V-Club Forum

!*! An alle lieben Mitglieder unseres V-Clubs: Bitte vergesst nicht den Mitgliedsbeitrag für 2018.. Danke!! !*!
Zurück   V-Club Forum > Felgen / Reifen / Fahrwerk > für den W639 > Winterreifen W639

Winterreifen W639 Erfahrungsdatenbank über Wintereifen am W639

Forenübersicht
1. Mercedes V Club Deutschland.e.V.
Der Mercedes V Club (e.V.)
Mitglied beim V-Club (e.V.) werden
V-FAQ (in Arbeit)
Die V-Technik
Das Archiv des alten V-Klasse Forums
V wie Veranstaltungskalender
Die Mitglieder und V Fahrer Karte
VClub Forum Fotoalbum
Presseberichte über Vans und uns
Forums News
Fragen & Anregungen zum Forum
Fragen & Anregungen V-Club Seite
Neues auf der V-Club Webseite
Neues in der V-Technik
Wartung und Reparaturen
Werkzeug Verleih / Werkzeug Markt
Kosten
Klima und Lüftung
ENR
Zuheizer und Standheizung
Motor / Zylinderkopf
Fahrwerk / Räder und Reifen
Getriebe
Bremsen
Alles Andere
E-Technik
Navigation
•• Festeinbauten & Werksgeräte
•• Portable Navigationssysteme
Multimedia und Car Hifi
•• Headunit
•• Lautsprecher & Subwoofer
•• Endstufen
•• Verkabelung
•• TFT / Bildschirme
•• Custom Lösungen
Mobiles Internet, WLAN und TV
Elektrik Allgemein
Motoren W638, W639, W447
200, 220, 200+220 CDI
3.0 V6 CDI
230 TD (110D&108D)
200/230 (113/114) Benziner
280 - V6 Benziner
3,0 / 3,2 / 3,5 V6 Benziner
109-116 CDI, 119 und 250 Bluetec
Tuning und Umbauten
Innenraum
Karosserie / Aussen
Motor / Chip
TÜV, Gutachten und Genehmigungen
PÖL / GAS und alternativ Kraftstoffe
Felgen / Reifen / Fahrwerk
für den W638
•• Felgen W638
•• Fahrwerk W638
•• Sommerrreifen W638
•• Winterreifen W638
für den W639
•• Felgen W639
•• Fahrwerk W639
•• Sommerrreifen W639
•• Winterreifen W639
für den W447
•• Felgen W447
•• Fahrwerk W447
•• Sommerrreifen W447
•• Winterreifen W447
Marco Polo & Jules Verne
Allgemeines
Zubehör
Innenraum
Reiseberichte
Campingplätze / Stellplätze
Reise Fotoalbum
Offroad - 4x4 und 4matic
Allgemeines
Offroad Umbauten
Fahrwerktechnik und Reifen
Offroad Reiseberichte
Erfahrungsberichte
Werkstätten
Selbst-Schrauberwerkstätten
Mercedes Händler
Tuner
Waschstraßen
Reifen
Ersatzteile
Reise-Straßenberichte
Zubehör
Allgemeines
Literatur, Software und Modelle
Stammtische des Mercedes V Club
Treffen und Veranstaltungen
Neue Mitglieder im Forum
Quatschen Fun und Spaß
Wohnwagen und Camping
Alles andere
News der Daimler AG
Kaufen und Verkaufen
Ebay Verkäufe
Kleinanzeigen
Werbung
Direkte Auktionen zum V bei EBAY
Transporte anbieten
Transporte suchen



Kalender
Dezember 2017
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 27 28 29 30 1 2 3
> 4 5 6 7 8 9 10
> 11 12 13 14 15 16 17
> 18 19 20 21 22 23 24
> 25 26 27 28 29 30 31

Heute hat keiner Geburtstag.

Letzte Links
Tuning Link... Link Tuning Link für Mercedes aufrufen
Views: 11805, Kommentare: 0
1.Mercedes V... Link 1.Mercedes V Club Deutschland e.V. aufrufen
Views: 9131, Kommentare: 0

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 11.08.2017, 19:53
mycel mycel ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 11.09.2009
Ort: 24147 Kiel
Vahrzeug: Viano Fun
Baujahr: 01.2011
Motor: V 6 CDI
mycel´s Fotoalbum
Beiträge: 2.460
Lächeln

Ich fahre den Michelin seit 2 Wintern. Finde ihn sehr gut. Allerdings gibt es bei uns in SH nicht ernsthaften Winter, insofern blieb die 100% Belastungsprobe noch aus. Kann auch gern so bleiben, brauche das alles nicht.
__________________
Gruß

Michael
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mycel für den nützlichen Beitrag:
  #22  
Alt 11.08.2017, 20:15
Benutzerbild von alexanderpeter
alexanderpeter alexanderpeter ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: 66346 Püttlingen
Vahrzeug: Viano 3.0 Ambiente Lang
Baujahr: 2010
Motor: 3,0 CDI OM 642
alexanderpeter´s Fotoalbum
Beiträge: 4.639
Standard

