V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Offroad - 4x4 und 4matic > Offroad Umbauten

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• MBUX - Mercedes Benz User Experience
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447, W906, W907
OM654 - 220d, 250d, 300d
OM651 - 220d, 250d
OM642 - 3.0 CDI
OM611 + OM646 - 200+220 CDI
M112E + M272 - 3,0 / 3,2 / 3,5 Benziner
M111E - 200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner (W638)
OM601 - 230 TD (110D&108D)
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Reifen W638
für den Sprinter 906/VS30 (907/910)
•• Felgen Sprinter
•• Fahrwerk Sprinter
•• Reifen Sprinter
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Andere Camper und Campingausbauten
Campingfahrzeuge auf Sprinter Basis
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser

Kalender
September 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 26 27 28 29 30 31 1
> 2 3 4 5 6 7 8
> 9 10 11 12 13 14 15
> 16 17 18 19 20 21 22
> 23 24 25 26 27 28 29
> 30 1 2 3 4 5 6

Statistik
Themen: 31833
Beiträge: 334975
Benutzer: 2.084
Links: 31
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Stantonmop
Mit 3.000 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.09.2019 um 17:25).
Neue Benutzer:
Heute
- Stantonmop
Gestern
- Vitokasten
17.09.2019
- Bastelstub...
16.09.2019
- MaxW
16.09.2019
- Maxi und...
14.09.2019
- Baz8134
12.09.2019
- Martze
11.09.2019
- 131camaro
10.09.2019
- merci57
10.09.2019
- Elmar


Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 19780, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 03.02.2016, 17:55
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 378
Standard

Ich denke nicht das alles zusammen schwerer wird. Träger denk ich da. 10kg, Ersatzrad 20kg, Ersatzradhalter 5kg und zusätzliche Staubox, macht zusammen ca. 50-60kg. Also alles gut.

Was zusätzlich noch ran kommt weiß ich nicht. Entweder ein 20L Wasserkanister oder eben ne Staubox, aber was für eine weiß ich noch nicht, die Peli Cases sind mir zu teuer. Aber vielleicht hat ja jemand nen Tipp oder Idee.
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 03.02.2016, 19:22
hudemcv
Gast
 
hudemcv´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

Ich hab noch so eine zusammengeklappt rumliegen. Die sollte immer auf den noch zu bauenden Dachträger.

Die sind auch nicht wasserdicht.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 04.02.2016, 11:49
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 378
Standard

Ich hab an die Zarges A5 Box gedacht. Gibt es häufig da diese bei der Bundeswehr im Einsatz waren, bzw. sind. Diese sind auf jedenfall wasserdicht und wären ideal für den Heckträger.
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 04.02.2016, 11:51
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 378
Standard

Diese hier:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 66128i-BW-Zarges-A5.jpg (14,5 KB, 46x aufgerufen)
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 04.02.2016, 11:53
hudemcv
Gast
 
hudemcv´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von tgcj Beitrag anzeigen
Ich hab an die Zarges A5 Box gedacht. Gibt es häufig da diese bei der Bundeswehr im Einsatz waren, bzw. sind. Diese sind auf jedenfall wasserdicht und wären ideal für den Heckträger.
ist ja der gleiche Hersteller.
Die Zarges-Boxen in Oliv sind natürlich auch schick und eben wasserdicht.
Meine ist ja auch voin der BW, nur dass man sie eben zusammenklappen kann und sie dann ganz klein ist.
Man könnte sich also bei Nichtgebrauch (auf meinem imaginären Dachträger) einfach oben verschraubt lassen und zusammenklappen.

Das war mal eine meiner Ideen.

Die A5 ist aber schick. Und sau stabil. Kannst den V drauf abstellen.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 04.02.2016, 14:41
VKlon VKlon ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 16.05.2014
Ort: HDH
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2014
Motor: 3.0 cdi
VKlon´s Fotoalbum
Beiträge: 167
Standard

Ich hab die Zarges A 20 (BW) als Zusatzstauraum hinten auf dem Fahrradträger.

Ist oft praktisch und mit kleinem Bügelschloss auch verschliessbar.

Dient auch als Sitzgelegenheit, Abstellfläche beim Camping.

Schlauchboot oder 4 Kinderroller oder was anderes passen rein.

Gruß

Christian
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 05.02.2016, 13:00
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 378
Standard

Zitat:
Zitat von VKlon Beitrag anzeigen
Ich hab die Zarges A 20 (BW) als Zusatzstauraum hinten auf dem Fahrradträger.

Ist oft praktisch und mit kleinem Bügelschloss auch verschliessbar.

Dient auch als Sitzgelegenheit, Abstellfläche beim Camping.

Schlauchboot oder 4 Kinderroller oder was anderes passen rein.

Gruß

Christian
Die Box ist schon sehr groß, und wohl nichts für den Heckträger.
Aber cooles Teil.
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 16.02.2016, 17:31
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 378
Standard

So die nächste Hürde wurde heute auch genommen.
Der Viano ist jetzt offiziell ein anerkanntes Wohnmobil mit meinen Umbauten. Parallel dazu wurden noch die General Grabber AT eingetragen inkl. der Spurverbreiterung von 20mm (2x10mm) an der Hinterachse. Die Fahrzeughöhe ist jetzt gemessen genau 2000mm mit Dachreling und den Rädern.

Die Umtragung verlief vollkommen einfach. Der TÜV Prüfer ließ sich alles zeigen und hat dazu einige Bilder für seine Unterlagen gemacht. Am längsten musste ich auf den Papierberg warten. 😉
Anbei noch eine Kopie des Berichts der Eintragungen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (66,6 KB, 55x aufgerufen)
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 16.02.2016, 17:44
Benutzerbild von Korsar
Korsar Korsar ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Feldberg
Vahrzeug: W 639 Fun mit Aufstelldach
Baujahr: 09-2006
Motor: 2,2 CDI + / DPF / Schalter
Korsar´s Fotoalbum
Beiträge: 3.308
Standard

Gratuliere
__________________
Grüße

Volker

mit fun aber ohne "foundation"

ø ca. 9,3 l/100 km
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 16.02.2016, 17:47
Benutzerbild von tgcj
tgcj tgcj ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bissingen an der Teck
Vahrzeug: W639/2 Ambiente
Baujahr: 2011
Motor: 2.2CDI 4matic
tgcj´s Fotoalbum
Beiträge: 378
Standard

Danke, bin auch froh das es so easy geklappt hat. Aber der Umbau geht weiter, bin noch nicht fertig. 😉
__________________
Viano Ambiente 4matic
Jeep CJ7 4.2L R6
Jeep Comanche 4.0L R6
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


(c) 2005-2019 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.