V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W639 > Winterreifen W639

Winterreifen W639 Erfahrungsdatenbank über Wintereifen am W639

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser

Kalender
Dezember 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 26 27 28 29 30 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30
> 31 1 2 3 4 5 6


Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 14215, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 18.10.2013, 20:43
Headhunter
Gast
 
Headhunter´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

Gestern sind die 225 Michelin Alpin gekommen.

Nächste Woche werden die dann montiert und ich werde berichten können, wie die laufen.

Und wenn der Plan so bleibt, gehts damit auch im Winter samt Wohni in den Schnee. Dann werde ich wissen, ob die Wahl die Richtige war
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 18.10.2013, 20:48
Benutzerbild von MattisV
MattisV MattisV ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 29.01.2012
Ort: Remseck
Vahrzeug: Viano V6 L Trend
Baujahr: 10.2009
Motor: 3.0CDI
MattisV´s Fotoalbum
Beiträge: 189
Standard

Hab ich dir ja im WW Forum schon gesagt, Super Schuhe!
Gruss Rene
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MattisV für den nützlichen Beitrag:
  #53  
Alt 19.10.2013, 10:10
the transporter the transporter ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Regensburg Bayern
Vahrzeug: Vito 120 W639
Baujahr: 2008
Motor: 3.0 CDI
the transporter´s Fotoalbum
Beiträge: 49
Standard

Die letzten beiden Winter hatte ich den Semperit Van grip als 205er (C Reifen).
Im direktem Vergleich zum Vorgänger, Ganzjahresreifen Goodyear cargo irgendwas als 225er, war das schon eine immense Verbesserung.
Nicht nur bei Schnee (da würde ich den Goodyear schon fast als gefährlich einstufen), auch der Komfort stieg merklich. Nur einmal musste ich einen Anstieg wieder rückwärts runter, und auch nur weil mein Vordermann zum stehen kam, ich wg. Gegenverkehr auch stehenbleiben musste und auf vereister Straße am Hang nicht mehr wegkam.
Der einzige Nachteil war das schwimmende Gefühl in Kurven bei zügigerer Fahrt, kam mir nie gefährlich vor aber nervte auf Dauer.

Nächste Woche bekomme ich dann, aufgrund der positiven Resonanz hier, den Nokian WR A3 als 225er.

Bin sehr oft im bayrischen Wald unterwegs, also ordentlich Schnee vorhanden, ca. 15Tkm pro Winter.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 19.10.2013, 12:20
zahnbürste zahnbürste ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: IK
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2013
Motor: 3.0CDI
zahnbürste´s Fotoalbum
Beiträge: 54
Standard

Bei dieser Diskussion über 205 oder 225er bin ich ja froh, die goldene Mitte gewählt zu haben.
Ich habe mir Nokian WR A3 als 215 bestellt, da diese Rad Reifen Kombination in der ABE eine Schneekettenfreigabe hat.
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 19.10.2013, 14:39
Benutzerbild von v-dulli
v-dulli v-dulli ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: HF/ OWL
Vahrzeug: ex V220 CDI/ GLK 250 4M
Baujahr: 2002/ 2012
Motor: OM611/ OM651
v-dulli´s Fotoalbum
Beiträge: 23.015

Nürnberg -[Deutschland]- N Nürnberg -[Deutschland]- RW 1 2 3 4
Standard

Zitat:
Zitat von zahnbürste Beitrag anzeigen
Bei dieser Diskussion über 205 oder 225er bin ich ja froh, die goldene Mitte gewählt zu haben.
Ich habe mir Nokian WR A3 als 215 bestellt, da diese Rad Reifen Kombination in der ABE eine Schneekettenfreigabe hat.
Das ist aber auch keine MB-Freigabe
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 19.10.2013, 17:55
Benutzerbild von christiancastro
christiancastro christiancastro ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: 39700 Castro Urdiales
Vahrzeug: W639 Viano ENR
Baujahr: 02/05
Motor: 2.2 CDI
christiancastro´s Fotoalbum
Beiträge: 1.184

-[Spanien]- 8351 -[Spanien]- D G G
Standard

Dumme Frage, warum brauche ich eine Freigabe von MB ür Schneeketten, war bis jezt der Meinung, wenn die Schneeketten für meine Reifengrösse passen ist alles gut.

