V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Erfahrungsberichte > Reise-Straßenberichte

Reise-Straßenberichte Hier darf alles rein von Alpenpässen über Wegelagerei bis Zustandberichte von Strassen, usw.

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 188
Gesamt: 191
Team: 0
Team:  
Benutzer:  McOtti, Tankxx, timiboy
Freunde anzeigen

Kalender
September 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 27 28 29 30 31 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 12867, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.05.2012, 06:47
Benutzerbild von The mad Recycler
The mad Recycler The mad Recycler ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: Reutlingen
Vahrzeug: V220 (638/2)
Baujahr: 11/2002
Motor: 2,2 CDI
The mad Recycler´s Fotoalbum
Beiträge: 1.182

Reutlingen -[Deutschland]- RT Reutlingen -[Deutschland]- EC * * * *
Standard Pilsen / Tschechische Republik -War schon mal jemand da?

Ich bin von einem Freund gefragt worden ob ich was mit ihm was aus Pilsen (Tschechische Republik) abholen kann.
Ich habe gehört, dass die Straßen nicht so toll sein sollen, aber nach der Grenze sind das laut Karte weniger als 100km, müsste also erträglich sein.

Gibt es irgendwelche Erfahrungen oder Tips bei der Reise mit dem Vau nach Tschechien?
- was sollte man machen?
- was sollte man nicht machen?
- wie weit kommt man durch, wenn man die Landessprache nicht beherrscht?

schon mal Danke im voraus.


Gruß Konrad

Geändert von The mad Recycler (10.05.2012 um 06:49 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.05.2012, 07:13
VITO-Power
Gast
 
VITO-Power´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

Früher gabs in Pilsen immer super günstig Wein, Weib und Gesang ...

Das mit dem supergünstig würde ich jetzt nicht mehr unbedingt vermuten.
Verkehrsregeln beachten (besondere Regelungen vorher beim Adac abrufen)
Strassen können nicht schlimmer sein, als vor 15 Jahren in Polen ... wobei diese dort schon teilweise besser waren als in Deutschland ..
Verständigung sollte doch auch zur Not mit Händen und Füssen klappen ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
  #3  
Alt 10.05.2012, 07:19
Benutzerbild von rollieexpress
rollieexpress rollieexpress ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 05.02.2010
Ort: Bernau
Vahrzeug: Sprinter 316 CDI
Baujahr: 03.13
Motor: 2,2CDI (DPF) 163 PS
rollieexpress´s Fotoalbum
Beiträge: 4.125

Barnim -[Deutschland]- BAR Barnim -[Deutschland]- * * * *
Lächeln

Ich kann dazu nur sagen, dass momentan sehr viel an den Strassen gebaut wird. Bei unserer letzten Durchreise Richtung Ungarn war dann plötzlich mit der Autobahn kurz vor Prag Schluss und wir mussten über windige Nebenstrassen ausweichen. Aber fahren kann man das. In der Tschechei kommt man mit deutsch gut zurecht. Wichtig ist eigentlich nur an die Regeln halten.
__________________
Gruß Jens

Legt schon den Beitrag für 2019 Centweise beiseite!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu rollieexpress für den nützlichen Beitrag:
  #4  
Alt 10.05.2012, 08:37
Benutzerbild von FXP
FXP FXP ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 27.12.2004
Ort: Kirchlengern
Vahrzeug: Viano Marco Polo
Baujahr: 7.2011
Motor: 3,0 V6 CDI
FXP´s Fotoalbum
Beiträge: 4.540

Herford -[Deutschland]- HF Herford -[Deutschland]- XP 1 1 1 1
Standard

Ich habe zwei Lieferanten in Tschechien und kann sagen dass die Straßen dort längst nicht so schlecht sind wie an einigen Stellen in Deutschland.
Insbesondere um die Industriezentren und größeren Städte sind sie sogar sehr gut.

Bei der Einreise an die Vignette denken, kann man gleich nach der Grenze an der nächsten Raststätte kaufen, ansonsten gibts bei der Ausreise einen Strafzettel zu zahlen. Bei Geschwindigkeitsüberschreitungen wird auch empfindlich zugelangt, also schön langsam und aufmerksam fahren! Ich habe letztens gehört, das dort auf Autobahnen (rund um Prag) auch über Abschnittskontrollen nach Österreichischem Vorbild nachgedacht wird.

Etwas außerhalb von Tourizentren zu essen / trinken macht es oft um die Hälfte billiger und nicht unbedingt schlechter. Die Portionen sind meist reichlich und deftig.

Sprachlich gibt es eigentlich keine Probleme, viele Leute sprechen Deutsch oder können es zumindest verstehen, ansonsten kommt man auch mit Englisch weiter.

