V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W639 > Winterreifen W639

Winterreifen W639 Erfahrungsdatenbank über Wintereifen am W639

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser

Kalender
Dezember 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 26 27 28 29 30 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30
> 31 1 2 3 4 5 6


Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 14215, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 15.10.2013, 08:55
mycel mycel ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 11.09.2009
Ort: 24147 Kiel
Vahrzeug: Viano Fun
Baujahr: 01.2011
Motor: V 6 CDI
mycel´s Fotoalbum
Beiträge: 2.542
Standard

Hier im platten Norden fährt vermutlich alles, bei Euch im Süden muss man sich natürlich 100% auf die Winterverhältnisse einstellen, da lohnt dann auch die kritische Auseinandersetzung mit der Reifenbreite. Ich kann nur sagen, dass ich die 205 er immer gern gefahren bin und jetzt mit den Michelin sogar noch ein Plus an Sicherheit erwarte.

Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 15.10.2013, 09:36
hudemcv
Gast
 
hudemcv´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

He Michael,

du musst dich doch nicht für deine Entscheidung rechtfertgen
Du hast sie halt für dich, aufgrund der dir vorliegenden Informationen, getroffen.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 15.10.2013, 12:22
Benutzerbild von elTorito
elTorito elTorito ist gerade online
Vauminator
 
Registriert seit: 09.09.2012
Ort: Viersen
Vahrzeug: W638/2 V220 cdi
Baujahr: 1999
Motor: OM 611.980
elTorito´s Fotoalbum
Beiträge: 2.968

Heinsberg -[Deutschland]- HS Heinsberg -[Deutschland]- PK 6 6 6
Standard

Zitat:
Zitat von hudemcv Beitrag anzeigen
Oftmals haben die Leute, und das scheint immer mehr zu werden, einfach keine Lust oder keine Ahnung, um mal "über den Tellerrand" zu schauen.
Deshalb sagen sie dann alle, "Geht nicht!" oder "Haben wir immer so und so gemacht!"

Meist muss man sich, so wie bei 225er Reifen auf 16" Felgen, selbst schlau machen und sich mit seinem Wunsch durchsetzen!
Dem stimme ich zu. Hätte ich nicht aufgepasst dann hätte ich 235/60 auf meine 18" er bekommen, eingetragen ist aber nur 245/55. Die 235/60 waren vorher auf einen Vito montiert (der die Freigabe hat) aber V-Klasse darf lt. Gutachten nur 245er... Ein guter Reifenhädnler sollte auf so etwas aufmerksam machen. Vor allem wenn man Ihm KFZ Schein, Gutachten , Auto, und Felgen hinstellt.

Ein anderer Reifenhändler: Ich bring ihm 15" Stahlflege hin, und ein 195er Reifen , damit der mir ein vollwertiges Ersatzrad bastelt, seine Frage: "Für das Auto da"? Ich: "Ja", Er: "Der hat doch aber keine 15" 195er drauf", Ich: "Richtig erkannt, sind 16" mit 215er, er: "ja dann müsse ich aber doch einen solchen als ersatzrad nehmen, sonst würde der wagen nach einem reifenschaden und wechsel ja schief stehen, ich:" ja und? " wenn mich das zur nächsten werkstatt bringt, langt mir das"... Ich hab keine Ahnung auf was der Hinaus wollte ...
__________________
gruß Peter
Die letzten Worte eines Dieselfahrers: "lieber tot als Schub verlieren"
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 15.10.2013, 13:42
Benutzerbild von MattisV
MattisV MattisV ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 29.01.2012
Ort: Remseck
Vahrzeug: Viano V6 L Trend
Baujahr: 10.2009
Motor: 3.0CDI
MattisV´s Fotoalbum
Beiträge: 189
Standard

Zitat:
Zitat von patagonia6 Beitrag anzeigen
Kein Problem ist ja fast wie Schweizerdeutsch: Pingelig sind wir nicht, nur etwas genauer!
Recht so???
Richtig!

@Mycel. Die Reifenbreite is es nicht mal unbedingt, der C Winterreifen ist robuster und für höhere Laufleistung ausgelegt, daher etwas härter im Aufbau.
Auf nem gewerblich genutzten Vito mit entsprechender Laufleistung würde ich nichts anderes montieren lassen. Die Michelin sind trotzdem sehr gute Reifen!
205/65 16 mit 101 Lastindex bekommst du auch nur als C Reifen.
Also entweder 205er als C Reifen mit dem Segen aus Untertürkheim für Schneeketten, oder 225er ohne Segen als PKW Reifen, man muss halt passenden Ketten fahren. Beides ist immer 1000x besser als die komischen Ganzjahresreifen, die weder im Sommer noch im Winter was taugen.

Gruss Rene
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 15.10.2013, 21:14
AlexBbg AlexBbg ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 30.04.2013
Ort: Bamberg
Vahrzeug: Viano 2,2 CDI Trend Edition
Baujahr: 2011
Motor: 2,2 CDI
AlexBbg´s Fotoalbum
Beiträge: 35

Bamberg -[Deutschland]- BA Bamberg -[Deutschland]- V 1 1 2 *
Standard

hab mir heute Komplettwinterräder bei meinem Reifenhändler meines Vertrauens bestellt: 16 Zoll Rial Alu's mit 205/65 R16 Michelin Alpine A4 nach eingehender Beratung etc.

