V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W639 > Winterreifen W639

Winterreifen W639 Erfahrungsdatenbank über Wintereifen am W639

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 15
Gäste: 178
Gesamt: 193
Team: 0
Team:  
Benutzer:  blackhills, dfn, Emil, Heinz+Gundis, Hinkelstein, HZ543, ironi, Lateralus, McOtti, Plasma, Rockatanski, Silberelch, silbervito, SLK, wernerb
Freunde anzeigen

Kalender
Dezember 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 26 27 28 29 30 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30
> 31 1 2 3 4 5 6

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 14198, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 20.10.2015, 18:57
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.012

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von uliri2 Beitrag anzeigen
Ich habe die Sch....WR jetzt auch auf dem Vau - und mit Mühe einen Auffahrunfall vermeiden können.

Sind "gute" Contis, nicht alt, Profil neuwertig, jedoch war die Straße nass. Bin gerutscht wie die Sau, ABS dauernd an, obwohl eigentlich noch genügend Platz zum Vordermann war. 20 cm hinter dessen Stoßstange zum Stehen gekommen.

Sind die 195/70 15 Zöller.

Also Vorsicht an alle mit den "neuen" Reifen, erstmal wieder dran gewöhnen.

Gruß
Uli
Schmeiss die Dinger weg, sie taugen nichts. Auch ich habe mit 195er Contiv auf dem V schlechte Erfahrungen gemacht und sie durch 215/60 R16 Hankook ersetzt - himmelweiter Unterschied.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu v-dulli für den nützlichen Beitrag:
  #52  
Alt 20.10.2015, 19:06
uliri2 uliri2 ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Eissen
Vahrzeug: V.Klasse 638
Motor: 2,2 CDI seit 08/2013; vorher 2,3 Benzin
uliri2´s Fotoalbum
Beiträge: 2.331
Standard

Danke, Helmut !

Finde ich schlimm, daß ein Markenreifen sich derart verhält.

Vielleicht hat noch jemand Tips für gute preiswerte WR ?

Danke
Uli
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 20.10.2015, 19:11
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.012

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von uliri2 Beitrag anzeigen
Danke, Helmut !

Finde ich schlimm, daß ein Markenreifen sich derart verhält.

Vielleicht hat noch jemand Tips für gute preiswerte WR ?

Danke
Uli
Es ist, nach meiner Erfahrung, nicht nur die Marke sondern viel mehr die Grösse selbst. Der 195er ist mit dem schweren V schlicht überfordert. Ein 215er ist hier absolut im Vorteil.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 20.10.2015, 21:05
Benutzerbild von Amtswalter
Amtswalter Amtswalter ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 12.05.2015
Ort: SN
Vahrzeug: V 250 Edition
Baujahr: 2015
Motor: 2,2 CDI (OM 651)
Amtswalter´s Fotoalbum
Beiträge: 481
Standard

Mein Michelin Alpin PA4 in 245/45 R18 fährt sich super. Ich merk keinen Unterschied zum Sommerreifen.
__________________
Grüße aus dem hohen Norden!

Meine Fahrzeughistorie:
Mazda 323F BA - 1.5 l 88 PS Benziner (2002-2004)
Mazda 626 - 1.8 l 101 PS Benziner (2004-2008)
Mazda 6 Kombi - 2.0 l 147 PS Benziner (2008-2012)
Ford S-Max - 1.6 l 160 PS Benziner (2012-2015)
Mercedes V-Klasse - 2.2 l 190 PS Diesel (seit 30.07.2015)
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 20.10.2015, 21:35
uliri2 uliri2 ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Eissen
Vahrzeug: V.Klasse 638
Motor: 2,2 CDI seit 08/2013; vorher 2,3 Benzin
uliri2´s Fotoalbum
Beiträge: 2.331
Standard

Zur Zeit bin ich auf dem Trip: Goodyear Ultra Grip

Die 215er kosten im web ( billigst ) 366,- Euro der Satz, mal sehen, was morgen mein Reifenhändler vor Ort sagt.

Es k o t z t mich an, meine Conti - WR mit so gutem Profil nicht fahren zu können; aber nach dem Erlebnis meine Frau mit den Kindern mit diesen Rädern auf die Straße zu schicken - nein Danke.

Vielleicht nimmt mein Händler die ja auch in Zahlung oder ich verkaufe die so - lt. Helmut ist es ja mehr die Größe, und nicht die Qualität der Conti - Reifen, die in Verbindung mit dem hohen Fahrzeuggewicht zu diesem Erlebnis geführt hat.

