V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W639 > Winterreifen W639

Winterreifen W639 Erfahrungsdatenbank über Wintereifen am W639

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen



Kalender
Dezember 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 26 27 28 29 30 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30
> 31 1 2 3 4 5 6


Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 14214, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 05.01.2016, 22:11
Benutzerbild von alexanderpeter
alexanderpeter alexanderpeter ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: 66346 Püttlingen
Vahrzeug: V-Klasse 250 Avantgarde Edition
Baujahr: 2017
Motor: 2,2
alexanderpeter´s Fotoalbum
Beiträge: 4.682
Standard

Zitat:
Zitat von wrangler89 Beitrag anzeigen
na da hab ich heute ja richtig Glück gehabt. 3 Flocken in Leipzigs Straßenverkehr und alles lag am Boden.
Winterdienst machte Winterschlaf... wie jedes Jahr.
Hätt nie gedacht das meine ultrabillig Nexen in 16" (JA STEINIGT MICH!!!!) so gut gehen. Ohne Gewicht auf der HA ging das auch bei Eis super.

Hätt ich bei der leichten Heckschleuder nicht gedacht.


Auf gerader Fläche, oder auch Berghoch und Bergab????? Eis?
Würde mich mal interessieren. Aber nicht nur leichte Steigung.
__________________
Grüße aus Püttlingen im Saarland. Dem schönsten Bundesland.

Großes fängt im kleinen an.

Peter
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 05.01.2016, 22:16
Benutzerbild von wrangler89
wrangler89 wrangler89 ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 15.11.2014
Ort: Leipzig
Vahrzeug: Mixto 2.2 lang Mopf, 89er YJ 150cui
Baujahr: 2010
Motor: 2,2CDI OM651
wrangler89´s Fotoalbum
Beiträge: 172

Leipzig -[Deutschland]- L Leipzig -[Deutschland]- P * * * *
Standard

Hier ist Flachland!
Die höchste Erhebung sind auf meinem Arbeitsweg max 10m, auf einer Länge von 300-400m (Brücken). Ansonsten gemächliche Anstiege, allerdings mit sch... Kurven (nach außen hängend).
Teilweise waren die vereist.
Bin nicht gerast, hab mich angepasst bewegt, allerdings auch keine Schleicherei.
War echt angenehm überrascht.
__________________
Die härteste Droge ist ein Bahnübergang-
ein Zug und Du bist weg!
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 05.01.2016, 22:35
Benutzerbild von alexanderpeter
alexanderpeter alexanderpeter ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: 66346 Püttlingen
Vahrzeug: V-Klasse 250 Avantgarde Edition
Baujahr: 2017
Motor: 2,2
alexanderpeter´s Fotoalbum
Beiträge: 4.682
Standard

Zitat:
Zitat von wrangler89 Beitrag anzeigen
Hier ist Flachland!
Die höchste Erhebung sind auf meinem Arbeitsweg max 10m, auf einer Länge von 300-400m (Brücken). Ansonsten gemächliche Anstiege, allerdings mit sch... Kurven (nach außen hängend).
Teilweise waren die vereist.
Bin nicht gerast, hab mich angepasst bewegt, allerdings auch keine Schleicherei.
War echt angenehm überrascht.

Das hab ich vermutet. Flachland.
Das kann ich dann noch ganz gut nachvollziehen. Da denke ich auch, verhält sich der V im Schnee oder auch auf etwas Eis ganz zufriedenstellend.
Bei uns geht es nur Bergauf oder Bergab.
Da sind so meine Erfahrungen im Schnee mit dem V nicht so gut, gelinde ausgesagt schrecklich.
__________________
Grüße aus Püttlingen im Saarland. Dem schönsten Bundesland.

Großes fängt im kleinen an.