Grüße
Frank
__________________
Grüße

Frank
(Foren-Admin & Öffentlichkeitsarbeit 1. Mercedes V Club e.V. )

Viano MP 3,0 V6 cdi (OM642)


Viano MP 2,2cdi (OM646)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu FXP für den nützlichen Beitrag:
  #5  
Alt 10.05.2012, 11:10
Benutzerbild von potti
potti potti ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 31.08.2010
Ort: Chiemsee
Vahrzeug: Vito 110 TD (W638.174)
Baujahr: 01.03.1999
Motor: 110 D 601.970
potti´s Fotoalbum
Beiträge: 1.466

-[Dänemark]- DK -[Dänemark]- 4 0 0 0
Standard Pilsen

Also ich bin offt da vignette mit cz kronen zahlen vor der grenze sind verkaufstellen vorsicht viele radar überwachungen parken nur wo es erlaubt ist am besten mit bewachung nicht nur wegen diebstahl ist einfach besser und mit licht fahren strassen sind sehr gut essen gehen ist ausserhalb günstiger aber immernoch billig vorher speisekarte anschauen sonnst ist es preismäsig nicht mehr billiger nicht auf die vietnamesen märkte einkaufen ist nur klump , wenn du noch fragen hast kenne mich aus
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu potti für den nützlichen Beitrag:
  #6  
Alt 10.05.2012, 11:45
Köterkutsche
Gast
 
Standard

Sorry, potti, sehr hilfreicher Beitrag, aber besitzt du eine dieser traurigen Tastaturen ohne Satzzeichen? Das ist aber schade...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
  #7  
Alt 10.05.2012, 12:12
nordexer nordexer ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 13.01.2010
Ort: Annweiler
Vahrzeug: Viano CDI 3,0 Fun
Baujahr: 2007
Motor: 3,0 CDI
nordexer´s Fotoalbum
Beiträge: 564
Standard

Ich glaube Potti ist Tscheche, oder irre ich mich?

Gruß Emil
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.05.2012, 13:29
MKS MKS ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 14.06.2011
Ort: BT
Vahrzeug: 639 FUN Lang
Baujahr: August '06
Motor: OM642 3,0 Diesel
MKS´s Fotoalbum
Beiträge: 438
Standard

Hallo

In diesem Land versteht/spricht man Deutsch gut, es gibt dort sehr zuvorkommende Menschen und sehr schöne Landstriche, solange man ausserhalb der Tourigebiete bleibt.
Wie schon gesagt kann man auch sehr gut preiswert essen gehen.

Pickel Autobahn, Grüne Vers. möchte die Polizei bei kontrollen gern sehen und Licht Tagsüber nicht vergessen und schön nach der STVO fahren. Ansonsten lässig bleiben.

Wir sind sehr heufig rüber gefahren. Schönes Land!

Mach Dir ein verlängertes Wochenende da. Wird dir/euch gefallen.

LG
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MKS für den nützlichen Beitrag:
  #9  
Alt 10.05.2012, 16:15
Benutzerbild von potti
potti potti ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 31.08.2010
Ort: Chiemsee
Vahrzeug: Vito 110 TD (W638.174)
Baujahr: 01.03.1999
Motor: 110 D 601.970
potti´s Fotoalbum
Beiträge: 1.466

-[Dänemark]- DK -[Dänemark]- 4 0 0 0
Standard Potti

Zitat:
Zitat von nordexer Beitrag anzeigen
Ich glaube Potti ist Tscheche, oder irre ich mich?

Gruß Emil
Dänischer/Tsheche
Ja richtig
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu potti für den nützlichen Beitrag:
  #10  
Alt 10.05.2012, 21:00
B-12
Gast
 
B-12´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

Etwas unterhalb von Pilsen liegt Bechyne.
Da fahren wir hin zum Dragracen. Ich finde die Gegend schön. Hätte am liebsten das Mopped aus dem Viano geholt zum fahren. Wir müssen gute 100km kleine Landstrassen fahren.
Die Strassen sind ausserhalb der Ortschaften besser als Innerorts. Oft schmaler als bei uns und kurvig ,aber auf unserem Weg keinesfalls schlecht.

Fahre immer gerne wieder hin.

Kauf dir das Pickerl entweder noch in D ,oder IN der Tankstelle. Beim ersten mal dort hab ichs einem sehr netten Herrn an einer "Bude" vor der Tanke abgekauft.....
war 5,-€ teurer als in der Tanke am Tresen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
erfahrung, pilsen, tschechien, tschechische republik


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:44 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.