Zitat:
Zitat von sessi Beitrag anzeigen
Nun ja, jetzt haben wir es wieder. Frage 10 Leute und du bekommst 10 unterschiedliche Antworten. Frage ein ganzes Forum und......
Jeder hat seine ganz speziellen Erfahrungen gemacht, abhängig vom Fahrprofil, auch von der Gegend. Ich selbst habe auch schon gemerkt, dass das Fahrzeug allein schon die Reifen unterschiedlich führt. Habe den Extralangen und einen Allrad kompakt und fand, dass derselbe Reifen nicht unbedingt auch der Bessere beim anderen Fahrzeug ist.
Um es mal ganz deutlich zu sagen, für einen 3.0 mit HA und Automatik gibt es keinen guten Winterreifen, wenn man kein Gefühl im rechten Fuß hat.
Genau. Auch mit den besten Reifen, hab auch Michelin drauf, der V ist für den Winter nicht geschaffen.
Berg hoch, Berg runter, der W639 kann das nicht. Die alte V-klasse mit Vorderrad Antrieb war da schon besser.
Glücklich sei der, der im Flachland fährt. 🦊🦊🦊🦊
__________________
Grüße aus Püttlingen im Saarland. Dem schönsten Bundesland.

Großes fängt im kleinen an.

Peter
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu alexanderpeter für den nützlichen Beitrag:
  #23  
Alt 11.08.2017, 20:56
uliri2 uliri2 ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Eissen
Vahrzeug: V.Klasse 638
Motor: 2,2 CDI seit 08/2013; vorher 2,3 Benzin
uliri2´s Fotoalbum
Beiträge: 2.204
Standard

Ich hab auf meinem 638er immer noch zwei Nankang Sommerreifen. Sind inzwischen shcon ziemlich alt aber ich war und bin zufrieden. Würde ich zwar nicht auf dem BMW fahren aber nur wg. der Höchstgeschwindigkeit von 250.

Gruß
Uli
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 11.08.2017, 21:06
Benutzerbild von blondie
blondie blondie ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Bannewitz
Vahrzeug: Vito Mixto 116 Extra Lang
Baujahr: 2014
Motor: 2,2CDI
blondie´s Fotoalbum
Beiträge: 3.333

Pirna -[Deutschland]- PIR Pirna -[Deutschland]- AT * * *
Standard

Wie gesagt letzten Winter der mal wieder einer war bei uns mit den abgefahrenen Hankook Null Probleme.. und bei uns isses bergig.. vielleicht macht ja auch das ganze Werkzeug als Last im Auto viel aus..
__________________
W638 alt und weg.:
W639 neu: Spritmonitor.de
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu blondie für den nützlichen Beitrag:
  #25  
Alt 11.08.2017, 21:20
Benutzerbild von alexanderpeter
alexanderpeter alexanderpeter ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: 66346 Püttlingen
Vahrzeug: Viano 3.0 Ambiente Lang
Baujahr: 2010
Motor: 3,0 CDI OM 642
alexanderpeter´s Fotoalbum
Beiträge: 4.639
Standard

Zitat:
Zitat von blondie Beitrag anzeigen
Wie gesagt letzten Winter der mal wieder einer war bei uns mit den abgefahrenen Hankook Null Probleme.. und bei uns isses bergig.. vielleicht macht ja auch das ganze Werkzeug als Last im Auto viel aus..
Andre. Da muste mal nach Püttlingen kommen. 🌨🌨🌨🌨
__________________
Grüße aus Püttlingen im Saarland. Dem schönsten Bundesland.

Großes fängt im kleinen an.

Peter
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 11.08.2017, 23:11
Benutzerbild von Plasma
Plasma Plasma ist offline
V-Experte
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: LB
Vahrzeug: Vito
Plasma´s Fotoalbum
Beiträge: 717
Standard

Nokian D4 aber als 225 16er. Noch nie so gute Winterreifen gefahren.
Verschneite, vereiste Pässe in Tirol waren kein Problem.
Als Gewicht 6x 25kg sand dabei gehabt, sonst leer.
Auch leiser wie Conti ähhnlich des Michelin.
Ja, schneller abgefahren, aber im Rahmen.
Conti brauchte immer Gewichte, teils 80gramm. Gefällt mir nicht.
Nokian und Michelin max 35gramm.
Fahre im Winter gern in den Schwarzwald. Bin eigentlich Michelin Fan.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.08.2017, 08:24
Benutzerbild von blondie
blondie blondie ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Bannewitz
Vahrzeug: Vito Mixto 116 Extra Lang
Baujahr: 2014
Motor: 2,2CDI
blondie´s Fotoalbum
Beiträge: 3.333

