V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Allgemeines > Alles andere

Alles andere was sonst nirgends reinpasst

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Reparaturanleitungen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Dieselfahrverbote
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen


Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 186
Gesamt: 187
Team: 0
Team:  
Benutzer:  gmeindi
Freunde anzeigen

Kalender
November 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 29 30 31 1 2 3 4
> 5 6 7 8 9 10 11
> 12 13 14 15 16 17 18
> 19 20 21 22 23 24 25
> 26 27 28 29 30 1 2

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 13813, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 17.10.2018, 18:33
Benutzerbild von alexanderpeter
alexanderpeter alexanderpeter ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: 66346 Püttlingen
Vahrzeug: V-Klasse 250 Avantgarde Edition
Baujahr: 2017
Motor: 2,2
alexanderpeter´s Fotoalbum
Beiträge: 4.676
Standard

Zitat:
Zitat von Amtswalter Beitrag anzeigen
Irgendwie sieht dein Menü im V etwas anders aus als meins im V... Komisch!!!


Etwa so?


__________________
Grüße aus Püttlingen im Saarland. Dem schönsten Bundesland.

Großes fängt im kleinen an.

Peter
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 19.10.2018, 20:50
Benutzerbild von Amtswalter
Amtswalter Amtswalter ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 12.05.2015
Ort: SN
Vahrzeug: V 250 Edition
Baujahr: 2015
Motor: 2,2 CDI (OM 651)
Amtswalter´s Fotoalbum
Beiträge: 475
Standard

Zitat:
Zitat von alexanderpeter Beitrag anzeigen
Etwa so?


Ne. Ich mache mal ein Foto und stelle es morgen. Hatte die Woche zu viel zu tun...
__________________
Grüße aus dem hohen Norden!

Meine Fahrzeughistorie:
Mazda 323F BA - 1.5 l 88 PS Benziner (2002-2004)
Mazda 626 - 1.8 l 101 PS Benziner (2004-2008)
Mazda 6 Kombi - 2.0 l 147 PS Benziner (2008-2012)
Ford S-Max - 1.6 l 160 PS Benziner (2012-2015)
Mercedes V-Klasse - 2.2 l 190 PS Diesel (seit 30.07.2015)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 19.10.2018, 21:07
Benutzerbild von Amtswalter
Amtswalter Amtswalter ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 12.05.2015
Ort: SN
Vahrzeug: V 250 Edition
Baujahr: 2015
Motor: 2,2 CDI (OM 651)
Amtswalter´s Fotoalbum
Beiträge: 475
Standard

Hab doch noch schnell zwei Bilder gemacht. Das Design ist halt etwas anders. Ich dachte, das Design wäre gleich geblieben in der kurzen Zeit, die es den W447 gibt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20181019_215753.jpg (24,4 KB, 67x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181019_215810.jpg (25,1 KB, 61x aufgerufen)
__________________
Grüße aus dem hohen Norden!

Meine Fahrzeughistorie:
Mazda 323F BA - 1.5 l 88 PS Benziner (2002-2004)
Mazda 626 - 1.8 l 101 PS Benziner (2004-2008)
Mazda 6 Kombi - 2.0 l 147 PS Benziner (2008-2012)
Ford S-Max - 1.6 l 160 PS Benziner (2012-2015)
Mercedes V-Klasse - 2.2 l 190 PS Diesel (seit 30.07.2015)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 19.10.2018, 21:11
Macintosh Macintosh ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 22.10.2017
Ort: LB
Vahrzeug: V-Klasse MP 447
Baujahr: 2018
Motor: 250 bt
Macintosh´s Fotoalbum
Beiträge: 133
Standard

V-Klasse MP mit voller Beladung durch England und Schottland.....6.9 Liter, 7000 km

Mac
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Macintosh für den nützlichen Beitrag:
  #35  
Alt 20.10.2018, 17:22
bulliliebe bulliliebe ist offline
ErVahrener Nutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Ort: Wiesbaden
Vahrzeug: V250d Avantgarde
Baujahr: 11/2015
Motor: 2,2CDI
bulliliebe´s Fotoalbum
Beiträge: 299

Wiesbaden -[Deutschland]- WI Wiesbaden -[Deutschland]- DW 1 2 3
Standard

Hallo, laut Spritmonitor bei 39000 Gesamtkilometern wird ein Durchschnitt
von 8,67 Ltr angezeigt. Kurzstrecke und Autobahn teilen sich den Verbrauch. Ich bin zufrieden....
__________________
Grüße aus Wiesbaden
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu bulliliebe für den nützlichen Beitrag:
  #36  
Alt 21.10.2018, 19:58
Cooper40 Cooper40 ist offline
Super V
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: 34519 Diemelsee
Vahrzeug: W638/2 AD, dafür einen B2500 u. W639.
Baujahr: 2014
Motor: 3.0 CDI OM 642
Cooper40´s Fotoalbum
Beiträge: 954

Paderborn -[Deutschland]- PB Paderborn -[Deutschland]- MF 4 0 0
Standard

Nabend
Zu dem Verbrauch vom V6!!!!!!!!!!!!!