Peter
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 05.01.2016, 22:41
Benutzerbild von wrangler89
wrangler89 wrangler89 ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 15.11.2014
Ort: Leipzig
Vahrzeug: Mixto 2.2 lang Mopf, 89er YJ 150cui
Baujahr: 2010
Motor: 2,2CDI OM651
wrangler89´s Fotoalbum
Beiträge: 172

Leipzig -[Deutschland]- L Leipzig -[Deutschland]- P * * * *
Standard

Das ist der Grund weshalb ich die Billigreifen genommen habe. Reichen für hier voll zu. In die Berge fahr ich eh nur vom Frühjahr bis Herbst, also O bis O. Zum biken.
Das die Reifen trotzdem so passen hätt ich allerdings nicht gelaubt.
Das der V im bergigen nix ist, hab ich schon gehört. Was macht ihr da? Zweitwagen für´n Winter? Macht ein Bekannter im Erzgebirge so...
__________________
Die härteste Droge ist ein Bahnübergang-
ein Zug und Du bist weg!
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 05.01.2016, 22:45
kaltec67 kaltec67 ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: ERZ
Vahrzeug: VITO Extralang ENR
Baujahr: 2007
Motor: 3,0CDI
kaltec67´s Fotoalbum
Beiträge: 2.367
Standard

Dann isser kein Erzgebirgler!!!!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu kaltec67 für den nützlichen Beitrag:
  #86  
Alt 05.01.2016, 22:50
Benutzerbild von alexanderpeter
alexanderpeter alexanderpeter ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: 66346 Püttlingen
Vahrzeug: V-Klasse 250 Avantgarde Edition
Baujahr: 2017
Motor: 2,2
alexanderpeter´s Fotoalbum
Beiträge: 4.682
Standard

Zitat:
Zitat von kaltec67 Beitrag anzeigen
Dann isser kein Erzgebirgler!!!!!

Na, dann mal gut schiessen.
Und wie machst Du das?????

Oder machst Du dann


Nur ein Spass.
__________________
Grüße aus Püttlingen im Saarland. Dem schönsten Bundesland.

Großes fängt im kleinen an.

Peter
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 05.01.2016, 23:29
kaltec67 kaltec67 ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: ERZ
Vahrzeug: VITO Extralang ENR
Baujahr: 2007
Motor: 3,0CDI
kaltec67´s Fotoalbum
Beiträge: 2.367
Standard

Das würde hier zu weit führen, aber das mit dem Urlaub ist auch nicht ganz falsch. Man muss nicht jede Fahrt bei jedem Wetter machen. Wenn man dann noch etwas Hochachtung vor den Grenzen der Physik hat und auch mal anhalten kann, damit der Andere durchkommt, dann geht das. Bis auf echten Permanentallrad hat das Antriebskonzept keine nennenswerten Unterschiede im Vortrieb. Spätestens bein Bremsen sind sie dann alle wieder gleich.
Bergabfahrer hat "Wartepflicht", zumindest sollte man das aus dem ersten Paragraf ableiten können. Ist nur immer schade, wenn die Flachländer kommen.

Die einzige mathematische "Unbekannte" in der Rechnung ist der Fahrer. Man hat dies durch viele elektronische Helfer minimiert, aber er bleibt ein Restrisiko!!!
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu kaltec67 für den nützlichen Beitrag:
  #88  
Alt 06.01.2016, 17:33
Benutzerbild von ankman
ankman ankman ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: M
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2011
Motor: 2,2 CDI
ankman´s Fotoalbum
Beiträge: 568
Standard

Mann, noch 353 Tage bis Weihnachten und ihr macht euch schon Gedanken um Winterreifen?
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 06.01.2016, 18:15
Benutzerbild von wrangler89
wrangler89 wrangler89 ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 15.11.2014
Ort: Leipzig
Vahrzeug: Mixto 2.2 lang Mopf, 89er YJ 150cui
Baujahr: 2010
Motor: 2,2CDI OM651
wrangler89´s Fotoalbum
Beiträge: 172

Leipzig -[Deutschland]- L Leipzig -[Deutschland]- P * * * *
Standard

Was, noch?
__________________
Die härteste Droge ist ein Bahnübergang-
ein Zug und Du bist weg!
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 06.01.2016, 19:31
Benutzerbild von ankman
ankman ankman ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: M
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2011
Motor: 2,2 CDI
ankman´s Fotoalbum
Beiträge: 568
Standard

Jaaa, und überall schon die Deko!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ankman für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.