Pirna -[Deutschland]- PIR Pirna -[Deutschland]- AT * * *
Standard

Zitat:
Zitat von alexanderpeter Beitrag anzeigen
Andre. Da muste mal nach Püttlingen kommen. ��������
ich muss alleine um in den Kindergarten zu fahren 120 Höhenmeter runter und die wieder rauf..
__________________
W638 alt und weg.:
W639 neu: Spritmonitor.de
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.08.2017, 08:37
Benutzerbild von blondie
blondie blondie ist offline
Vauminator
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Bannewitz
Vahrzeug: Vito Mixto 116 Extra Lang
Baujahr: 2014
Motor: 2,2CDI
blondie´s Fotoalbum
Beiträge: 3.333

Pirna -[Deutschland]- PIR Pirna -[Deutschland]- AT * * *
Standard

Sehr interessanter Artikel..

http://www.autobild.de/artikel/ratge...en-441051.html

Zitat:
Ausgerechnet der am weitesten heruntergefahrene Ultra Grip 7 Plus von Goodyear liegt in allen Testdisziplinen auf Schnee und beim Aquaplaning-Test vorn.

Beim Bremsen ist er sogar dem Michelin mit voller Profiltiefe überlegen und kommt wenige Zentimeter eher zum Stehen.
__________________
W638 alt und weg.:
W639 neu: Spritmonitor.de
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu blondie für den nützlichen Beitrag:
  #29  
Alt 12.08.2017, 14:11
Benutzerbild von milka
milka milka ist offline
Frequent Vlyer
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Grebenhain
Vahrzeug: 638 V230
Baujahr: 1996
Motor: 2,3Lt Benzin
milka´s Fotoalbum
Beiträge: 150

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- L * 4 6
Standard

Also, meine Milka hatte wie sie noch Ganzjährig fuhr, auch schon Conti Wi drauf. Die hielten lange, waren die ersten Winter (VB, hier immer starke Winter) ganz gut. Ab 3-4 Winter waren sie hart. Ich konnte sie nicht mal mehr im Sommer runter fahren, da sie bei Regen ohne Ende rutschten. Danach nur noch schön weiche Runderneuerte gekauft. Die waren vorne nach eins bis max. 2 Winter als Winterreifen abgefahren (ca. 4mm) Hinten die 2 neue drauf, vorne die 2 Hinteren mit dann noch ca. 8mm weiter ging's. So hatte ich jeden Winter gut haftende Reifen. Habe dieses Jahr neue Allwetterreifen drauf gemacht (Session Kennzeichen 04-10). Die sind von Maxxis, habe jetzt so ca. 600km gefahren und sie fahren auch bei Regen gut. Hatte vorher Fulda Sommer, auch diese waren nach 7 Jahren sehr hart und bei Regen fast unbeherschbar. Hatten aber noch 5-6mm Profil. Also was nützt ein Reifen der sich wenig abnutzt, wenn man ihn 40-50% Profil weg wirft. Lange Haltbarkeit lohnt sich nur bei entsprechender Jahreskilometerleistung. Ansonsten lieber öfter ein billigeren Reifen. Ich habe für 8 Reifen (+Pferdeanhänger) inklusive Wuchten+Montage für 470€ bekommen. Da wechsle ich doch alle 2 Jahre. Obendrauf gab es von Maxxis noch 5 Jahre Reifengarantie mit Diebstahl & Sabotage kostenlos.
Was will man mehr?

Gruß Herbert mit Tapatalk
__________________
es grüßt die Milka

die einzige "Milka" im Club (bis zum Beweis des Gegenteils)

Geändert von milka (12.08.2017 um 14:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 13.08.2017, 22:28
malinator malinator ist offline
Rookie
 
Registriert seit: 13.04.2014
Ort: Lüneburger heide
Vahrzeug: Viano 4matic
Baujahr: 2011
Motor: 2.2
malinator´s Fotoalbum
Beiträge: 28
Standard

schon mal über allwetter nachgedacht? ich hatte einen conti aus dem transportersegment und war super zufrieden. Nach 120tkm gewechselt und immer noch genug profil gehabt, um sie nem Typen mit nem Volvo für den TÜV zu verkaufen. Gab ein 20er pro Profil, das war echt gut. 3 Jahre und 3 extreme Jahreszeiten. Kein wechseln, einfach fahren. Und im Oktober im Berner Oberland Schnee? Na und!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
Cojntinental, Michelin, Nokian, Winterreifen

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nokian WR G2 oder Nokian WR 3D ??? covi3000 Winterreifen W639 34 24.02.2013 19:01
Preischeck - Winterkompletträder 6,5x16 Stahlfelge mit Nokian WRC 205/65-16 blackhills Winterreifen W639 21 21.09.2012 13:32
Nokian WR C Van 205/65 R 16 C 107/105 T Silberelch Winterreifen W639 33 25.06.2012 16:28
Nokian WR 225/55 R17 Testbericht Andy G Winterreifen W639 48 20.03.2012 23:05



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:46 Uhr.


(c) 2005-2017 1. Mercedes-V-Club Deutschland e.V.