Danke für eine Aufklärung

P.S ist nur zum Verständnis da ich normalerweise keine brauche.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu christiancastro für den nützlichen Beitrag:
  #57  
Alt 19.10.2013, 18:17
zahnbürste zahnbürste ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: IK
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2013
Motor: 3.0CDI
zahnbürste´s Fotoalbum
Beiträge: 54
Standard

Zitat:
Zitat von v-dulli Beitrag anzeigen
Das ist aber auch keine MB-Freigabe
Naja, gerade beim Thema RadReifenKombination geht vieles über ABE.
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 19.10.2013, 20:49
Benutzerbild von alexanderpeter
alexanderpeter alexanderpeter ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: 66346 Püttlingen
Vahrzeug: V-Klasse 250 Avantgarde Edition
Baujahr: 2017
Motor: 2,2
alexanderpeter´s Fotoalbum
Beiträge: 4.682
Standard

Zitat:
Zitat von mycel Beitrag anzeigen
Das war auch schon mal mehr. Stehe ich total drauf. Dafür rauche ich nicht.

Gruß
Michael

Guten Abend Michael,

das ist ja mal eine Hausnummer. 500 € und mehr für ein Feuerwerk das ist schon heftig. Das ist aber jedem seine Sache. Michael da denke ich, das ist Dir die Sache schon wert.

Also, ich kann auch nicht Neujahr ohne meine Raketen. Das ist ein Ritual, dass zum Jahreswechsel dazugehört. Denke ich mal.

Vor allem wenn man Kinder hat. Das gefällt Kindern auch ganz gut. Die würden gerne auch mitmachen. Je nach Alter kann man sie dann auch mit einbeziehen.
Das Leuchten der Kinderaugen bei Silvester Feuerwerk gibt einem das Gefühl, das richtig gemacht zu haben.

Das Schießen an Silvester macht Spaß und gehört dazu. Vor allem wenn die ganze Nachbarschaft auf der Strasse ist. Man kann dann Palavern und lernt den einen oder anderen auch mal näher kennen.

Ich gebe so im Schnitt 100,00 € - 150,00 € dafür aus. Damit ist meine Grenze erreicht.

Aber ohne, kann ich mir nicht vorstellen. Wie gesagt, dass gehört zum Jahreswechsel dazu.
__________________
Grüße aus Püttlingen im Saarland. Dem schönsten Bundesland.

Großes fängt im kleinen an.

Peter
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu alexanderpeter für den nützlichen Beitrag:
  #59  
Alt 19.10.2013, 21:13
Benutzerbild von MattisV
MattisV MattisV ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 29.01.2012
Ort: Remseck
Vahrzeug: Viano V6 L Trend
Baujahr: 10.2009
Motor: 3.0CDI
MattisV´s Fotoalbum
Beiträge: 189
Standard

Zitat:
Zitat von christiancastro Beitrag anzeigen
Dumme Frage, warum brauche ich eine Freigabe von MB ür Schneeketten ?
Freigabe ist relativ! MB sagt Schneekettenbetrieb nur 195 und 205er! Nicht mehr und nicht weniger!
Wenn du 100.000% sicher sein willst, das bei Max Zuladung, sehr grobgliedrigen Schneeketten die eher eine nummer zu gross und zu locker sind, in den vereisten Radhäusern die Kette bei 60 kmh immer noch problemlos durch das Radhaus passt, dann halte dich an die Empfehlung von MB :-)
Da ist der doppelte Boden mit einberechnet.

Bei der 225 Breite ist es da enger und deshalb die Reserve geringer.
Ob das MB nicht testen wollte, oder mit 225 nicht getan hat weil die Alpenhandwerker auf dem Vito eh Max 205 fahren steht in den Sternen.
Deswegen bleibt der V nicht stehen, mit Schnee ketten würde ich egal welche Breite, die ersten Meter grundsätzlich langsam und mit gespitzten Ohren fahren.
Eine Trockenmontage Übung bei angenehmen Plusgraden auf dem Hof kann auch nicht schaden.
Gruss Rene
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 20.10.2013, 08:41
Benutzerbild von christiancastro
christiancastro christiancastro ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: 39700 Castro Urdiales
Vahrzeug: W639 Viano ENR
Baujahr: 02/05
Motor: 2.2 CDI
christiancastro´s Fotoalbum
Beiträge: 1.184

-[Spanien]- 8351 -[Spanien]- D G G
Standard

@MattisV

Danke für die Info, also bei entsprechender Umsicht gehen auch 225er.

Neben sorgfältiger Montage nicht vergessen nach ein paar km die Ketten auf festen Sitz prüfen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schneeketten für 225 / 60 R 16 nicht zulässig ??? funkenmeister Winterreifen W639 6 05.08.2011 21:53
Reifen 205/60 R16 96H zulässig hannebambel Winterreifen W638 5 10.12.2010 15:05



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:37 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.