Der Motor ist über vieles erhaben, ganz außer Frage und das ich ihn zu übertrieben finde für den Bus, kann man wissen. Warum ich ihn habe, steht auf´m anderen Blatt. Ja sicher ist das Geil Leistung im Überfluss haben zu können und ein gewisser D-Zug Zuschlag ist auch gerechtfertigt.

Das ich für meine „Fahrdynamik“ (langsamer geht häufig nicht!) was anderes erwartet habe liegt auch an „älteren“ „Äußerungen“! Im direkten Fahrvergleich zum 2.2 würde ich ihm sogar noch ein paar Zehntelliter kleiner bekommen! Nicht gleichauf, aber gleicher Strecke, gleiches Zeitfenster.

Darum geht es mir aber nicht. Wenn ich ein paar Tage körperliche Leistung bringen soll, nehme ich auch keine „Rücksicht“ auf meine Nahrungsaufnahme!

Aber mit dem Drumherum wo man auf eine Tankfüllung gerechnet (ich nehme meinen alten V200 als „Basis“) auch wegen der dann gleich benutzten Dynamik, schon deutlich nachlegen darf.

Ich habe es hier noch von keinem gehört (eher Gegenteiliges!): Ich behaupte das er, sobald was in die Anhängersteckdose gesteckt wird, er einen „anderen“ Modi fährt, genauso wie der Bordcomputer das an Zahlen bestätigt! Dass sogar bei noch „seichterem“ „Fahren“!
Hier in meiner neuen Heimat brauch ich nur „los“-fahren und nach 500 Metern geht es leicht bergab in den nächsten Ort. (3Km) Wenn ich da ankomme für den ersten STOPP an einer Kreuzung, dann steht zu meinen Solo-Zahlen mindest mehr 2Ltr! (Es solle mir jetzt keiner mit Dynamik kommen, ich schaue das Gaspedal nur an!)

Auch rechne ich gern pro Tankfüllung. (Bordcomputer ist Theorie.)
Mit meinem Alten ging das viel einfacher deutlich über 1000 Km zu kommen. (Mit leerem Anhang nach Süddeutschland z.B., und wieder Heim mit was aufm Trappo, waren 1200 Km oft ein Ergebnis.) Beim V-6 für 1000 Km, schon eine „Aufgabe“. (Ja-ne-is-klar, sind auch Drei Liter weniger Tankinhalt. UND, 1000 Km wie mehr, schaff ich das auch ohne einmal Durchladen zu müssen! Auch wenn´sssssssss höllisch Spaß macht; für Die die mich auch schon mal ärgern können. :-DDDD

Somit ein Ergebnis mit 1047 Km und 72 Ltr. Getankt, 6,8 per 100/Km.
Wenn die Frage kommt wie oft? Das genau einmal auf gute 15K Km!
(War auch gefühlt keine Regeneration dabei!)
(950Km wird schon knapp!)

Also was unnormales! Denn, ein solches Fahrpaket ist selten Alttag!

Wenn ich jetzt das viele „Normale“ dazu zähle, doch mal unter 40 Km die Hütte zu nutzen; zwei Generation auf´N Tank, statt einer; für mal eben den Hänger dahinter mit was drauf für weniger 70Km; und und und´s, dann will er schon was haben. (Von daher kann ich das nicht nachvollziehen von meinem, so wie es hier gesagt wird! Mit „Nicht Stört.“ „Nicht bemerkbar macht:“)
Wobei dann mal ein Durchladen, sich am wenigsten bemerkbar macht. Somit kommen bei mir oft eine 8 vor dem Komma! An die 9 oder mehr hatte ich einmal! Da war die Nummer mit dem R32 dabei. Da haben mir die Bremsen auch weh getan weil der Schuft in den „Ecken“, neeee vor Den, immer so dolle den Anker geschmissen hat! In dem Ort wo er dann abgebogen ist, stand ich für Geradeaus neben ihm und er hats Fenster, „Hö-ma, wat is datt denn für Ding!“ „Siehste doch, nen VITO.“ „Dit is´n R32!“ „Ja und, du musst rechts draufdrücken, nicht in der Mitte!“
Wie viel einem das Grinsen dann wert ist, möge jeder für sich ausmachen. Ich kann mir das auch auf anderen Fahrzeugen holen. ;-) Muss ich aBBa nicht. :-D

Und nach der Kurve, ist vor der Kurve! :-O Willste mehr, fährste Quer. Geht mit der Hütte nicht. :-O
Nur fest verstaut, muss schon. Dann jeh-det.

