V-Club Forum

Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W638 > Fahrwerk W638

Fahrwerk W638 Fahrwerksdatenbank für den W638.

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen



Kalender
Juni 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 28 29 30 31 1 2 3
> 4 5 6 7 8 9 10
> 11 12 13 14 15 16 17
> 18 19 20 21 22 23 24
> 25 26 27 28 29 30 1


Letzte Links
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 11152, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 20.06.2013, 13:51
Cooper40 Cooper40 ist offline
Super V
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: 34519 Diemelsee
Vahrzeug: W638/2 AD, dafür einen B2500 u. W639.
Baujahr: 2014
Motor: 3.0 CDI
Cooper40´s Fotoalbum
Beiträge: 934

Paderborn -[Deutschland]- PB Paderborn -[Deutschland]- MF 4 0 0
Standard

Mahlzeit

Ich finde den Wunsch nicht absurd.
Wo ich was Adäquates gesucht habe, bin ich auch über die 120mm gestolpert.
Das der W638 in Serie eine „Lachnummer“ ist, für Leutz die Spaß an tief/breit…. haben, steht ja wohl außer Frage. (Die Baustellenleutz mal außen vor!) Bürgersteige sind für Bürger und ich brauche sie nicht für Autos.
Diesen nur „Feder“ Pimpern will ich ja nicht……….., aber ein Fahrwerk ist meist was anders!

Das Fahrzeug mit den 120mm gibt es nur einmal Legal meines wissens und hat um die 8K € gekostet in vorne und hinten Luft!

Bei mir war es dann ein Kompromiss mit 75mm tiefer vorn und sehr Komfortabel. Man könnte aber noch zwei drei Zentimeter strippen wenn Komfort keine Rolle spielt. Ansonsten mal bei den Nierderländern ankopfen, da mag es was geben, was man mit einem Hardcoreprüfer hinbekommen könnte für hier!

MFG Klaus

PS genau, Bor eh! ! ! ! ! ! !

Geändert von Cooper40 (20.06.2013 um 14:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.06.2013, 14:57
Benutzerbild von drdisketti
drdisketti drdisketti ist offline
Der Vauminator
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Berlin
Vahrzeug: 639 Vito Mixto kompakt
Baujahr: 07
Motor: 3.0 CDI
drdisketti´s Fotoalbum
Beiträge: 15.247

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- VI * * *
Standard

Und dann nur noch die 6-Kolben-Bremsanlage vorn
__________________
Gruß Reinhard
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.06.2013, 21:22
andre
Gast
 
andre´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

welche marke war dein fahrwerk mit 75mm
?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.06.2013, 21:31
andre
Gast
 
andre´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

wenn mann den v um 13cm tieferlegt sind es bis zum schweller ca 7cm wenn man fahren kann sollte das einen nicht stören!wer redet von bordsteinen?wenn mann das mit guten felgen mit flachen reifen aufrundet fährt mann auch keine großen kannten mehr an oder?ich fahre einen anderen pkw mit 5cm bodenfreiheit zur ölwanne ohne probleme auserdem sollte das meine sorge sein was und wie tief ich was fahre!ich FRAGTE nur ob jemand das fahrwerk kennt!wenn ich den teller des federbeins um 5cm tiefer lege und einen gekürtzten koni einsatz einbaue komme ich auch auf 100mm aber dann heist es basteln auserdem wird der einfederfederweg zu kurz...kann ja sein das jemand das 120mm federbein kennt danke....
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.06.2013, 22:21
Cooper40 Cooper40 ist offline
Super V
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: 34519 Diemelsee
Vahrzeug: W638/2 AD, dafür einen B2500 u. W639.
Baujahr: 2014
Motor: 3.0 CDI
Cooper40´s Fotoalbum
Beiträge: 934

Paderborn -[Deutschland]- PB Paderborn -[Deutschland]- MF 4 0 0
Standard

re.

Wer eine Bremse braucht, kann ja mit weiß Gott wie vielen Kolben nachpimpen. (Bei BMW geht das recht gut mit Bremsen von stärkeren Modellen aus der gleichen Baureihe und die TÜVer freuen sich.)
Wer aber das Runde liebt und die Bremse nur für den Notfall benötigt, kommt wie ich, prima mit der Originalbremse zurecht.


@andre
Ich habe direkt mit Herrn Inden Kontakt gehabt weil er es mit den Van´s macht. http://www.indendesign.de/

Ich kenn sonst nichts in der Richtung für den 638 mit ENR, was vergleichbar wäre mit Gutachten. Noch tiefer/härter ginge zwar noch was, ist aber wegen der Dreieckslenker/Traggelenke, die wie auch die Bremsen, vom Sandart her zu schwach ausgelegt sind, Kontraproduktiv. Also sollte man sich dann nicht wundern wenn der Verschleiß in die Höhe schnellt!
Wo man drauf achten darf: Wenn man die Querlenker mit neu macht, welche nehmen wo die Traggelenke geschraubt und nicht genietet sind.
Auch, wenn man was tieferes einbaut, das vordere Selentlager zu lösen und erst fest machen, wenn das Fahrzeug wieder auf der Erde, sprich, neutrales Niveau hat. (Wird selbst in Werkstätten gerne übersehen weil es auf der Bühne doof zu machen ist!)


MFG Klaus
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 21.06.2013, 10:24
Benutzerbild von Elske
Elske Elske ist offline
Vrischling
 
Registriert seit: 16.02.2009
Ort: Bockhorn
Vahrzeug: W639 Vito Mixto 122 CDI Brabus D6
Baujahr: 12/2010
Motor: 3L V6 Brabus D6
Elske´s Fotoalbum
Beiträge: 97

Bad Segeberg -[Deutschland]- SE Bad Segeberg -[Deutschland]- HG 1 9 8 3
Standard

Hi.
Ich finde es etwas albern, wie die User hier
verarscht werden, weil sie eine, für mich ganz normale
Frage gestellt haben.

Sorry Leute, aber es gibt Momente in denen man sich
seinen Kommentar auch mal stecken lassen kann.

Es gibt halt immer noch Vahrer, die Ihren Wagen
individuell bearbeiten, ich gehöre auch dazu!

und ja, es gibt für den 638 und 639 Airride-Fahrwerke.
__________________
____________________________
Schwarz - Breit - Stark
Grüße aus dem richtigen Norden

Sound powered by Chrometec





Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.06.2013, 11:03
VITO-Power
Gast
 
VITO-Power´s Fotoalbum
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
und das gewinde fahrwerk ist auch uninteressant kostett im schnitt soviel wie ein vito gebraucht und macht auch nur(70mm)
danke!
Ganz im Ernst ... 120 mm Maximaltuning wünschen, aber ein Gewindefahrwerk für runde 2.000Euro schon als überteuert ansehen ...

Sorry ... da fühl ich mich verarscht ... und der Tuner, der dann angefragt wird wohl auch ...
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
tuning


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
fahrwerk viano mopf fun2007 Tuner 13 17.09.2012 20:56



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:00 Uhr.


(c) 2005-2018 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.