V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Allgemeines > Alles andere

Alles andere was sonst nirgends reinpasst

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen



Kalender
November 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 29 30 31 1 2 3 4
> 5 6 7 8 9 10 11
> 12 13 14 15 16 17 18
> 19 20 21 22 23 24 25
> 26 27 28 29 30 1 2

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 13836, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.10.2018, 21:46
jojo jojo ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: M
Vahrzeug: W639 Trend Edition
Baujahr: 05/2011
Motor: 3.0CDI
jojo´s Fotoalbum
Beiträge: 428
Standard

und ökologisch geförderte Pellet Kessel betreiben.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.10.2018, 21:50
Benutzerbild von thw
thw thw ist gerade online
Operator
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Hamburg
Vahrzeug: Viano MP (W639)
Baujahr: 12/2005
Motor: CDI 2,2+
thw´s Fotoalbum
Beiträge: 5.633

Hansestadt Hamburg -[Deutschland]- HH Hansestadt Hamburg -[Deutschland]- C * * 4 2
Standard

Zitat:
Zitat von princeton1 Beitrag anzeigen
So sieht es aus:



-

Gruss
Nico + Crew
So haben Kriege bekommen: Wir, und dann der ganze Rest der Welt....
__________________
der thw
- - - - - - (Bilder vom V-Club und wieso 42?) - - - - - -
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.10.2018, 10:07
Benutzerbild von Mad
Mad Mad ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: NES
Vahrzeug: Viano FUN
Baujahr: 2008
Motor: 3.0 CDI
Mad´s Fotoalbum
Beiträge: 326
Standard

Zitat:
Zitat von Korsar Beitrag anzeigen
in Frankreich kann es einem mit Euro 4 / 5 je nach dem in einigen Städten auch passieren, dass man nicht fahren darf.

Als ich Paris letztes Jahr mit dem Auto besucht habe versuchte ich mich auch über Umweltplaketten, wie diese zu bekommen sind usw. zu informieren und habe dann ein Hotel ausserhalb des Innenstadtringes genommen um dem ganzen zu entgehen.


Vor Ort musste ich dann feststellen, das Fahrzeuge wie mein kleiner Mini doch ganz normal am Arq de Triumphe und sonst wo zugegen waren und gefahren sind, von einer Umweltzone war gefühlt keine Spur.


Tja, dann kam ich drauf, dass die Umweltzone eben nur zu gewissen Zeiten gilt, also nicht alle Fahrzeuge immer verboten sind sondern nur dann wenn es die hohe Belastung gibt.


Das bei uns da noch keiner drauf gekommen ist...
__________________
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.10.2018, 10:34
Benutzerbild von Danidog
Danidog Danidog ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Nähe Nürnberg
Vahrzeug: V
Baujahr: 2021
Motor: 1.2 CDI Dreizylinder Quattroturbo 321PS
Danidog´s Fotoalbum
Beiträge: 4.066

Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- LAU Lauf a.d. Pegnitz -[Deutschland]- DA * * *
Standard

Nichts hören wollen, nichts sehen wollen, Unsinn verbreiten und wissenschaftliche Fakten ignorieren, weiterwursteln ... dafür steht für mich Verkehrspolitik in D 2018 ...

Hier ein sehr interessanter Artikel aus dem Ärzteblatt:


https://www.aerzteblatt.de/forum/120...che-zugelassen
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Danidog für den nützlichen Beitrag:
  #15  
Alt 23.10.2018, 10:49
Benutzerbild von gajukl
gajukl gajukl ist gerade online
V-Experte
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: WN
Vahrzeug: Viano MP 639/2
Baujahr: 2012
Motor: 3.0 CDI
gajukl´s Fotoalbum
Beiträge: 553
Standard

Lediglich den entsprechenden Innenstadring im Auge zu haben reicht in F nicht mehr.
Damals gab es, bewusst oder unbewusst, noch das Schlupfloch der Zahlenspielchen.
Die moderne, dezentrale Gesetzesgrundlage war letztes Jahr längst ausgerollt.
Auf altertümliche Pickerlüberwachung zu setzen jedenfalls eher nicht zu empfehlen.
https://www.crit-air.fr/de.html
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 23.10.2018, 14:45
Benutzerbild von Korsar
Korsar Korsar ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Feldberg
Vahrzeug: W 639 Fun mit Aufstelldach
Baujahr: 09-2006
Motor: 2,2 CDI + / DPF / Schalter
Korsar´s Fotoalbum
Beiträge: 3.242
Standard

Hallo,

aus: "www.crit-air.fr"
"......Die in 6 Farben erhältliche Crit’Air Vignette soll alte von neuen Fahrzeugen unterscheiden und die EURO-Klassen 0 bis 5 nach und nach aus Städten wie Paris, Straßburg, Grenoble, Lyon, etc. verbannen....."

Entweder ist die Übersetzung schlecht oder man wird mal wieder für dumm verkauft. Ich habe einen MB EURO2 Benziner mit deutscher grüner Plakette. Für dieses Auto bekomme ich in Frankreich gar keine Plakette weil EZ vor 01.01.1997. Das zeigt auch in Frankreich geht es nicht um den tatsächlichen Schadstoffausstoß sondern die crit-air ist reine Politik und die Umsetzung mit ständig wechselnden Einfahrverboten ist eine Gelddruckpresse.

Z.B. wenn ich um 14:00 in Darmstadt Richtung Süden losfahre und um 15:30 auf der Höhe von Speier genervt beschließe die A5 zu verlassen und eine westliche "Umfahrung" zu wählen, um dann um 16:30 bei Karlsruhe festzustellen dass die A5 komplett zu ist, mit der letzten Chance vielleicht doch noch bei Tageslicht nach Hause zu kommen, die Route über Frankreich zu nehmen, fahre ich dann zwangsläufig durch Straßburg ohne dass ich mich so schnell darüber informieren kann, ob ich nun mit meinem 2006er Diesel (Grüne Plakette / mit DPF) und Crit-air Plakette 5 überhaupt durchfahren kann.