MfG, Klaus
PS Für einen Winterbetrieb werde ich nichts bringen können an Beispielen! (Dürfte dann zum 2.2 noch schlechter ausfallen, für das viele „Normale“!) Da nutze ich dann lieber ne Winterschlürre und wenn´s Schnee hoch ist, den B weil mit was anderem hier g-aaaaaaa-nz schlecht mit dem Fortkommen. :-O
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Cooper40 für den nützlichen Beitrag:
  #37  
Alt 22.10.2018, 00:02
Benutzerbild von Alex3000
Alex3000 Alex3000 ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 21.08.2017
Ort: Birkenheide
Vahrzeug: Vito 120 CDI extralang
Baujahr: 2008
Motor: 3.0 CDI
Alex3000´s Fotoalbum
Beiträge: 25

LK Rheinland-Pfalz -[Deutschland]- RP LK Rheinland-Pfalz -[Deutschland]- AD 1 2 3
Beitrag

Verbrauch siehe unten
__________________
meinen Werkstatt/Detailer Blog unter
https://alex3000blog.wordpress.com/

Schraubst Du noch oder fährst Du schon?

Spritmonitor.de
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Alex3000 für den nützlichen Beitrag:
  #38  
Alt 22.10.2018, 13:05
solidmac solidmac ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 20.05.2011
Ort: MOL
Vahrzeug: Viano kurz
Baujahr: 2007
Motor: 3.0CDI
solidmac´s Fotoalbum
Beiträge: 190

Zachodniopomorskie -[Polen]- Z ST Zachodniopomorskie -[Polen]- 6 6 1 7 1
Standard

Zitat:
Zitat von v-dulli Beitrag anzeigen
Überwindet mal den inneren Schweinehund, lasst den V mit Tacho etwa 110 - jedenfalls unter 2500 U/min - laufen und ihr werdet euch wundern wie sparsam er plötzlich kann.
Und keine Angst, ihr werdet nicht nennenswert viel Zeit dabei verlieren. In diesem Zusammenhang bietet es sich dann auch noch an die geheime Spur der BAB zu nutzen und die Vorzüge des V im vollen Umfang zu genießen.


Mein GLK geht dabei, je nach Topografie, auf bis zu 5,2l(Reise nach Finnland) runter und das trotz Allrad, Beladung und Klimaanlage. Der erste Tankstop nach etwa 1200 km tief in Polen und einem Tank mit 66l Volumen
Ich merke hier im Norden jedoch, das der V ganz schön Wind-anfällig ist, je nachdem von wo er gerade kommt, ist der Verbrauch eben höher oder niedriger.
Hab ich Zeit, fahre ich Tempomat 120 und dann kommt bei keinem Wind oder Rückenwind schon zwischen 8 und 8,5l an - bei mir ist die magische Drehzahlkippgrenze 2400 Umdrehungen oder sprich 125km/h mit den 17 Zoll Sommerschlappen, Winter sind 16 Zoll drauf und die Geschwindigkeit fällt auf 120.

Wenn ich mich richtig erinnere hatte ich mal Berlin-Riva bei Tempomat 110 mit 7,6l gepackt, evtl. war es auch Riva-Berlin...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu solidmac für den nützlichen Beitrag:
  #39  
Alt 26.10.2018, 09:09
danfunky danfunky ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 29.10.2015
Ort: Karlsruhe
Vahrzeug: W639 MP
Baujahr: 2013
Motor: 2,2 CDI
danfunky´s Fotoalbum
Beiträge: 35

Göppingen -[Deutschland]- GP Göppingen -[Deutschland]- OW 2 9 5 2
Standard

Zitat:
Zitat von solidmac Beitrag anzeigen
bei mir ist die magische Drehzahlkippgrenze 2400 Umdrehungen oder sprich 125km/h mit den 17 Zoll Sommerschlappen, Winter sind 16 Zoll drauf und die Geschwindigkeit fällt auf 120.
Was für Reifen hast du denn jeweils drauf, dass du eine 4% Abweichung hast?
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 02.11.2018, 15:20
Benutzerbild von Flacher-Erich
Flacher-Erich Flacher-Erich ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 19.06.2014
Ort: Schöffengrund
Vahrzeug: Viano
Baujahr: 2008
Motor: 3.0 CDI
Flacher-Erich´s Fotoalbum
Beiträge: 35

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- J J
Standard

Mein Verbrauch liegt bei 9,2l mit 245ern und Kurzstrecke.

Da mein Sohn und meine Frau aber auch mit dem Auto unterwegs sind, schaffe ich es nicht den Durchschnittsverbrauch auf diesem Level zu halten. So liegen wir um die 10,3 l. Mit in letzter Zeit häufigem Anhängerbetrieb und SH kommen wir so auf 10,9l.

Wir haben allerdings auch bergiges und kurvenreiche Strecken hier.

Den besten Verbrauch hat ich bei längerer Autobahnfahrt mit 8,2 Litern.

Im Winter kommen wir ohne Anhängerbetrieb auf 9,9 bis 10 Litern mit 225er Contis.

Gruß Flacher-Erich
__________________
- W639 3.0 V6 CDI 08/08 Spritmonitor.de
- W169 160 BE 09/10
- Smart 451 1.0 mhd 07/14
- Grizzly YFM 450
- Virago XV 1100
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Flacher-Erich für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verbrauch 2,2l CDI 150 PS / 3,0l CDI 204 PS manni Literatur, Software und Modelle 2 26.11.2007 21:42



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:31 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.