Bin mal gespannt wie er sich fahren lässt.
__________________
Grüße
Alex

Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 15.10.2013, 21:23
mycel mycel ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 11.09.2009
Ort: 24147 Kiel
Vahrzeug: Viano Fun
Baujahr: 01.2011
Motor: V 6 CDI
mycel´s Fotoalbum
Beiträge: 2.542
Standard

War nun etwas verunsichert und habe einen weiteren Händler (Euromaster) kontaktet. Auch hier die Aussage (von mir wertfrei zitiert): In Foren wird 90 % Schrott geschrieben, Sie wollen doch auf der Straße und nicht auf dem Schnee fahren, also schmal ist die Wahl.
Alle von mir kontakteten Reifenhändler (5 an der Zahl) haben als erste Wahl den Michelin in dieser Dimension empfohlen. Gebe dieses nicht als Entschuldigung für mein Handeln so weiter, sondern als evtl. Entscheidungshilfe für die Mitforisten.

Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu mycel für den nützlichen Beitrag:
  #47  
Alt 15.10.2013, 22:33
Benutzerbild von MattisV
MattisV MattisV ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 29.01.2012
Ort: Remseck
Vahrzeug: Viano V6 L Trend
Baujahr: 10.2009
Motor: 3.0CDI
MattisV´s Fotoalbum
Beiträge: 189
Standard 205´er zulässig oder nicht?

Zitat:
Zitat von mycel Beitrag anzeigen
War nun etwas verunsichert und habe einen weiteren Händler (Euromaster) kontaktet. Auch hier die Aussage (von mir wertfrei zitiert): In Foren wird 90 % Schrott geschrieben, Sie wollen doch auf der Straße und nicht auf dem Schnee fahren, also schmal ist die Wahl.
Bei Reifenhändlern ist das so ne Sache mit den Empfehlungen. War bei mir (Fahrzeugunabhängig) leider recht unterschiedlich. Bei mir war von falschen Dimensionen bis Ganzjahresreifen alles dabei!

Hoffentlich wird der nie in den Süden versetzt, bei uns montiert sogar MB PKW Reifen auf den privat genutzten Viano. Nur halt nicht ab Werk...

Letztendlich ist es immer eine Frage des Einsatzzweckes! Gewerblicher Transporter oder Pempersbomber? 40000 oder 10000 KM Jährlich?
Täglich leicht überladen mit dem Anhänger über den nicht abgesenkten Randstein auf die Baustelle zum Kunden, oder über die Autobahn mit Frau, Kind & Koffern in den Skiurlaub 😜

Der V kann beides gut, nur braucht er halt die jeweils passenden Schuhe dazu!

Gruss Rene

Geändert von MattisV (15.10.2013 um 22:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu MattisV für den nützlichen Beitrag:
  #48  
Alt 18.10.2013, 11:30
mycel mycel ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 11.09.2009
Ort: 24147 Kiel
Vahrzeug: Viano Fun
Baujahr: 01.2011
Motor: V 6 CDI
mycel´s Fotoalbum
Beiträge: 2.542
Standard

Mein Viano ist rein privat, Pampers brauchen wir zum Glück nicht mehr, vermisse ich gar nicht!!
Im Winter zur Arbeit 10km und vielleicht mal einen Ausflug, schätze 5-6Tkm pro Saison.
Für mich verwunderlich, dass ALLE Reifenhändler incl. mein MB-Spezi die 205 favorisierten und kein Inetresse bekundeten mir Alus und Breitreifen zu verkaufen. Hätte auch nur einer gesagt, breit sei besser, hätte ich einen Teil meines Weihnachsgeldes in Reifen und Felgen investiert.

Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 18.10.2013, 19:05
mv600 mv600 ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 24.05.2013
Ort: Güstrow
Vahrzeug: Vito 122 CDI
Baujahr: 2012
Motor: 3.0 CDI
mv600´s Fotoalbum
Beiträge: 22
Standard

Moin

die 205 sind zulässig, aber nicht empfehlenswert.
Mögen ja im Schnee besser sein, aber der Winter besteht ja nicht nur aus Schnee.
Ich habe sie auch, aber mein Fazit nach einer Saison als Vielfahrer:

niemals nich mehr diese Dinger

nur weil ich zu geizig war.

225 auch als Winter, nur noch so...
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 18.10.2013, 19:26
gollefrietze gollefrietze ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: SB
Vahrzeug: Viano 3.0 xclusive
Baujahr: 2009
Motor: 3.0 CDI
gollefrietze´s Fotoalbum
Beiträge: 170
Standard

genau
nimm 225
ich hatte mal wegen falschbestellung der reifenmarke MB für 2 tage die 205 er winterreifen von meinem 2.2 vito auf dem 3.0 . war grausam.
reifen nur durchgedreht beim beschleunigen in kurven. mit 225 michelin alpin dann WELTEN besser. ich fahre im Winter im Skiurlaub auch mit Schneeketten von Thule , passen prima, schnell montiert. Auch ohne segen von MB. Thule sagte es passt und es hat bis jetzt keine probleme gegeben.Die michelin 225 thule kombi ist uneingeschränkt zu empfehlen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schneeketten für 225 / 60 R 16 nicht zulässig ??? funkenmeister Winterreifen W639 6 05.08.2011 21:53
Reifen 205/60 R16 96H zulässig hannebambel Winterreifen W638 5 10.12.2010 15:05



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:53 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.