Wer denkt sich so etwas aus?.... ohne Kommentar
__________________
Grüße

Volker

mit fun aber ohne "foundation"

ø ca. 9,3 l/100 km
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 23.10.2018, 16:06
Benutzerbild von Rangie
Rangie Rangie ist gerade online
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.01.2018
Ort: AG
Vahrzeug: 116 cdi 4x4
Baujahr: 2014
Motor: 163 PS
Rangie´s Fotoalbum
Beiträge: 201
Standard

Macht euch mal nicht ins Hemd.....den Franzmann interessiert dieser CritAir-Plaketten-Kram nur minimal.....du wirst 1. auf der ganzen Strecke keinen Polizisten sehen, weil die Herren alle in ihren Wachen hängen und Terroristen jagen oder 2. weil sie wenig Bock haben, den Verkehr zu überwachen. Da feiern sie lieber ihren großen Berg an Überstunden ab. Und wenn dich wirklich mal ein Gendarme anhalten und dich auch noch auf die Plakette ansprechen sollte, entschuldigst du dich höflich und dann ist es gut. Hauptsache, du hast kein Handy am Steuer und bist angeschnallt. Den Alkotester und die Warnweste wird er eben so wenig sehen wollen.
Die sind ja nicht so verbissen drauf wie der deutsche Kollege.
__________________
Stete Skepsis wenn man im Netzis.

Geändert von Rangie (23.10.2018 um 16:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rangie für den nützlichen Beitrag:
  #18  
Alt 23.10.2018, 19:16
Benutzerbild von gajukl
gajukl gajukl ist gerade online
V-Experte
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: WN
Vahrzeug: Viano MP 639/2
Baujahr: 2012
Motor: 3.0 CDI
gajukl´s Fotoalbum
Beiträge: 553
Standard

geht vom Ursprungsthema weg, daher nur kurz der "Gendarm Ludovic Cruchot" ist Geschichte.
Einzig der realistische Umstand, dass kein Präfekt mal eben freiwillig weiteres V-Chaos in seinem Department anrichten wird. Die Gesetzeslage sowie die techn. Mittel sind bereitgestellt.
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/f...a-1204915.html
https://de.ambafrance.org/Frankreich...hrsuberwachung
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 24.10.2018, 10:17
Benutzerbild von Rangie
Rangie Rangie ist gerade online
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.01.2018
Ort: AG
Vahrzeug: 116 cdi 4x4
Baujahr: 2014
Motor: 163 PS
Rangie´s Fotoalbum
Beiträge: 201
Standard

Genau die schlimmsten und dämlichsten Verhaltensweisen der vornehmlich franz. Jugend, egal ob weiblich oder männlich...wird gerne als Option der Straßenverkehrsordnung an den Fahrer gesehen! Es geht nicht um die CritAir-Plakette.

Seit 31. Dezember 2016 können insgesamt elf Arten von Verkehrsdelikten auf diese Art und Weise geahndet werden:

- Nichtbeachtung von Ampeln, Stoppschildern, etc.
- Nichtbeachtung der zugelassenen Höchstgeschwindigkeit,
- Nichteinhaltung des Sicherheitsabstands zwischen den Fahrzeugen,
- Nutzung von Spuren oder Straßen
, die für bestimmte Fahrzeugtypen wie Busse oder Taxen reserviert sind,
- fehlendes Tragen des Sicherheitsgurtes,
- Nutzung eines Mobiltelefons ohne Freisprechfunktion,
- Fahren, Anhalten und Parken auf dem Standstreifen,
- Überfahrung und Querung durchgezogener Linien,
- Nichtbeachtung des Überholverbots,

- Nichteinhaltung des für Fahrradfahrer markierten Haltebereichs an bestimmten Kreuzungen,
- fehlendes Tragen eines Helms auf motorisierten Zweirädern. und rowdyhaftes Fahren bei jeder Verkehrssituation

Bis zum 31. Dezember 2018 soll dies noch um das Delikt des fehlenden Versicherungsschutzes ergänzt werden (das Anbringen des Zertifikats auf der Windschutzscheibe ist verpflichtend).
__________________
Stete Skepsis wenn man im Netzis.

Geändert von Rangie (24.10.2018 um 10:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rangie für den nützlichen Beitrag:
  #20  
Alt 24.10.2018, 11:46
Benutzerbild von gajukl
gajukl gajukl ist gerade online
V-Experte
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: WN
Vahrzeug: Viano MP 639/2
Baujahr: 2012
Motor: 3.0 CDI
gajukl´s Fotoalbum
Beiträge: 553
Standard

Klar, für die paar Verrückten lohnt der Invest in HighTech. Doppelnutzung ganz gesichert ausgeschlossen. Was bei den Anrainern umgesetzt ist, ist ebenfalls für Macron und Co. uninteressant, wie jede mögliche Geldeinnahmequelle.

Bsp Straßbourg:
https://www.crit-air.fr/de/aktuelles/2018-09-29.html

In F werden bekanntlich neuerdings ganz fix Gesetze mal eben auf den Weg gebracht (akt. Bsp CO2:https://www.electrive.net/2018/07/23...-malus-system/). Die Umsetzung bzgl Crit Air Thematik wäre dann nur noch ein Mausklick.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu gajukl für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Übersicht über die Modelle? Vinner Literatur, Software und Modelle 3 03.11.2007 09:42



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:10 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.