.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.07.2017, 21:05
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.451

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von undercover Beitrag anzeigen
Stimmt schon.

Die Luftfahrt ist ja so gut wie abgewandert.

Lustig ist nur das nach dem "VW" Skandal habe ich im Fernsehen ich glaube VOX einen Test gesehen, wo sich mit den NOx Werten andere noch viel schlimmer gezeigt hatten.
Dass die gesetzlichen Möglichkeiten durchaus kreativ ausgestaltet werden ist ja nicht neu, die Frage ist nur bei wem man einen Betrug, wie bei VAG, nachweisen kann.
Untersuchngen bei MB gibt es ja schon länger und bei dem einen oder anderen Modell wurde per Softwareupdate auch schon nachgebessert nur spricht das ja noch nicht für einen Betrug.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu v-dulli für den nützlichen Beitrag:
  #7  
Alt 12.07.2017, 21:09
Triple-delta Triple-delta ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 09.01.2017
Ort: Arnsberg
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2005
Motor: 3,5
Triple-delta´s Fotoalbum
Beiträge: 23
Standard

Im Prinzip war doch allen klar, dass der Diesel nicht sauber zu bekommen ist. Das gleiche Problem wird bei den Direkteinspritzer-Benzinern auch kommen, denn auch da entsteht viel Ruß.
Aber die Autohersteller haben die Politik erfolgreich geschmiert. Jetzt wo das Kind im Brunnen liegt, sind die falschen Freunde natürlich verschwunden.
Der sauberere und billigere Weg über LPG war nicht lukrativ genug.
bb
hei
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.07.2017, 21:22
Benutzerbild von alexanderpeter
alexanderpeter alexanderpeter ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: 66346 Püttlingen
Vahrzeug: V-Klasse 250 Avantgarde Edition
Baujahr: 2017
Motor: 2,2
alexanderpeter´s Fotoalbum
Beiträge: 4.740
Standard

Zitat:
Zitat von v-dulli Beitrag anzeigen
Dass die gesetzlichen Möglichkeiten durchaus kreativ ausgestaltet werden ist ja nicht neu, die Frage ist nur bei wem man einen Betrug, wie bei VAG, nachweisen kann.
Untersuchngen bei MB gibt es ja schon länger und bei dem einen oder anderen Modell wurde per Softwareupdate auch schon nachgebessert nur spricht das ja noch nicht für einen Betrug.
Genau. Das ist auch meine Meinung. Erst mal abwarten.
__________________
Grüße aus Püttlingen im Saarland. Dem schönsten Bundesland.

Großes fängt im kleinen an.

Peter
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.07.2017, 21:29
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.451

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von Triple-delta Beitrag anzeigen
Im Prinzip war doch allen klar, dass der Diesel nicht sauber zu bekommen ist.
Das ist nicht richtig, es gibt MB-Modelle die die Norm sogar auf der Strasse erfüllen und das war nie Gegenstand der Homologation.
Und dass sich die Politik jetzt daran hochzieht zeigt nur wie verlogen sie selbst ist denn die Prüfstandswerte hatten noch nie etwas mit den Realwerten zu tun und daran hat auch das neue Prüfverfahren nichts geändert.

Geändert von v-dulli (12.07.2017 um 22:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu v-dulli für den nützlichen Beitrag:
  #10  
Alt 12.07.2017, 21:46
Lord Helmchen Lord Helmchen ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 09.05.2015
Ort: FÜS
Vahrzeug: w639 113
Baujahr: 2011
Motor: OM 651; 2,2CDI
Lord Helmchen´s Fotoalbum
Beiträge: 131
Standard

Und wenn die Verbrenner dann von der Straße weg sind, stellt man erschreckt fest, dass bei Reichweitenangaben und Umweltverträglichkeiten der Elektrolurchen von der Industrie ebenso großzügig getrickst, wie von der Politik weggeschaut wurde.

Passiert halt, wenn die Industrie die Richtlinien festlegt und nur noch,gegen ein Salär versteht sich, der Politik nur noch zur Unterschrift vorlegt.

LH
__________________
Möge der Saft mit euch sein

LH
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Lord Helmchen für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gekauft und dann doch nicht? 125 Jahre Mercedes - der Vreundliche will nicht bestelle riesenhund Alles andere 54 01.07.2011 10:41
Ich glaub doch wohl, mein Hamster bohnert! HoMe Alles andere 12 10.02.2009 21:58



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:11 Uhr.


(c) 2005-2019 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.