V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W639 > Winterreifen W639

Winterreifen W639 Erfahrungsdatenbank über Wintereifen am W639

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 19
Gäste: 196
Gesamt: 215
Team: 2
Team:  Beamou, thw
Benutzer:  andykälte, carsten.siewert, Eumeltier, Jorge, Knorkie, ku253, Kurti, letti, okan1234, osi20m, Rangie, rollieexpress, tgcj, Tom164, umusik, wernerb, Wuidara
Freunde anzeigen

Kalender
November 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 29 30 31 1 2 3 4
> 5 6 7 8 9 10 11
> 12 13 14 15 16 17 18
> 19 20 21 22 23 24 25
> 26 27 28 29 30 1 2

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 13812, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 30.08.2017, 14:10
sven111 sven111 ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 11.04.2016
Ort: HH
Vahrzeug: Vito Kombi
Baujahr: 2014
Motor: 116CDI
sven111´s Fotoalbum
Beiträge: 101
Standard

Zitat:
Zitat von janr Beitrag anzeigen
Eh klar!
Nokian WR D4 sind angepeilt, weil einfach gute Erfahrungen gemacht. Die fahre ich zwei Winter und dann kommen sie ins Flachland
225 Breite ist mir gefühlt zu heftig. Früher ist man seine WInterreifen doch auch sehr oft eine Größe schmäler gefahren.
Somit denke ich ausgehend von 225/60 16" eher an:

Die Nokian fahre ich auch, allerdings in 245/45/18, und das das ganze Jahr,...

Ein angenehm leiser Reifen, der auch auf einer Wiese mal ganz gut ist.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.08.2017, 15:35
lantos lantos ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 29.12.2016
Ort: Roppenheim
Vahrzeug: Vito 639
Baujahr: 2009
Motor: 115 CDI
lantos´s Fotoalbum
Beiträge: 75
Standard

Ich plane auch mit den 225/60/16 einfach da die Felgen halt vorhanden sind.

Entweder den Nokian WR D4 oder den Kleber Krisalp HP 3.

Habe noch keine Wintererfahrung mit dem w639 und wohne in der Rheinebene und fahre nicht zum Wintersport.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.09.2017, 18:22
uliri2 uliri2 ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Eissen
Vahrzeug: V.Klasse 638
Motor: 2,2 CDI seit 08/2013; vorher 2,3 Benzin
uliri2´s Fotoalbum
Beiträge: 2.331
Standard

Zitat:
Zitat von janr Beitrag anzeigen
Guten Abend zusammen,

bevor ich mir neue Winterreifen bestelle, wollte ich mich über Erfahrungen mit 215er Winterreifen erkundigen.

Im Sommer fahre ich 225/60 R16.

Im Winter tendiere ich zu 215/65 R16. Meine Auffahrt ist recht steil und lang und auch nicht immer gut geräumt. Aus Erfahrung tun sich tendenziell schmälere WR leichter, weil sie durch das Fahrzeuggewicht eher durch den Schnee gedrückt werden bis sie festere Aufstandsfläche haben, als breitere Winterreifen.

Wie sind eure Erfahrungen im V?

Bezweifle sehr da diese Differenz einen grossen Unterschied bzw. Vorteil bringen würde.....

Gruss
Uli
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.09.2017, 06:34
Moku Moku ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 29.07.2017
Ort: Wien
Vahrzeug: Viano 3.0 CDI
Baujahr: 2012
Motor: 3.0CDI
Moku´s Fotoalbum
Beiträge: 12

Wien -[Österreich]- W Wien -[Österreich]- D
Standard

Meine Erfahrung von vorigen Winter in Tirol, 3 Fahrzeuge alle Viano 3.0 CDI extra-lang 245/45/18 Nokian mit gleicher Ausstattung und Gewicht.
3 Fahrer mit Erfahrung und trotztem hatten 2 Probleme und blieben immer wieder
hängen. Da kann ich nur sagen, die Fahrweise macht auch genug aus beim Viano ist kein GL. Ein normalen Winterreifen in der Größe (Betriebserlaubnis) wo ich noch Schneeketten montieren kann, und 50kg Gewicht im Kofferraum (bei der Hinterachse) und der Viano ist fahrbar.
__________________
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.09.2017, 11:23
dietmar dietmar ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 02.10.2014
Ort: SU
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2011
Motor: 3,0 CDI
dietmar´s Fotoalbum
Beiträge: 314

Siegburg -[Deutschland]- SU Siegburg -[Deutschland]- SU 1 1 2 3
Standard

Zitat:
Zitat von Moku Beitrag anzeigen
..und 50kg Gewicht im Kofferraum (bei der Hinterachse) und der Viano ist fahrbar.
Das ist doch der Punkt. Nimm 100kg und du kommst jede Steigung hoch, aber Vorsicht, wenn er mal hinten kommt, dann umso heftiger...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine Frage der Breite :-) h-man Felgen W639 9 24.10.2016 16:57
Welche Breite vom Wohnwagen ist sinnvoll snoopracer Wohnwagen und Camping 50 13.04.2016 07:24
Breite des VITO Bernd Alles andere 6 08.04.2011 08:05



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:37 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.