Gruß
Uli
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 21.10.2015, 09:46
mycel mycel ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 11.09.2009
Ort: 24147 Kiel
Vahrzeug: Viano Fun
Baujahr: 01.2011
Motor: V 6 CDI
mycel´s Fotoalbum
Beiträge: 2.542
Reden

Seit Montag Michelin A5 auf neuen Alus in 225/17. Bin bis jetzt nicht begeistert, auf feuchter Straße schwammiges Fahrgefühl, Lenkung wirkt unpräzise. Fahrbahnunebenheiten knallen durch, seltsam weil die 18" 245 Michelin doch eigentlich weniger "Federweg" haben. An den "Nicht-MB-Alufelgen" selber kann es wohl nicht liegen??
__________________
Gruß

Michael
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 21.10.2015, 09:50
Benutzerbild von demokrit
demokrit demokrit ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 24.03.2013
Ort: Frankfurt
Vahrzeug: Viano Marco Polo
Baujahr: 2011
Motor: 2,2CDI
demokrit´s Fotoalbum
Beiträge: 1.207

Frankfurt am Main -[Deutschland]- F Frankfurt am Main -[Deutschland]- EC * * *
Standard

Zitat:
Zitat von v-dulli Beitrag anzeigen
... und sie durch 215/60 R16 Hankook ersetzt - himmelweiter Unterschied.
Fahr den gleichen Reifen wie Helmut (und vermutlich 3/4 aller Flottenfahrzeuge) und bin auch absolut zufrieden...
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 21.10.2015, 17:38
Benutzerbild von Amtswalter
Amtswalter Amtswalter ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 12.05.2015
Ort: SN
Vahrzeug: V 250 Edition
Baujahr: 2015
Motor: 2,2 CDI (OM 651)
Amtswalter´s Fotoalbum
Beiträge: 481
Standard

Zitat:
Zitat von mycel Beitrag anzeigen
Seit Montag Michelin A5 auf neuen Alus in 225/17. Bin bis jetzt nicht begeistert, auf feuchter Straße schwammiges Fahrgefühl, Lenkung wirkt unpräzise. Fahrbahnunebenheiten knallen durch, seltsam weil die 18" 245 Michelin doch eigentlich weniger "Federweg" haben. An den "Nicht-MB-Alufelgen" selber kann es wohl nicht liegen??
An den Felgen sollte es nicht liegen. Im diversen Test war der A5 wohl eher im Mittelfeld platziert.

https://www.adac.de/infotestrat/test...cePageId=31821
__________________
Grüße aus dem hohen Norden!

Meine Fahrzeughistorie:
Mazda 323F BA - 1.5 l 88 PS Benziner (2002-2004)
Mazda 626 - 1.8 l 101 PS Benziner (2004-2008)
Mazda 6 Kombi - 2.0 l 147 PS Benziner (2008-2012)
Ford S-Max - 1.6 l 160 PS Benziner (2012-2015)
Mercedes V-Klasse - 2.2 l 190 PS Diesel (seit 30.07.2015)
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 22.10.2015, 07:40
Benutzerbild von elTorito
elTorito elTorito ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 09.09.2012
Ort: Viersen
Vahrzeug: W638/2 V220 cdi
Baujahr: 1999
Motor: OM 611.980
elTorito´s Fotoalbum
Beiträge: 2.968

Heinsberg -[Deutschland]- HS Heinsberg -[Deutschland]- PK 6 6 6
Standard

Ich hab jetzt auch WR drauf ... war höchste Eisenbahn, hat mich fast der Schlag getroffen als ich die InnenFlanke vom Rechten VR sah, eigentlich nur noch Draht... erklärt aber warum der die letzten Wochen so freudig nach rechts zog... Hab jetzt erstmal Termin zum Spur einstellen gemacht, offenbar wurde das beim letzten mal nicht richtig gemacht Anfang des Jahres.

Ich fahre im Winter Kleber Reifen in 215/60/16 ... Fährt sich viel weicher / angenehmer als die harten 18" mit 245/40/18 Bin froh das nun Winter ist
__________________
gruß Peter
Die letzten Worte eines Dieselfahrers: "lieber tot als Schub verlieren"
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 22.10.2015, 18:45
uliri2 uliri2 ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Eissen
Vahrzeug: V.Klasse 638
Motor: 2,2 CDI seit 08/2013; vorher 2,3 Benzin
uliri2´s Fotoalbum
Beiträge: 2.331
Standard

Zitat:
Zitat von elTorito Beitrag anzeigen
I

Ich fahre im Winter Kleber Reifen in 215/60/16 ... Fährt sich viel weicher / angenehmer als die harten 18" mit 245/40/18 Bin froh das nun Winter ist
Die 245er sehen gut aus auf dem Vau; aber ich wollte sie auf 18 - Zöllern mit dem Auto auch nicht fahren - besonders nicht ohne Ladung.

Denke auch, daß 17er ein guter Kompromiss sind für Optik, Fahrverhalten, Komfort und auch Geldbeutel.

Gruß
Uli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:44 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.